[LiteOn LH-20A1*] Firmware FB FBL EOS EOHT

  • Hallo zusammen,
    mein 2 Wochen altes LH-20A1L läuft nicht schneller als mit 1-facher Geschwindigkeit im Schreibmodus bei DVD und CD. Ich habe verschiedene Hersteller und Formate getestet. Nichts, keine Änderung. Nero Speed bestätigt die Geschwindigkeit. Jetzt weiß ich nicht, woran das liegen könnte. Soll ich den Brenner zurückgeben oder die "andere" Firmware mal drauf machen? Auf der LiteOn-Seite ist die Firmware für genau diesen Brenner nicht downloadbar.


    Was meint ihr?


    knotti

  • Danke für den Tipp mit den SATA-Anschlüssen tauschen. Der Brenner geht jetzt bis 16x hoch, die HDD ist auch ok, bloß jetzt läuft das DVD-ROM mit 1-facher Geschwindigkeit. Ich habe alle Möglichkeiten durchprobiert. Ich werde mir wohl noch eine SATA-Karte holen müssen, wenn der Chipsatz zu müde ist.


    knotti

  • wenn ich das board layout richtig im kopf hab, dann hast du 4 sata ports vom amd chipsatz. wenn also der eine funzt, der andere aber nicht, dann hast du was falsch eingestellt, zb raid oder etwas im bios, das den korrekten betrieb mit einem opt sata lw behindert.

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S

  • Ich habe nochmal das BIOS durchgesehen und etwas gespielt. Das Handbuch zeigt zwar reichlich Screenshots von der mitgelieferten SW, aber in wichtigen BIOS-Einstellungen kann man sich seinen Teil denken. Ich habe den SATA-Type mal von "native IDE" auf "legacy IDE" geändert und jetzt läuft auch das DVD-ROM mit voller Kraft. Danke für die Tipps.


    knotti

  • soeben ist die neue eoht v.3 fw auch für den a1s erschienen!:D


    muß nur noch mein nächster a1s geliefert werden, dann werde ich mal testen wie sich fb von fbl und oht von eoht 3 unterscheidet...


    hat schon jemand diesbezüglich ein paar tests gefahren?


    btw. wenn ich dann schon mal flashe - ich hab bei cdfreaks gesehen, dass jemand die fw so gepatched hat, dass oht/eoht bei ty aktiv is - wie mach denn so was? mit mcse?

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S

  • btw. wenn ich dann schon mal flashe - ich hab bei cdfreaks gesehen, dass jemand die fw so gepatched hat, dass oht/eoht bei ty aktiv is - wie mach denn so was? mit mcse?


    Das würd mich aber auch brennend interessieren, Verwendung der T02 und TYG02 Strategien mit Enchanced Overspeed auf Tempo gepuscht wären denkbar, das würde mich dann aber weniger reizen.

  • ich beziehe mich darauf:
    http://club.cdfreaks.com/f44/l…/index42.html#post1986301


    (man muß dort angemeldet sein um die pics zu sehen)


    ich zitiere den user:
    "2nd burn: LH-20A1S 9L08 FBL EOS EOHT II - replace strategy TYG03(20x) by TYG03(16x) with MCSE"


    es ist dabei eine signifikante verbesserung der brennquali erkennbar.


    btw. wo kriegt man denn das smartburn v.3.3.2 her?

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S

  • ich beziehe mich darauf:
    http://club.cdfreaks.com/f44/l…/index42.html#post1986301


    (man muß dort angemeldet sein um die pics zu sehen)


    Wer ist das nicht wenn auch unter anderem Namen, aber danke für den Link, schau dort in letzter Zeit nicht mehr so oft rein.



    ich zitiere den user:
    "2nd burn: LH-20A1S 9L08 FBL EOS EOHT II - replace strategy TYG03(20x) by TYG03(16x) with MCSE"


    Interessant, ich hab ja nur den ältesten LH18, bei dem wars aber immer so, daß alle Strategien egal welches Tempo ohne OHT abgelaufen sind. Da würde das wohl wenig bringen. Ob das bei den SATA Modellen anders ist?, scheint so zu sein. Hab jetzt meinen grad zum LH20 umgeflascht um auch mal codekings Firmware zu testen, bin aber erst zu einem MCC004 Brand gekommen, muß ich mal baldigst testen ob da sich die Taiyo Yuden Strategien geändert haben. Wäre jedenfalls sehr schön.



    es ist dabei eine signifikante verbesserung der brennquali erkennbar.


