Kein Signal :(

  • Zitat von illCP

    Kannst du dir nicht irgendwie von 'nem Kumpel oder Nachbarn oder so einen Analog-Receiver leihen und's erstmal damit ausprobieren ?


    Das ist der nächste Schritt, sonst wird dieses Thema größer als das Thema "Die Bilderrätsel - Teil 3". :hm:


    Gruß
    Lucike

  • Was dir klar fehlt ist ein systematisches Vorgehen. Einfach mal irgendwie alles zusammendengeln und sich dann über den PC aufregen finde ich ziemlich sinnlos. Vielleicht zeigt die Schüssel ja immer noch an Astra vorbei ? Oder auf Hotbird ? Oder nur halb auf Hotbird ? Oder sonstwohin ?

    Wenn schonmal die Schüssel nicht vernünftig eingestellt ist, und beispielsweise mit 70% Signalstärke halb auf Hotbird ausgerichtet ist, dann brauchst du dich auch nicht zu wundern, wenn auf deiner DVB-Karte im Rechner die Astra-Sender schwarz bleiben.

    Wenn du das nicht alles systematisch von vorne (Schüssel/LNB) bis hinten (Anschlüsse/Kabel/Receiver/Karte) durchgehst, dann wird das mit deinem DVB-S nix mehr, fürchte ich. Der PC, die Karte und die Software wären doch das allerletzte, wo ich ein Problem vermuten würde.

  • Also mein Aufbau fand so statt:


    Zu allererst habe ich mir die ganzen Teile gekauft (ist klar) ;)
    Dann habe ich die Schüssel in Ruhe zusammengebaut, LNB Haltern, Schrauben usw. alles drangemacht was man dranmachen muss. Nachdem das abgeschlossen war habe ich die Schüssel auf unser Dach gebracht und am alten Antennenmast befestigt (wo übrigens noch mehrere Antennen über der Schüssel hängen).


    Nachdem ich die Schüssel oben angebracht habe hab ich mir ein neues Kabel (abgeschirmt) gekauft und 2 F-Stecker welche ich dann an das Kabel montierte.


    Mit der einen Seite des Kabels bewaffnet bin ich auf das Dach geklettert und habe es unter Einsatz meines so jungen Lebens am LNB befestigt.


    Erst nachdem alles oben war habe ich die Karte in den PC eingebaut und auch direkt die Software & Co. installiert. Möglicherweise war das Kabel noch nicht an der Karte angeschlossen als ich die Software installiert haben was aber eigentlich nichts ausmachen sollte.


    So nach zich versuchen die Schüssel ohne Kompass/Sat-Finder/Beispiel auszurichten habe ich mir den SAT-Finder von einem bekannten ausgeliehen und ihn nebenbei noch ein wenig über DVB ausgefragt.


    Wieder zuhause angekommen habe ich den SAT-Finder zwischen PC-Karte und LNB gesteckt, mich aufs dach begeben und ausgerichtet. Hat aber nicht geklappt, am nächsten tag habe ich in diesem forum einen sehr nützlichen link bekommen mit dem ich den elevationswinkel bestimmen konnte (30.57 oder so wars) habe diesen bei der schüssel eingestellt.....dann horizontal gedreht bis das signal beim SAT-Finder voll da war. beim PC war das signal erst nur 28% 30% usw. dann nach einigen feineinstellungen auf dem dach hatten manche sender wie z.b. rtl2 schweiz 70% andere dafür nur 55%


    ich find das ganz schön systematisch ;)


    If I Die, I Want "Hello, World!" Carved On My Gravestone

  • Zitat von LigH

    Witzige Deutsch-Übersetzung: "DeDynamic" ist ein Eigenname des Filters - der sollte nicht übersetzt werden... :D

    Drum hab ich ihn ja deaktiviert ;)
    cu, grua

  • Supremacy
    Beinah vergessen: die Balkenanzeige für Qualität und Signalstärke in ProgDVB haben nicht so viel zu sagen. Kommt denn überhaupt was an bzw. arbeiten die Soft-Decoder überhaupt? Schau mal unter "File" -> "Property" - sind dort Video- und Audio-Informationen des Senders angezeigt und stehen dort die Elecard-Filter in der Liste?

    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?


    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.


    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  • kann ich dir nach der mittagspause sagen (13:00 Uhr)
    bzw ich kann es erst in ca. 10 minuten nachgucken, vielleicht kannsch dann auch noch schnell antworten und dir bescheid geben.


