Error Meldung Scenarist?

  • Hallo,

    Ich bekomme bei Scenarist diese Meldung:

    PHP
    1. Error There is no Cell in Program:"VTS1_Title9_PGC10_PG2"PGC:<VTS1_Title9_PGC10> (Title:<VTS1_Title9> VTS:<VTS_1>).
    2. Error PreCheck From DB failed.
    3. Error DVD Video files could not be created

    Was kann man tun?

    Danke im Voraus!


    MFG Alec_Hunter

  • Erst mal danke für die schnelle antwort. :D

    Zitat von LigH

    Uns mal deine Struktur komplett beschreiben?

    Was meinst du damit genau?
    Ist ne Multi Angle DVD, ich hab auch mal 1 Angel entfernt aber ohne erfolg.
    Besteht aus 13PGCs in der PGC 1 ist der film drin, der Rest hab ich mal als Anhang.
    Was musst schonst noch wissen?


    MFG Alec_Hunter

  • Deine Fehlermeldung besagt das Scenarist keine Cell im Container VTS1->Title9->PGC10->PG2 findet.Und bricht den Compile Vorgang ab



    Probier mal die Möglichkeit:
    Geh mal in den Scenario Editor und schau mal ob dort eine Cell mit Place Holder im besagten Container ist.Laut deiner angehängten Ifo dürfte dort eigentlich kein PG2 sein.Sollte dort eine Cell mit Place Holder stehen lösche sie mal und versuch nochmal zu compilieren.


    Sollte das nicht funktionieren und Scenarist trotzdem eine Cell erwarten(kann ich mir aber nicht vorstellen) dann eine Dummy Cell erstellen und in PG2 setzten.

  • Hallo,

    Ich hab erst die PG2 nicht gefunden da sie unter der Programm VTS1_Title10_PGC11_PG1 versteckt war.
    Die hab ich dann auch gelöscht (wo rot markiert ist siehe Anhang).
    Dann kam diese Meldung:

    PHP
    1. Error Subpicture[7] (1:VTS1_V2_06_24.sp) and (2:VTS1_V2_06_25.sp) offset are overlapped (00:00:00;00-00:00:02;10) and (00:00:00;00-00:00:01;22)Error dvd_mux : Open Mux_list File ErrorError Terminated Multiplexing (big3-VTS01_002_Track_t.vob.0).Error Wrong mux_list. Mux_list format or stream ID may be wrong.Error Multiplex is failed.Error Multiplexing failed, Track "VTS01_002_Track"  Error MuxFromDB:MuxVTS failedError Multiplex failedError DVD Video files could not be created

    Da hab ich dann auf Arlsair Scenarist Fehler FAQ Seite den Fehler auch gefunden:

    Fehlerursache
    Dieser Fehler tritt auf, wenn zwei Untertitel zur gleichen Zeit angezeigt werden sollen.

    Lösung
    Eine Lösung wäre - wenn auch eine schlechte - eine Untertitel-Spur zu entfernen.
    Die andere Möglichkeit ist, die .sst Datei, die die Untertitel in Scenarist importiert, mit SubRip zu erstellen. Dort kann man einstellen, dass zwischen den einzelnen Untertiteln ein Mindestabstand besteht.

    Ich hab sie einfach mal gelöscht um zu schaut obs überhaupt weiter geht, dann bekomm ich diese Meldung hier:

    PHP
    1. Error (The duration is too short (2 frame(s)))
    2. Error dvd_mux : Open Mux_list File Error
    3. Error Terminated Multiplexing (big3-VTS01_006_Track_t.vob).
    4. Error Wrong timecode.
    5. Error Multiplex is failed.
    6. Error Multiplexing failed, Track "VTS01_006_Track"
    7. Error MuxFromDB:MuxVTS failed
    8. Error Multiplex failed
    9. Error DVD Video files could not be created

    Was nun?


    MFG Alec_Hunter

  • Subpicture are overlapped:


    Braucht man nicht löschen nur eine kleine Korrektur durchführen.
    Suche das Subpicture VTS1_V2_06_24.sp und VTS1_V2_06_25.sp.Nun das erste markieren in den Proberty Browser gehen und das Data Icon doppelt klicken ,unter Data End Time korrigierst Du nun die Zeit solange bis man zwischen beiden Subpictures eine kleine Lücke sieht.


