Brauche hilfe ! Problem mit mehrere m2v files sowie asynchron bei der tonspur :(

  • Hi ,


    Hab mal zum testen ne skystar 2 vom kolegen geliehen und hab schon ein bischen gecaptured.
    Ich habe aber leider noch jede menge probleme :(
    Da die files (m2v + mp2) mehrere ca 600 mb ,um genau zu sein 3 stücke .ich wollte die zusammen fügen doch leider ohne erfolg. der erste wird eingelesen ohne probleme aber wenn ich 2 + 3 teil hinzufüge streiken die programme . bei Mpeg2Schnitt z.b steht da irgendwas von "fehler bei bereichsprüfung"
    sind die files fehlerhaft ? aber wenn ja wiso kann ich die mir z.b mit classic mediaplayer ohne probleme anschauen ? Hinzu kommt das die teile asynchron sind. was mach ich falsch ?
    neu Encoden kann ich vergessen tmpegenc erkennt auch hier nur das erste file , der rest nicht fehlermeldung: "illegal MPEG video stream"

    ciao

  • Zitat von Hubssc

    sind die files fehlerhaft ?


    Klar, DVB-Streams sind fast immer fehlerhaft, egal, welche Karte Du hast. Daher mußt Du sie vorher mit ProjectX oder PVAStrumento reparieren.

    Du schreibst, Du hättest eine m2v und eine mp2-Datei. Woher? Getrennt aufgenommen oder selbst demuxt (getrennt)?

    Falls getrennt aufgenommen: nicht empfehlenswert, lieber mit einem der beiden ogen genannten Programme selbst demuxen.

    Zum Aufnahmeformat: PVA ist empfehlenswert. Hast Du zur SkyStar2 die Vollversion des DVBViewers? Dann würde ich das .TS-Format über das Videorekorder-Plugin empfehlen.

    Gruß

    akapuma


  • Hi ,

    ja ich habe leider Getrennt aufgenommen , ist das vieleicht der grund warum die letzen 2 files nicht gelesen werden ?

    DVB viewer hab ich aber weis nicht ob die vollversion ist :-/ woran kann ich es erkennen ?

    ProjectX ist mir ein bischen zu komliziert zu kompilen , kennst du vieleicht ein link wo ich die schon fertig runterladen kann ?

    und letzte frage wie kann ich in ts format aufnehmen bzw wo finde ich den Videorekorder-Plugin ?

    ciao

  • Hallo,


    vielleicht hat deine Aufnahmesoftware die Dateien einfach nach 600mb abgeschnitten ohne irgendwelche Regeln zu beachten. Versuche doch einfach diese Dateien zusammen zu kopieren (DOS-Befehl Copy).


    Ansonsten die Dateien mal durch PVAStrumento (verschiedene Versionen) jagen.



    Martin

  • Zitat von Hubssc

    ProjectX ist mir ein bischen zu komliziert zu kompilen , kennst du vieleicht ein link wo ich die schon fertig runterladen kann ?


    www.oozoon.de, zusätzlich brauchst Du noch das java JRE, ca. 15MB, von http://java.sun.com

    Die Vollversion hat man, wenn man 15€ bei www.dvbviewer.com bezahlt hat. Du hast sie wahscheinlich nicht, da die neue Vollversion kein getrenntes Aufnehmen mehr anbietet. Das Plugin gibt's nur für die Vollversion. Mit der TE-Version würde ich im PVA-Format aufzeichnen.

    Gruß

    akapuma

  • Hi ,

    Hab alles runtergeladen was das projectx brauch von java , aber ich bin irgendwie zu blöd dafür. ich bekomme keine exe hin


    ciao


    ps:Übrigens danke für eure hilfe !!


  • habs probiert und hatt auch geklappt , nur ist jetzt an dieser stelle wo die zusammen sind ein ausetzer , ist das normal`?
    achja was ich noch gern wissen würde ob es besser ist die files grösser zu capturen ?

    Zitat von Martin Dienert


    ...ohne irgendwelche Regeln zu beachten


    kann man bei der software irgendwas bestimmtes einstellen das diese anders die files splittet ?

    ciao

  • Zitat von Hubssc

    Hab alles runtergeladen was das projectx brauch von java , aber ich bin irgendwie zu blöd dafür. ich bekomme keine exe hin


    So,

    jetzt hänge ich Dir mal einen Auszug aus einer bisher noch nicht veröffentlichten Anleitung von mir an. Damit müßte es wohl klappen.

    Bin jetzt bis Sonntag in Urlaub, daher leider bis dahin keine Antwort von mir.

    Gruß

    akapuma

    Dateien

    • DVB.zip

      (2,95 kB, 209 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Wer weiß, wovon er redet, kann es sich leisten, sich verständlich auszudrücken.
    Besucht auch meine Homepage: http://akapuma.info

  • Hallo,

    Zitat von Hubssc

    habs probiert und hatt auch geklappt , nur ist jetzt an dieser stelle wo die zusammen sind ein ausetzer , ist das normal`?

    die Teile passen sicher nicht 100%tig zusammen.

    Zitat von Hubssc

    achja was ich noch gern wissen würde ob es besser ist die files grösser zu capturen ?

    Da deine Software das Teilen nicht richtig beherrscht, sicher. Am besten den ganzen Film in eine Datei. (mit entsprechendem Dateisystem für Dateien größer 4GB)

    Zitat von Hubssc

    kann man bei der software irgendwas bestimmtes einstellen das diese anders die files splittet ?

    Deine Aufnahmesoftware kenne ich nicht.

    Martin