VCDEasy Analyse fehlgeschlagen

  • Hallo!


    Kann mir jemand sagen warum VCDEasy keinen meiner MPEG-Files erkennt? VCDEasy quittiert jeden File mit der Meldung
    "Analyse von ... Fehlgeschlagen
    VCDEasy akzepiert/analysiert nur gemultiplexte Datenströme"


    Es handelt sich aber definitiev um korreckt MPEG-Files.
    Kann mir jemand weiter helfen

  • Vielleicht gibst du ihm ja nur reine Video-Streams - er braucht aber (siehe Fehlermeldung) "gemultiplexte", also "Program Streams". Das bedeutet, es müssen Timecode-Blöcke drin sein (SYStem Stream), die zur Synchronisation mit eventuellen Audio-Streams (wovon ja meist auch einer dabei ist) notwendig sind.


    Also: Erst Video und Audio multiplexen, dann analysieren. Und wenn du meinst, das schon getan zu haben, dann brauchen wir wohl von dir einen Schritt-für-Schritt-Bericht darüber, was du wann wie gemacht hast...

  • Hallo LigH,


    danke erst mal für Deine Antwort jedoch sind die Files alle sammt mit video und audiostream ge-multiplext. teils habe ich die files mit dvd2svcd erstellt teils mit tmpge. die files laufen auch alle einwand frei wenn ich sie z.b. mit nero auf cd banne. leider geht es nicht mit vcdeasy. auch nach einem neuinstallieren des tools habe ich kein anderes ergebnis. ich vermute es liegt an der art wie die files analysiert werden - ich meine das event. irgend ein ...??? codec oder irgend etwas in der art fehlen könnte. weis auf jeden fall zur zeit nicht mehr weiter. währe über jeden ratschlag dankbar.
    PS zum multiplexen wurde bei den meisten files bbmpeg benutzt

  • Hi,


    wie und mit welchen Spez hast Du die Streams erstellt? Hattest Du die vorher schon mal auf CD gebrannt? Wenn ja, hast Du die Streams hoffetnlich nicht einfach auf die HD zurückkopiert!?
    Wenn man etwas Off-Standard brennen will, kann man die Stream Überprüfung übrigens auch ausschalten (unten Links zu finden)

  • Danke an alle!
    leider hat auch das nicht weiter geholfen.
    vcdeasy behauptet weiterhin es handelt sich bei den files um keine gemuxten files (nur Audio oder Video) dem ist aber defenitiv nicht so.
    wenn noch jemand einen rat hat währe sehr dankbar!

  • Hallo und danke an euch alle!
    habe meinen fehler gefunden!!!
    der tip die files neu zu muxen war die lösung.
    der fehler lag an den einstellungen in bbmpeg. dort war unter pack size 2336bytes eingestellt. nachdem ich die files mit 2324bytes neu gemuxt hatte wurden sie auch wieder korreckt mit vcdeasy geladen.
    nochmals danke an alle.