    Der 2.Fehler siehe hier: http://forum.gleitz.info/showthread.php?t=14263


    Oder eine kleine Spende an Eyes`Only senden und aktuelle Beta von DIF4U nutzen.


    Wahrscheinlich wirst Du den Fehler " Error (The duration is too short (2 frame(s))) "bei allen Cell Stops kriegen.
    Entweder alles nochmal neu machen, oder die Cells austauschen bzw von Hand korrigieren.




    Gruß
    HB73

  • Hi HB73,

    Also das mit den Subpicture bekomm ich net hin hab die VTS1_V2_06_24.sp markiert und hab sie bis zu 10 min verschoben und geht immer noch net na egal sind eh nur Kommentare,...
    Bei dem zweiten Fehler, ich benutze schon DVD2AVIldg ich glaube daran liegts net ich glaube eher weil in den andern PGCs nur schwarze Sequenz sind.

    Zitat von HB73

    Wahrscheinlich wirst Du den Fehler " Error (The duration is too short (2 frame(s))) "bei allen Cell Stops kriegen.

    Entweder alles noch mal neu machen, oder die Cells austauschen bzw von Hand korrigieren.

    Wie mach ich das? Hab jetzt schon den ganzen Abend rumprobiert?


    MFG Alec_Hunter

  • @ Alec_Hunter


    Sorry ging nicht früher!


    Cell stops sind Kapitel Stop.
    Zu erkennen an der Time: 00:00:00:12 und werden meistens gesetzt für den LayerBreak (sieh mal die Original Ifo an)
    Die andere Variante hat ebenfalls eine Time:00:00:00:12 und werden für die Pre-bzw. Post Commands gesetzt.(alle in der Ifo ohne LayerBreak) Ich gehe hier nicht weiter ins Detail warum die Cellstops eingesetzt werden.
    Was Du jetzt machen mußt ist dir ein Dummy erstellen für entweder 16:9 oder 4:3 je nach dem was man braucht.Der Dummy sollte eine Spieldauer von 1 Sekunde haben.Den Dummy importierst Du nun in den Scenarist und erstellst einen neuen Track damit.Jetzt nimmt man den Track und setzt die Spieldauer auf 00:00:00:12.
    Danach geht man in den Scenario Editor und erstellt einen neuen VTS Ordner
    z.B.(VTS Dummy).Jetzt zieht man den Dummy Track in den VTS Ordner und es wird dir erstellt: VTS->Title->PGC->PG->Cell. Jetzt haste eine Cell wo der Scenarist nicht mehr meckern wird.
    Jetzt suchst Du alle Cells oder gehst am besten nach der Fehlermeldung vom Scenarist und tauschst die Cells mit der neu erstellten Cell aus.


    Multiplexe ein VTS nach dem anderen dann siehst Du gleich ob noch weitere Fehler drin sind.So brauchste nicht immer erst neu zu compilieren und hoffen das keine Fehler mehr kommen.Wenn keine Fehler mehr kommen,nicht vergessen vor dem finalen compilieren den VTS Dummy Container zu löschen.


    Zu den Subpicture overlapped,schau mal nach ob beide Subpicture wirklich direkt übereinander liegen ,weil beide die selbe Start Time haben.


    Wenn Du nicht klar kommst gib mir deine Email Adresse dann sende ich dir was zu!


    Gruß
    HB73

  • Hallo HB73,

    Zitat von HB73

    Sorry ging nicht früher!

    Kein Problem hatte heute auch ein stressigen tag.

    Werde es Morgen ausprobieren. :)

    Zitat von HB73

    Wenn Du nicht klar kommst gib mir deine Email Adresse dann sende ich dir was zu!

    Du hast Post. :)

    Und noch mal Danke für deine Hilfe bin auf jeden fall schon mal weiter gekommen. ;)


    MFG Alec_Hunter

  • Hallo HB73,

    Ich bin jetzt erst dazugekommen, sorry...

