Kennt jemand das C++ - Problem bez. HD-Stream und TS Sniper/TS Doctor ??? DM800...

  • Ich bin echt ratlos im Moment. Ich versuche einen Stream einer DM800 zu bearbeiten, demux mit tsmux geht, aber vorheriges Schneiden mit TS Sniper oder TS doctor scheitert an der Meldung á la "C++ Runtime Error". Hab schon einiges dazu gelesen, nix hat was gebracht. Ich vermute mal, mein Windows ist verhackt, aber vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen und eine Idee. :)


    P.S.: Stelle gerade fest, wenn ich so einen Stream von der Dm800 im MPC oeffnen moechte, erhalte ich eben diese Fehlermeldung, habe aber sonst nie Probleme mit HD-Streams, MKVs usw. ...

  • Ein "C++ Runtime Error" heißt eigentlich nur: a) der Programmierer hat C++ verwendet; b) der Programmierer hat nicht jeden theoretisch denkbaren Fehler abgefangen, und alle Fehler, die auch die C++-Laufzeitumgebung nicht sinnvoll behandeln kann, lassen das Programm mit dieser Meldung abstürzen.


    So etwas passiert häufig, wenn jemand davon ausgeht, dass die gelesenen Daten schon so ihren Sinn ergeben, und dann ohne weitere Überprüfung z.B. daraus berechnet, wie viel Speicherplatz reserviert werden muss, und dann doch mehr lesen muss, als er reserviert hat, oder zu wenig gelesen hat, dann aber hinter dem Ende noch auf Speicher zugreift, der nicht für das Programm reserviert wurde... oder es wird dividiert, ohne auf Teiler 0 zu testen; oder...


    Kurz: Er hat sich darauf verlassen, dass alle Dateien, die sein Programm je lesen wird, korrekt aufgebaut sind; aber wenn doch mal eine Datei Fehler enthält, bringt das das Programm zum Absturz.


    Es liegt definitiv nicht an einem vermurksten Windows oder falsch installierten C++-Runtimes. Auf praktisch jedem anderen PC würde der gleiche Fehler mit der gleichen Datei auftreten.

  • Wenn ich das richtig verstehe, melden alle 3 Programme (TSniper, TSDoctor und MPC) den gleichen Fehler. Also wird das Problem in einer gemeinsam genutzten Komponente zu suchen sein. Wahrscheinlich der Splitter oder Codec?


    Eine falsche (Version) oder fehlende Bibliothek kann durchaus diese Meldung verursachen. Sollte aber nicht ... .

  • Es kann zwar durchaus sein, dass alle drei Programme typische Bibliotheken anderer Entwickler benutzen; würde mich aber bei solchen Spezialisten doch durchaus wundern, denn wer so speziell arbeitet wie die TS-Tools, der wird wahrscheinlich die gewünschte Funktionalität nicht bei anderen finden...

  • An den Haali Splitter hatte ich auch schon gedacht, wenn ich nachher Zeit habe werde ich den mal deinstallieren. Eine andere Idee waere, in einer VM ein frisches XP laufen zu lassen. Wenn das alles nichts hilft, muss ich wohl die Datei ueber einen Umweg bearbeiten.


    EDIT: Es lag wohl am ffdshow... neueste Version installiert, Problem passé!