www.rotech.at / Rolandori

  • Shop: http://www.dvd-r.tv


    Gekauft:
    2x 50 Spindel Ritek 4x DVD-R (RitekG04) April 2004
    1x 50 Spindel RiVision DVD-R (Ritek G04) September 2004
    1x 50 Spindel RiDisc CD-R September 2004


    Versand per DPD, Verpackung top, Lieferung sehr schnell 2 Tage nach Überweisung.


    Anbieter akzeptiert folgende Bezahlmöglichkeiten:
    -Vorkasse
    -PayPal



    Anbieter versendet ins Ausland.

  • Hallo,


    Gefunden habe ich den Shop www.dvd-r.tv über Ebay, wo er die "Datawrite - Fujifilm03" günstig anbot. Ich achte bei Ebaykäufen sehr auf die Versandkosten, dieser Anbieter berechnet offensichtlich nur die tatsächlich entstandenen Portokosten.


    Seit Anfang Dezember habe ich mehrmals dort gekauft, die Lieferungen kamen 3-4 Tagen nach Bestellung an, es gab bisher keinen Grund zu Beanstandungen. Anfragen/Mails wurden unverzüglich beantwortet, oftmals auch an Wochenenden, der Umgangston war stets freundlich.


    Als die Produktion der "Datawrite - Fujifilm03" eingestellt wurde, bekam ich mehrfach, sehr reichlich und kostenlos Testrohlinge zur Verfügung gestellt, auch wurde mir recht preisgünstig ein Pioneer DVR-109 verkauft.


    Diesen Shop kann ich gerne empfehlen. In meinen Testpacks waren diverse Exoten (z.B. SumVision, Infiniti) enthalten, die nicht im Shop angeboten wurden. Man sollte sich daher nicht scheuen, per Mail "seine" Rohlingsorten nachzufragen.


    Bis dann... Helmuth

  • sehr zu empfehlen!
    im shop günstiger als ebay.
    prompte reaktion auf mails. auch am WE.
    sehr gutes angebot für -R fraktion.
    sehr günstig.
    scheinbar ausgesucht gute ware.
    testpaket erhalten. (kostenlos)
    schnelle lieferung. (vorkasse)
    sehr günstige versandkosten.


    gekauft: 400 ridisc DVD-R 4x A-grade (G04)

    BenQ DW 1640, NEC ND-6650 (NoteBook), LG GSA 4040B, LG DR4810, Panasonic DMR-EH65EC-K

    ____________________________________

  • habe an die 300 rohlinge wegen fehlern wieder zurückgeschickt.
    geld wurde erstattet.
    TOP!
    er will demnächst wieder durchstarten.

    BenQ DW 1640, NEC ND-6650 (NoteBook), LG GSA 4040B, LG DR4810, Panasonic DMR-EH65EC-K

    ____________________________________

  • Zitat von Steppi

    Tadellose Abwicklung und faire (Versand-)Preise :D


    Jo die Versandkosten sind wirklich mehr als fair und die Abwicklung ist auch sehr gut.


    Zitat von Gabe

    Erstaunlich, er hat jetzt auch manchmal DVD+R im Angebot


    Ist für mich eh besser, da ich hauptsächlich DVD+R nutzte.
    Ich würde mich sehr freuen wenns da wieder einen richtigen Online-Shop geben würde.

  • Zitat von clash

    Ich habe gestern wegen einer Lieferung nach Österreich nachgefragt und leider eine Absage bekommen.
    Es wird kein Versand nach Österreich durchgeführt. :(


    Ja,Dank` der Austro Mechana.


    Nostalgia.

    Wenn Adam und Eva Asiaten gewesen wären, hätten sie die Schlange gegessen und nicht den Apfel.

  • Zitat von nostalgia

    Ja, Dank` der Austro Mechana.


    bitte was? :?:


    schon komisch, hat er doch den sitz nach Ö verlegt hat...(oder doch nicht?)


    werd mal bei ihm nachfragen, ob er sich hier mal (an)meldet.

    BenQ DW 1640, NEC ND-6650 (NoteBook), LG GSA 4040B, LG DR4810, Panasonic DMR-EH65EC-K

    ____________________________________

  • Austro Mechana: siehe hier


    Dürfte das Gegenstück zur deutschen GEMA sein.


    An die dürfen die Österreicher die Urheberrechtsabgaben für Bild- und Tondatenträger abliefern. Leider sind diese im Vergleich zum europäischen Ausland verhältnismässig hoch. Deshalb haben wir hier recht teure Rohlingspreise und kaufen ganz gerne auch mal im Ausland ein.


    Um dies zu unterbinden, wurden und werden mitunter auch Händler, die zu günstigen Preisen nach Österreich liefern unter Druck gesetzt, dies zu unterlassen. Darunter war z.B. Amazon. Deshalb liefert Amazon seit geraumer Zeit auch keine Rohlinge mehr nach Österreich. Zumindest nicht zu den üblichen Verkaufspreisen, sondern nur mit dem Österreich-Aufschlag.

  • Scheint da so "nette Schreiben" zu geben, in denen sie Händler wohlmeinend auf ihr "Fehlverhalten" hinweisen. Einige werden sich dadurch vielleicht einschüchtern lassen.


    Bei Amazon schien es sich letztendlich um eine Klage, in der es einige Millionen Euros ging zu handeln. Ob dass auch den Tatsachen entspricht, kann ich leider nicht sagen. Aber die Austro Mechana dürfte schon etwas in der Hand gehabt haben, sonst hätte wohl Amazon den Rohlingsverkauf nach Österreich nicht eingestellt.


    Ein Händler wie Spike wird uns vielleicht genaueres darüber erzählen können.