    Als erstens danke für die Anleitung jetzt weis man wieder mehr, hat aber leider nicht funktioniert ist komisch die zeit ist immer wieder 00:00:00:01 gewesen trotz ich die cell mit der neuen zeit überschrieben habe keine Ahnung warum das so ist.
    Auf jeden fall wenn ich die zeit immer korrigiert habe is mir aufgefallen das man da ja auch einfach ne neu m2v laden kann dann hab ich einfach die Dummys von ScenAid genommen und sie da es geht ohne Probleme.

    Danke für deine Hilfe!


    MFG Alec_Hunter

  • Oh man Sorry!


    Hab ich völlig vergessen, die Dummy's in Scenaid.
    Ich hab halt meine Dummy's immer schon vorgefertigt bereit liegen fürs Authoring.Spart mir halt Zeit.


    Zitat

    die zeit ist immer wieder 00:00:00:01 gewesen trotz ich die cell mit der neuen zeit überschrieben habe keine Ahnung warum das so ist.


    Nicht die Cell überschreiben sondern austauschen.Wenn der Stream nur 2 Frames hat kannste auch nicht eine Zeit von 00:00:00:12 angeben.
    Der Stream müßte eine Dauer haben >0.4 Sekunden.


    Aber es hat ja auch so geklappt :)


    Gruß
    HB73

  • Zitat von HB73

    Nicht die Cell überschreiben sondern austauschen.Wenn der Stream nur 2 Frames hat kannste auch nicht eine Zeit von 00:00:00:12 angeben.

    Hab mich jetzt vielleicht falsch ausgedrückt, ich hab sie natürlich gelöscht und die neue cell eingefügt.
    Das mit der zeit verschieben hab ich auch in der original cell versuch aber ging leider ja net is ja auch ihrgent wie logisch da es ja ein video is und kein Still Pictures wie bei deinen Dummys.

    Aber es geht ja jetzt. :D


    MFG Alec_Hunter


  • Hi!
    Also ich habe auch des Problem mit dem overlapped, und wollte halt mal deine Lösung ausprobieren. Alleridngs weiß ich nicht so ganz was du mit "Data Icon" meisnt, wodurch ich natürlich auch nicht diesen Abstand erkennen kann da ich dort ebenfalls nicht weiß wo der zu sehen ist. Könntest du mir das erklären oder vielleicht nen Pic machen? Wäre klasse wenn wir ;) das hinbekommen würde, da es sehr wichtig sit.


    Thx im Vorraus!!


    mfg R2Hoffmann

  • In den Track Editor gehen und die beiden betreffenden Subpictures suchen.
    Das erste Subpicture anklicken (markieren) und im Property Browser sieht man das Data Icon. Doppellick mit der Maus auf das Icon. Jetzt sieht man die Anzeige Dauer des Subpictures. Die kann man ein wenig verkürzen und mit Enter bestätigen. Das ganze macht natürlich nur Sinn, wenn die Subpictures nur leicht überschneiden.


    Hier siehste mal ein Screenshot: http://forum.gleitz.info/showthread.php?t=14015


    Ist zwar eine andere Fehlermeldung aber das Prinzip ist gleich.



    Alternativ aktuelle Scenaid Version benutzen.Damit hatte ich bisher keine solche Fehlermeldung mehr.

  • Ehmm...erstmal danke für die Hilfe, nur leider finde ich das Subpicture nicht im Track Editor :(
    Im Data Editor schona ber nicht im Track Editor.
    WEißt du wodran es liegen könnte?
    Ich finde das Pic übrigens auch in dem Fenster unten rechts.


    Mhh wegen ScenAid ich hab die Version 9.0.27. Ist doch die aktuelle oder nicht?


    Hast du IRC oder ICQ?
    Würde alles beschleunigen ;)


    mfg r2Hoffmann

  • Geh mal nach der Fehlermeldung die Scenarist ausgibt (VTS-> Title->PGC usw.)
    Keine Untertitel im Track Editor :huh:
    Kann doch eigentlich gar nicht sein.


    Aktuelle Scenaid Version ist die Scenaid 1.0 Prerelease build 7
    Zu finden hier:


    http://www.sceneaid.com/


    Zitat

    Hast du IRC oder ICQ?
    Würde alles beschleunigen


    Nein leider nicht auf meinen momentanen Rechner.

