Heute schon gek...t?

  • hab Win8 hier nur noch in ner VM zum Testen laufen, sprich notfalls kann ich sie einfach zurücksetzen :) Ab 50% ist der Download wohl fertig, dann fängt er mit der Installation an und man wartet bis der nächste Neustart dann erst mal das System einrichtet,... (dauert ewig in der VM,..)
    Ist installiert, das erste was auffällt, bei mir Crashed jetzt Chrome dauernd,...

  • Es gibt Technik, die gibt's gar nicht ... zumindest zeitweise ... da fehlt plötzlich der USB-3.0-Controller (ASMedia 1402) auf meinem Mainboard (ASUS M5A78L/USB3). Nicht im Windows-Gerätemanager oder in HWiNFO zu finden. Nicht im lspci-Listing unter Linux zu finden. Somit also zwei fehlende USB-Anschlüsse, und auch keine optimale Geschwindigkeit beim Zugriff auf die externen USB-3.0-Festplatten. Im BIOS ist er aber weiter aktiviert.


    Das Problem trat schon mal auf, und irgendwie (aber mit abenteuerlicher Erklärung, so was wie "Controller-BIOS geupdatet"?!) hat's ein PC-Spezi auch hinbekommen. Das kann ich mir aber mit einem Arbeitsrechner nicht oft erlauben, insbesondere was Ausfallzeiten angeht, immerhin soll ja damit gearbeitet werden, und USB 3.0 ist dafür jetzt nicht zwingend notwendig, nur "wäre schön".


    Die ASUS-Hotline hat mir nun empfohlen, mal das CMOS komplett zu leeren, falls da irgendwas falsch eingestellt sein sollte. Könnte durchaus sein, vor kurzem blieb das BIOS beim Booten dreimal beim SATA-Scan hängen, beim vierten Reset kam eine Meldung, dass das Overclocking fehlgeschlagen sei (mach ich doch gar nicht?!).


    Also Gehäuse auf, Batterie raus, Jumper umgesteckt ... wie lange muss man eigentlich warten, bis der CMOS leer ist? :hm: 2-3 Minuten reichen nicht, die Uhr zeigte immer noch aktuelle Werte an. Also das ganze noch mal über Nacht. Und dann hoffen, dass alle nötigen Einstellungen sinnvolle Standards haben oder schnell wiederhergestellt werden können. Und wenn dann der Controller immer noch weg ist ... ?!

  • habe, endlich mal wieder mein tablet geupdatet...
    die 4.4 verlockung war einfach zu groß.


    also: bootloader aktualiesiert, recovery aktualiesiert, cm11 geflasht, google-apps (76MB!) geflasht... reboot
    ...hmmm... statusleiste ist jetzt weiß, statt blau, wie einst vorher grün... woha revolutionär...
    ... ne eigendlich nicht... es hat sich nix geändert, wenn man die changelog nicht liest... tolle wurst


    also nix neues... dann nutze ich halt das tablet normal und konsumiere ein paar youtube videos,
    wie jeder brave google-bürger...


    hmmm...
    Hmmm...
    HMMMMMM... was soll der fu**...


    >ich< SUCHE ein Video... zu dumm das es keine SUCHLEISTE mehr gibt!
    für ein Suchmaschinen-Gigant ist dieser schritt schon waghalsig...
    fortschritt durch rückschritt... suchen war gestern.


    >ich< soll also irgend welche zusammengewürfelten videos konsumieren,
    aber wage es ja nicht eine idee zu haben...


    kann das ein 4.4-pionier bestätigen?


    ich weis nicht woher es kommt, aber ich habe den drang mir ein x86-Tablet zu hohlen...
    ... dann habe ich wieder was zu tun...



    EDIT:
    ok... war nur ein seltsamer bug...
    aber den heutigen apps traue ich sowas zu...
    da kann ein autoupdate aus seiner lieblings-app plötzlich ne verküppelte trail version werden...

  • Kleiner Englisch-Tipp:


    trail = Spur, Pfad
    trial = Probe, Test
    __


    Ansonsten ... ich habe bis heute immer noch keinerlei Bedarf für ein Tab; lieber Leistung als Mobilität. Wie schnell das falsche Tab gewählt wird, wenn man nicht mal vorher gemeinsam darüber redet, habe ich in der Firma gerade erlebt: Außendienst braucht was zum Präsentieren; da wird mal eben schnell ein preiswertes iPad besorgt; aber das kann ja gar nicht ins Internet, das wäre doch wichtig für den Zugriff auf unseren Online-Kalkulator, wenn vor Ort auf der Baustelle was erklärt werden soll? :rolleyes: Dann beschäftigen wir uns mal mit Tethering via iPhone... Mit Android wäre das vielleicht einfacher geworden.

  • tach auch !


    Auch wenn ich nicht der Apfel Fan bin.
    Tethering mit dem Iphone ist im Grunde ganz einfach.
    Fast einfacher , als bei einem Android handy.
    (Und ich habe Android Tab und Android handy.)


    Die WBH hat Ipad und Ifön.


    WBH=Weitaus Bessere Hälfte. :lol:




    Allem anderen bei Corporate IT von Dir stimme ich 10000% ig zu auch wenn das falsch ist,
    den ich kann nur 100% zustimmen. :lol:

  • Habe gerade einen Film auf Anixe SD aufgenommen. Gesendet wurde in der Auflösung 544 x 576.
    Jetzt wurde der Film im 16:9-Format gesendet, es war aber nur ein 4:3-Film. Also mit breiten Rändern rechts und links.
    Was nach dem Croppen übrig bleibt sind 390 x 572 Pixel.


    Super.


    Gruß


    akapuma

  • :hm: Der Parameter "hd=1" in YouTube-URLs wird anscheinend nicht mehr erkannt. Auch Parameter "fmt=22" oder "vq=hd720" in der "watch?"-URL scheinen nicht zuverlässig dabei zu helfen, dass HD-Videos automatisch im Format 720p geladen werden. Will YouTube hier den Downloader-Addons das Leben schwermachen?

  • Jean-Claude Junckers Credo

    Im Zusammenhang mit der Wahl in die EU-Gremien gibt ein früheres Zitat von Jean-Claude Juncker zu Bedenken und zum Nachdenken Anlass:

    Wir beschliessen etwas,stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab,was passiert.Wenn es dann kein grosses Geschrei gibt und keine Aufstände,weil die meisten gar nicht begreifen,was da beschlossen wurde,dann machen wir weiter – Schritt für Schritt,bis es kein Zurück mehr gibt.



    Quelle_Der SPIEGEL
    Vom 27.Dezember 1999

    Datenrettungen Normwandlungen Restaurierungen Digitalisierungen

  • Ich kann ja beinahe nachvollziehen, dass Google gern den eigenen Chrome-Browser fördern will.


    Aber mit unlauteren Mitteln? :hm:


    Es gibt überhaupt keinen Grund, Opera 12.x als so minderwertig zu behandeln, dass AJAX-Unterstützung für Web- und Bilder-Suche plötzlich deaktiviert werden müsste. Lief doch bisher auch. Schließlich zählte die Presto-Engine lange Zeit zu den standardkonformeren.


    Es gibt eine ausführliche Diskussion über mögliche Umgehungsmaßnahmen.