1&1 datenbank gehackt !

  • moin,
    am 1 april hat ein bisher unbekannter hacker die 1&1 datenbank gehackt und
    die datensätze durcheinandergekegelt.infolge dessen sind die kundennummern vertauscht,so dass man den support nicht mehr kostenfrei anrufen kann,weil einerseits die internetrufnummern ausgefallen sind andereseits wenn voip doch funzt die kundennumemr nicht akzeptiert wird.


    domains werden gleich auch mit umgemeldet,so ist meine seite jetzt auf wen anders registriert. :hm:


    des weiteren versendet 1&1 emails an kunden von 1&1,wo die kompletten daten des anschlussinhabers mitgeteilt werden!
    das meint name,adresse,telefonnummer,kundennummer,internetpräsenz usw.


    ein team von 1&1 soll angeblich an mit der restaurierung "begonnen" haben,bisher ist aber noch gar nix passiert!.faules pack .... :ja:


    g/l

    md "%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"
    ...........................................................................................
    [X] <---- hier bitte bohren für neuen monitor.

  • Ganz besonders, wenn das am 1. April passiert sein soll! Eine Google-Suche nach »1&1 Datenbank« bringt jedenfalls keinen Hinweis auf einen solchen Hack.

    Brother John
    ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
    DVD nach MPEG-4 klappt nicht? Verzweifelt? Auf zum Encodingwissen!

  • LigH
    das sind keine schreckensmeldungen,sondern der normale wahnsinn.
    voip geht immer noch nicht.und die hotline ist ausgefallen,"wegen grösserer umbauten"...



    @ john
    nicht immer alles glauben,was man bei google nicht findet! ;)


    g/l

    md "%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"
    ...........................................................................................
    [X] <---- hier bitte bohren für neuen monitor.