    If I Die, I Want "Hello, World!" Carved On My Gravestone

  • *möp*
    guter tip :) danke

    erm frage: wenn ich einmal einen filter mit der REGSVR32.EXE registriere bleiben diese für immer drin (sprich nach neustart)?

    ja ich weiß mit "/u" unregistered man sie aber geschieht dies auch automatisch ?

    achja und was kann ich dagegen machen ? *g*

    edit: falls du dich fragst wie ich so schnell nach hause komme: mein betrieb ist 2 häuser von meinem haus entfernt :D

  • Wieso sollte ich mich das fragen - ich wundere mich schon über gar nix mehr bei dir ;D .


    Also... ja, mit REGSVR32 registrierte Filter werden in der Registry verknüpft (sollten also bis zur Eingabe von "REGSVR32 /u" auch nach jedem Neustart immer vorhanden sein... solange die entsprechend registrierten Dateien nicht gelöscht oder verschoben werden). Auf gut Deutsch: was du manuell registriert hast, mußt du auch manuell unreggen - automatisch macht Windows sowas (zum Glück) nicht.
    Wenn ich mich recht erinnere, kommt ja ProgDVB mit den Filtern in 'nem eigenen Ordner und sogar einer Batch-Datei zum Registrieren der Filter. Du kannst die BAT-Datei ja mal editieren und das "/s" aus allen Zeilen löschen - evtl. tauchen ja Fehlermeldungen dabei auf, die durch den /s(ilent) Schalter unterdrückt werden.
    Ach ja: die neueren ProgDVB-Versionen sind ziemlich "selbstständig"... bei mir hatte ich mal testweise aus dem Ordner "FilterGraphs" alle XGR-Dateien gelöscht. ProgDVB hat daraufhin selbst die (wenn vorhanden) passenden bzw. priorisierten Filter verknüpft - ich hatte dann Bild- und Ton-Ausgabe über die InterVideo-Decoder (die von Elecard hatte ich zuvor aus der Registry geschmissen).

    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?


    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.


    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  • Zitat von illCP

    Wenn du das nicht alles systematisch von vorne (Schüssel/LNB) bis hinten (Anschlüsse/Kabel/Receiver/Karte) durchgehst, dann wird das mit deinem DVB-S nix mehr, fürchte ich. Der PC, die Karte und die Software wären doch das allerletzte, wo ich ein Problem vermuten würde.


    Das sehe ich aber auch so. Wir wissen doch noch nicht ein mal, ob deine Schüssel wirklich perfekt eingestellt ist und Du fängst bereits an mit Filtern zu hantieren.


    Gruß
    Lucike

  • Lucike FZ: ja ich wusste nicht das sie eventuell falsch eingestellt ist. denn als ich bei rtl2, kabel1,pro7 usw. unterschiedlich starke signale ablas dachte ich das die schüssel richtig ausgerichtet ist denn sonst wäre ja kein signal zu verzeichnen.
    Also mein Aufbau fand so statt: <--- lies das mal dann siehst du das ich nichts übereilt hab ;)


    Tom Keller: habe die neueste version des programms...aber sobald ich zuhaus bin werd ich mal deine tips ausprobieren


    bis dahin vielen dank für die hülfe


    If I Die, I Want "Hello, World!" Carved On My Gravestone

  • Ich würde aber den anderen auch zustimmen: du weißt immernoch nicht, ob die Schüssel richtig ausgerichtet bzw. die Verkabelung korrekt und ohne Defekte ist. Das ist halt der Nachteil von dieser DVB-Lösung: entweder läuft alles gut, oder es läuft gar nicht. Bei 'nem analogen Receiver gibt's da noch feine Abstufungen. Zum Testen ist's daher geeigneter, weil man dadurch besser Fehler ausmerzen kann...

    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?


    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.


    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  • Zitat

    ja ich wusste nicht das sie eventuell falsch eingestellt ist. denn als ich bei rtl2, kabel1,pro7 usw. unterschiedlich starke signale ablas dachte ich das die schüssel richtig ausgerichtet ist denn sonst wäre ja kein signal zu verzeichnen.


    ist das kein beweis das die schüssel korrekt steht? + ich hab astra ausgewählt im programm


    If I Die, I Want "Hello, World!" Carved On My Gravestone

  • Zitat von Supremacy

    ist das kein beweis das die schüssel korrekt steht? + ich hab astra ausgewählt im programm


    Nee, Du könntest auch die Raumstation Mir angepeilt haben. Ach die fliegt da oben ja nicht mehr. :)



    Ich sage nur Analogreceiver. Leihen oder superbillig kaufen.


