Suche Online-Shop für Rohlinge

  • Die Gema ist eine sehr dubiose Firma.
    Beispiel: Anträge zur Vervielfältigung von CD's: bist du Mitglied der GEMA, schickt die GEMA das für den CD-Produzenten wichtige Dokument direkt an den CD-Produzenten. Bist du kein Mitglied bekommst du den Antrag zurückgeschickst und musst dieses dann an den CD-Produzenten selber weiterschicken. Das ist unfair für GEMAfreie Musiker und auch für mich als kleinen Produzenten meist gemafreier Musiker, da ich immer auf die zuverlässigkeit der Musiker setzen muss. Und wie bekannt haben Musiker keinen guten Draht zu Papier bzw sind meistens zu schwach zur Post zu gehen... . Als Musiker und auch Produzent frage ich mich häufig wieso ich gezwungen werde dort etwas ausfüllen zu lassen. Die Gesetze sollten soweit geändert werden, dass der Musiker mir direkt Vertraglich zusichern kann, dass es sich um seine Musik handelt. Zumal die GEMA sowieso keine Hörprobe nimmt sondern nur die aufgelisteten Titel durchgeht und daran erkennt "Mitglied" oder "nicht Mitglied". Bei einer ONLINE-Tabelle könnte jeder Produzent selbst sehn ob die schriftliche Angabe des Musikers stimmt.
    Auch wollen Musiker häufig meinen Rat haben ob sie Mitglied werden sollen. Ich kann nur sagen: NIEMALS! gerade Frischlinge mit wenig Auflage/Freizeitmusiker: Es wird Geld einkassiert, aber ausbezahlt werden nur die Grossen Fische. Die GEMA ist Teil der Musikwirtschaft(Betonung auf Wirtschaft) und die verschenken nichts. Ausserdem hat die GEMA bis heute nicht vorgelegt nach welchen Kriterien welcher Musiker wieviel Geld bekommt. Als kleiner Musiker wird dein Name nie irgendwo aufgelistet. Und ohne jemals erwähnt worden zu sein, ist man für die GEMA unwirtschaftlich.
    So soweit ein grober umriss.

  • Ich hab da auch noch eine zuverlässige Quelle : http://www.luxdisc-s1.net/


    Bisher abgesehen von einem klitzekleine Prob ohne Sorgen.
    Es wurde zu wenig geliefert. Die Nachlieferung erfolgte
    nach meinerseitigen Reklamation ohne irgenwelche Zusatzkosten für mich.
    Nur nen bischen E-mail Traffic.
    Das ist nur einmal passiert. Lt. Rechnug habe sie die Kontrollen
    danach verstärkt.


    Ist zwar nicht der preiswerteste Lieferant, aber halt eben zuverlässig.
    ich bin hoch zufrieden.

  • ... und die zocken noch weitaus heftiger ab als die deutsche Gema.
    ...
    Schlimmer ist es glaube ich nur noch in der Schweiz und in den Niederlanden.


    Nja. Andersrum geht natürlich auch. Darauf hätt ich auch kommen können, das die statt "gar nix eher noch mehr wollen.





    Ich hab da auch noch eine zuverlässige Quelle : http://www.luxdisc-s1.net/


    Ach herje. *Lachkrampf*
    Das is CD-Rohlinge24. Die Seite erreicht man über X verschiedene Domains - zum Teil ohne jegliche Namensähnlichkeiten. Ich finde diese Praxis sehr zwielichtig.
    Und zum Thema "zuverlässig": Ich hab da vor Jahren mal bestellt und bekam promt nicht das was ich gewählt hatte. Irgendwelche Billgschrott-Rohlinge... Auf meine Rückfrage wurde nur auf die AGB's verwiesen - Das Recht auf einen vergleichbaren dem Artikel entsprechenden Ersatz.
    Nie wieder!!


    Edit: Ich habs noch gefunden - ich glaub inzwischen anders Formuliert:

    Zitat

    Können wir Aufgrund eines Lieferengpasses nicht liefern oder ist uns bei dem Angebot ein Irrtum unterlaufen, teilen wir Ihnen dies schnellstmöglich mit. Wir behalten uns das Recht vor, unter Beibehaltung der wesentlichen Merkmale an dem jeweils beschriebenen oder abgebildeten Artikel, jederzeit und ohne besondere Anzeige eine Änderung vorzunehmen.


    Kann man wunderbar auslegen wie man will... Das sowas erlaubt is. Der Hammer!


    Ich kauf nur dort, wo geliefert wird was ich bestellt habe. Ohne wenn und aber.

    In einem Land wo die geistige Sonne so tief steht, werfen auch Zwerge lange schatten. :hm:
    Der Mensch hat die Atombombe erfunden. Keine Maus der Welt käme auf die Idee, eine Mausefalle zu konstruieren. Werner Mitsch


    FC-Erzgebirge Aue :cheers:



    Sommerpause(?)

  • Ich hab da vor Jahren mal bestellt


    Ich ich seit 1.5 Jahren und sehr zufrieden.


    Und mir eine alternative zu den Verbatim MCC004 DVD Rohlingen zu schicken,
    wird für die nicht so ganz leicht. Aber wozu soll ich mir nen Kopf machen :
    Ist ja noch nie passiert.


    So hat halt eben jeder seine Erfahrungen.

  • OT

    Zitat

    ...X verschiedene Domains...[...]...Ich finde diese Praxis sehr zwielichtig. ...


    ist normal denk ich, mach ich auch so, bei tankstellen beschwert sich ja auch keiner dass ein gleiches produkt überall andersviel kostet obwohl die firmen die gleichen sind. ;-) augen offen halten, zum beispiel schaue ich mir immer das impressum zuerst an.

  • @freak77:


    4 posts hast du, 3 davon werbung für diesen shop.
    das reicht jetzt.

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S