DVD Brenngeschwindigkeit

  • Hab immer wieder Probleme mit der Lesbarkeit von Rohlingen wenn ich sie mit 16x Geschwindigkeit brenne (auch wenn sie dafür gemacht sind).
    Hab jetzt auf 12x umgestellt und damit eigentlich keine Probleme.


    Ist es für die Lebensdauer der Rohlinge sinnvoll noch weiter runter zu gehen (8x) oder macht das keinen Sinn?


    Ich habe mal gelesen, dass auch zu langsames brennen Probleme machen kann. Ist da was dran?


    mfg
    Andy

  • Es gibt kein Patentrezept 8x wird zumindest nicht schlechter sein, noch langsamer macht aber selten Sinn da modernen Brennern dafür oft die Brennstrategien fehlen oder diese nicht besonders gut sind.


    Ansonsten ist es immer ein Frage der Kombination Rohling/Brenner 16x muß nicht schlechter sein wenn die Rohlinge gut genug dafür sind, das sind sie leider aber nicht immer und wenn Du NoName irgendwas bei Lidl und Aldi kaufst ist das fast normal, daß es nicht klappt, die sind dann langsam gebrannt vieleicht lesbar aber sicher auch nicht toll wenn man sie testen würde.

  • tach auch !

    Ich bleinbe bei meiner Meinung, daß die Hälfte bis 2/3 der Specs gut sind.
    Bei 16 Fach also 8-12. Wenn 12 aus irgendeinem Grunde nicht geht und 8 gut geht, bleib dabei.
    Ich glaube auf die Haltbarkeit hat die Brenngewschwindigkeit recht wenig Einfluss,
    auf die Lesbarkeit ans sich um so mehr.