    Gruß
    Lucike

  • ok dann erklär mir mal wieso ich bei unterschiedlichen programme auch unterschiedliche signalleistung habe. mal angenommen ich peil die Mir an ^^ die würde wahrscheinlich kein pro7 / rtl usw. senden !

    ich kann außerdem alle sender auswählen und die signalstärke abfragen.....das MUSS doch was bedeuten :(

    FRAGE: wen kann ich anrufen und ein wenig ausquetschen? freiwillige vor :D


    If I Die, I Want "Hello, World!" Carved On My Gravestone

  • Viele Satelliten strahlen doch auf ähnlichen Frequenzen ihre Sender aus... und auch wenn die mal 1-2 Mhz neben den Astra-Frequenzen liegen empfängt man trotzdem noch was (nur halt mit schwächerem Signal).


    Vielleicht hast du ja wirklich einen anderen Satelliten erwischt... vielleicht mit verschlüsselten Sendern auf eben diesen Frequenzen... vielleicht sind das zu viele "vielleichts", aber wenn du kein Bild von irgendwas zu sehen bekommst ist alles nur :seher: ...

    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?


    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.


    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  • Zitat von Tom Keller

    Vielleicht hast du ja wirklich einen anderen Satelliten erwischt... vielleicht mit verschlüsselten Sendern auf eben diesen Frequenzen... vielleicht sind das zu viele "vielleichts", aber wenn du kein Bild von irgendwas zu sehen bekommst ist alles nur :seher: ...


    Ganz genau. Du musst Checklistenartig die Fehler ausschliessen, sonst wird das nichts.


    Anrufen? Da hätte ich jemanden für dich. ;)


    Zitat

    Schmidt Elektro GmbH
    Donatusstraße 28
    50767 Köln


    Tel. 0221 - 959 11 62
    http://www.schmidtelektro.de/


    Weiterhin erstellen wir komplette Antennen-, Kabel- und Sat- Anlagen mit modernster Analog- oder Digital- Technik.

    Gruß
    Lucike

  • Zitat

    wenn selbst nach ausführung der register.bat keine filter unter file -> property erscheinen kann es garnicht gehen ?


    Die Frage ist "Warum erscheinen keine Filter dort?". Der Grund muß nicht zwangsläufig sein, dass die Filter nicht registriert sind. Zum Beispiel erscheinen keine Filter dort bei verschlüsselten Sendern (gibt ja weder Ton noch Bild, was decodiert werden müßte). Es erscheint auch nix dort, wenn man einen Daten-Kanal eingestellt hat (weil da weder Bild noch Ton enthalten sind). Und wenn sich ProgDVB nicht beschwert (und glaub' mir: ProgDVB ist vor allem bei den FilterGraphen ziemlich zimperlich) würd' ich den Fehler irgendwo im Hardware-Bereich suchen (und da meine ich nicht unbedingt die DVB-Karte, sondern v.a. Verkabelung und Schüssel-Ausrichtung).


    Aber... mir fällt ja auf: wo hast du denn eigentlich die Senderliste her? Doch bestimmt nicht selbst über Suchlauf gefunden, oder? Ein Sender-Suchlauf könnte vielleicht etwas mehr Gewißheit schaffen...

    Who is General Failure and why is he reading my hard drive?


    He was trying to get in touch with Private Data but if it involves a Major Disaster I understand that the fault lies with General Protection.


    Furthermore, if you cannot reboot it may be because of a corrupt Colonel.

  • ich hab ne *.dvb datei von dxandy.de runtergeladen und über progdvb importiert.

    das mit dem sendersuchlauf ist ne super idee welche ich gleich ausprobieren werde, bericht dazu in wenigen minuten ;)

    was muss ich in die felder beim anhang schreiben ? sorry aber was sat angeht bin ich voll-noob

    so hab einfach mal die daten von der transponder combobox übernommen und siehe da, signal !! also kann es doch nicht an der ausrichtung liegen?

    bericht:
    wenn ich auf SCAN drücke bleibt das programm kurz stehen + standuhr für ca. 5 sekunden. dannach läuft das programm weiter aber keine sender erscheinen in der liste unten :(
    any idea?