    Glaub ich gern zumal bei Overspeed.



    btw. wo kriegt man denn das smartburn v.3.3.2 her?


    Gibts auch einen Link bei cdfreaks, hat außer einer schöneren Optik aber nichts neues. D.h. doch, man kann jetzt auch löschen was praktisch aber scheinbar nicht funktioniert, habs aber auch noch nicht selber probiert, dafür hab ich ne kräftige Schere. :)

  • ok. aber mit normaler oder codekings gepatchter (eoht weiß ich nicht) geht auch beim LH20 kein oht bei ty. da is kein unterschied zum LH18. da muß man auf jeden fall selbst hand anlegen mit mcse.


    ich hätte ja mein a1p geflasht, aber in dem pc mit nforce3/microsoft ide erkennt mir smartburn (3.1.16 und 3.2) den a1p (bzw. gar kein ide lw) leider nicht, nur den a1s (sil 3114). weiß auch nicht seit wann das so ist, aber es ging mal...so was macht mich komplett wuschig.:mad:

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S

  • ok. aber mit normaler oder codekings gepatchter (eoht weiß ich nicht) geht auch beim LH20 kein oht bei ty. da is kein unterschied zum LH18. da muß man auf jeden fall selbst hand anlegen mit mcse.


    Dann frag ich mich aber auch wie das gehen soll, da kann man doch nur Brennstrategien austauschen, aber doch nicht verändern. Deshalb hätte ich gedacht der nimmt die 8x Taiyo Strategien mit Overspeed oder die 16x Strategie eines anderen Rohlings. Aber wieso sollte eine Non OHT 16x TYG03 Strategie bei 20x plötzlich mit OHT arbeiten. Very seltsam, wenn der Typ da mal keinen Kappes verzapft hat.


    Aber eine Aufklärung würde mich auch interessieren. Vieleicht gibts für OHT ja auch irgendeine Art Flag in den Brennstrategien, wäre dann eine schöne Aufgabe für ala42 wenn man das mit MCSE setzen könnte.

  • Bei mir hat eoht zu keiner echten Verbesserung geführt. Leider auch nicht bei meinen MCC004 Rohlingen, da hatte ich drauf gehofft. Allerdings stehen Tests mit der Version 3 noch aus.
    Ich möchte wirklich mal wissen was für Rohlinge die bei cdfreaks nehmen, ich habe nicht an nährend solche Ergebnisse mit eoht erreicht wie dort.

  • rohl: yuden t03 tdk th000015
    brenner: lh20a1s
    fw: 1. burn mit fb eos, 2. burn mit fbl eos eoht III
    bem: zusätzlich t03 brennstrategie frisiert um oht zu aktivieren (anleitung war hier irgendwo von cdfraks zitiert)



    ...eher ernüchternd würde ich sagen. :hm:

  • ja. du öffnest mit mcse die gewünschte fw, dort sind zwei yuden t03 drin, einmal bis 16x, einmal bis 20x.
    du klickst die 20x an, wählst die 16x t03 strategie als ersatz.
    warnmeldung kommt, danach ist nur noch die 16x t03 vorhanden.
    bei aktiviertem os (bei ner eos fw) ist weiterhin 20x anwählbar (nicht getestet ob er es macht, denn schneller als 16x brenne ich nicht mit nem a1, da da sowieso nix bei rauskommt).

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S

  • Gibt es weitere Erkenntnisse (hier oder in anderen Foren) bezüglich der Leistungsfähigkeit von EOHT gegenüber normalen OHT?


    Morpheus erwähnte ja nur, dass er keinen Unterschied festgestellt hat, richtig?


    (Lohnt es sich die Gewährleistung dafür verfallen zu lassen?)

  • Zitat

    (Lohnt es sich die Gewährleistung dafür verfallen zu lassen?


    Kurz und Knapp Nein. Die Unterschiede waren bei meinen Tests so minimal das es auch einfach Qualitätässchwankungen innerhalb der Spindel gewesen sein können. Auf cdfreaks findest du jede Menge scans da sind auch richtig gute dabei.