  • Jup ich bin ja nach der Fehlermeldung gegangen.
    Es sind schon Subs da, aber die gehen in der VTS nur bis 29 und beim Fehler zeigt er mir 32 und 33 an.


    Ach so dachte die sollte man noch nicht nehmen ;)


    Info Multiplexing
    Info Multiplexing VOB Main Stream
    Error Subpicture[9] (1:VTS1_V2_08_32.sp) and (2:VTS1_V2_08_33.sp) offset are overlapped (00:00:00;00-00:00:02;05) and (00:00:00;00-00:00:02;21)
    Error dvd_mux : Open Mux_list File Error
    Error Terminated Multiplexing (.....scn-VTS01_002_Track_t.vob.0).
    Error Wrong mux_list. Mux_list format or stream ID may be wrong.
    Error Multiplex is failed.
    Info Multiplexing failed, Track<VTS01_002_Track>


    Error MuxFromDB:MuxVTS failed
    Error Multiplex failed
    Error DVD files could not be created



    Das ist die Fehlermeldung!

  • Also wenn besagte Subpicture wirklich nicht da sind , dann mal mit Subrip aus dem Original herausholen und den Subpicturestream im Scenarist ersetzen oder die aktuelle Scenaid benutzen.


    Zitat

    Ach so dachte die sollte man noch nicht nehmen


    Diese Scenaid Version kannste natürlich nehmen.


    PS: Editier mal die Fehlermeldung. Man kann den Filmtitel sehen. ;)

  • Zitat von HB73

    Also wenn besagte Subpicture wirklich nicht da sind , dann mal mit Subrip aus dem Original herausholen und den Subpicturestream im Scenarist ersetzen oder die aktuelle Scenaid benutzen.


    Mhh...leider weiß ich nicht so wirklich wie das geht :-(
    Gibt es dafür zufällig ne Anleitung?
    Oder könntest du es kurz beschreiben?


    Hast du die DVD zufällig auch gemacht? ;)
    Da du ja nun weißt von welcher die Rede ist.

  • Das Teil hab ich noch nicht gemacht. Hab nur gehört das es Probleme damit geben soll. Dürfte wohl MultiAngle sein. Ein Kumpel von mir hat es aber mit der aktuellen Scenaid Version hingekriegt.


    Schau doch mal ob in dem DoItFast4U Ordner im besagten VTS unter subs die beiden Subpictures da sind. Wenn ja füge sie in den Subpicurestream hinzu.


    Mit Subrip:


    Subrip 1.17.1 benutzen.


    1. Ifo datei des VTS in SubRip laden.


    2. Untertitel auswählen (Sprache)


    3. Im *Action* Feld sollte * Speichere Untertitel als BMP (4bit)* angeklickt sein. Auf das kleine blaue Symbol klicken und Scenarist als Ausgabeformat wählen. Farb und Kontrasteinstellungen bleiben so wie sie vorgegeben sind.


    4. Auf start klicken, Speicherordner auswählen und BMPs benennen.


    5. Im nächsten Fenster das aufpopt, gibt es verschiedenen Reiter, die wie folgt eingestell werden sollen:


    Reiter Profiles: Keine Änderung


    Reiter Cropping: Cropping aktivieren mit der Auflösung 720 x 574


    Reiter Color: Scenarist Farbpalette wählen. Farben bitte nicht ändern, die werden später im Film wieder richtig dargestellt.


    Reiter Positioning: Wird aktiviert mit den optionen *Keep original position*


    6. Jetzt auf OK klicken und die Untertitel werden gescannt.


    7. Nachdem das Scannen beendet ist, auf Datei gehen und das Scenarist Script (*.sst) speichern.


    Ich würde mal probieren die noch fehlenden Subpictures 32 und 33 in Scenarist zu importieren und im Track Editor bei der Untertitelspur einfügen.
    Ansonsten die komplette Untertitelspur über Subtitle Import importieren.


    Edit: Vergiß Subrip, wenn sie im Data Editor von Scenarsit vorhanden sind füge sie im Track Editor zum Untertitel hinzu.
    Sorry hab ich total vergessen gehabt.