DVD Menüsprache: ändern / Reihenfolge festlegen / löschen

  • Hallo Zusammen,


    ich höffe ihr könnt mir helfen, evtl sinds bloß Peanuts aber ich weiss leider nicht weiter.
    Ich habe schon viel gelesen und mir viele info´s besorgt aber möchte gern erfahrenen Rat / Tipps haben.
    Sachverhalt: dvd9 untouched mit ggf entfernten titeln, menü root untouched. lässt sich alles brennen oder über WM-Player abspielen
    soweit alles gut und klar.
    Seit dem ich mir einen Multimedia Player zugelegt hab hab ich folgendes Problem: der MMP spielt (sofern die DVD das nicht abfragt/vorgibt)
    IMMER die erste Menüsprache ab. Heißt (alles läuft auch) "nur" Menütafeln (etc) in English!
    DAS möchte ich ändern OHNE die DVD inkompatibel mit DVD Playern/WM-Player o.ä. zu machen also kompatibilität soll nicht eingeschränkt werden.
    Meine Ideen waren:
    1. Menüstruktur umschreiben und festlegen: spiele 2. Menü root(german-oder eben wo deutsch ist) ab
    das könnte bestimmt alle anderen dvd abspielmöglichkeiten beeinträchtigen denke ich mir
    2. Menü 1(en), durch Menü 2(ger) ersetzten. d.h menü 1 & 2 sind deutsch
    da da meiner Theorie nach alles so bleibt wie´s ist also nix direkt entfernt wird sollte die abspielbarkeit gar nicht beeinflusst werden
    3. komplettes entfernen von anderssprachigen menü´s d.h. nur deutsche menüs sind drauf
    durch das löschen und umschreiben könnte ich mir vorstellen das die abspielbarkeit leiden könnte


    viele infos fand ich hier:
    http://board.gulli.com/thread/1066172-pgcedit-fragen/
    das triffts recht genau


    Meine Test DVD hat einzelene LU´s (en, ger, es)
    Wie sollte ich genau vorgehen vorgehen um ein perfektes ergeniss zuhaben?
    Habe selbst schon mit pgcedit, vobblanker, ifoedit experimentiert aber so richtig durch sehen tu ich da nicht..ist ganz schön viel dort.
    Hoffe Ihr könnt mir helfen. Vielleicht sogar mit einer Anleitung!?


    Danke & Grüße

  • kann natürlich sein, fakt sit (leider) englisch wird gewählt sofern die dvd nicht selbst festlegt bzw fragt.
    Wg der " " geben wir dem MMP mal einen Namen: es ist ein eGreat MMP!


    Würd mich weiterhin über Tipps freuen wie ich das Problem löse und als nächster Schritt: wie ich das Problem löse wenn es keine LU´s gibt sondern alles in ein Menü "gepoackt" ist!

  • Du kannst die bevorzugte Menüsprache nur im Player selbst einstellen.
    Ein Firmwareupdate, welches dies bereitstellt, gibt es nicht?
    Dies wäre die optimale Lösung.


    Sind verschiedene LUs vorhanden brauchst du die, wie schon angeraten, nur mittels Pgcedit entfernen(rechte Maustaste auf LU - Remove LU).
    Es werden nur die Referenzen entfernt, die VOBs nicht geändert.
    Eine weitere Möglichkeit wäre es, die LUs zu vertauschen (rechte Maustaste auf LU - Swap LUs, hier dann DE mit EN tauschen).
    Du musst nur schauen ob in SPRM_0 wirklich auf EN gesetzt ist, denn sonst würde es nicht helfen.


    Bei DVDs ohne LUs hilft dir auch Pgcedit.
    Du suchst nach Commands die SPRM_0 (das Register mit der bevorzugten Menüsprache) abfragen und passt dann diese Commands an.
    Hier verwendest du Info - SPRMs - SPRM Usage Count and Finder.
    Die Commands in denen SPRM_0 abgefragt wird, änderst du so, dass 25701 (die Einstellung für Deutsch) zurückgegeben wird anstatt des SPRM_0 Wertes.
    z.b

    Zitat

    Set gprm(0) =(mov) sprm(0:Preferred menu language)


    ersetzt du mit

    Zitat

    Set gprm(0) =(mov) 25701 ("de")

  • Chetwood :
    wie lege ich die menüsprache auf de fest?wie geanu mach ich das??


    bigotti5
    vielen vielen dank für die exakten infos.
    leider gibts keine firmwareupdate mit dem meine gewünschte funktion möglich wäre..hätte ich auch am liebsten.


    1.das mit dem Lu entfernen scheint eine feine sache zu sein..wird der rest im menu daran angeglichen so das nicht mal irgendwas ins nirvana führt und kompatibilitätsprobleme verursacht oder gar die abspielbarkeit leidet?
    2. LUs tauschen ist ja fast noch besser könnte ich mir vorstellen da da am wenigsten schief gehen kann zwecks verlinkung etc oder? und SPRM_0 heißt so viel wie: standart spache english oder?
    wo genau muss ich da schauen um zu schauen ob SPRM_0 ist? sofern meine erklärung/verständniß richtig ist kannst du die frage ignorieren..ich denk an dem was ich so seh ist SPRM_0!


    3.DVDs ohne LUs:
    alles verstanden und gefunden ABER ich kanns nicht editieren, nur ansehen unter den ridern: summary und results. habe version pgcedit9.3


    könnte ich wenn denn nicht egal welche dvd art ich habe das dann immer auf
    Set gprm(0) =(mov) 25701 ("de")
    ändern und da könnte ich mir LU tauschen oder löschen sparen zwecks kompatibilität?


    da ich wie gesgat nichts editiren sondern nur ansehen kann kam mir die idee das es evtl sein kann das das nicht geht weil meine vorliegende dvd einzelne Lus hat? ..andererseits habe ich keine buttons gesehen wo ich von
    Set gprm(0) =(mov) sprm(0:Preferred menu language)
    auf
    Set gprm(0) =(mov) 25701 ("de")





    ändern könnte


    freue mich sehr auf Antwort und bin jetzt schön sehr viel weiter denk ich! DANKE!!!

  • SPRMs sind Systemregister im DVDPlayer. Es gibt 24 davon und jedes Register hat eine genau definierte Funktion.

    • SPRM 0 - Bevorzugte Menüsprache
    • SPRM 1 - gewählte Tonspur
    • SPRM 2 - gewählte Untertitelspur
    • SPRM 3 - gewählter Angle
    • SPRM 4 - Titelnummer gesamtes Volume
    • ...
    • SPRM 16 - bevorzugte Audiosprache
    • ...
    • SPRM 18 - bevorzugte Untertitelsprache
    • usw

    Gewisse SPRMs wie z.b 0, 16, 18 stellt der Benutzer beim Setup des DVD Player ein und können mittels Commands nicht geändert werden.


    Bei DVDs mit LUs entscheidet nur dieses SPRM 0 welche LU angesprungen wird.
    Bei DVDs ohne LUs und verschiedensprachigen Menüs wird bei automatischer Menüwahl mittels Commands dieses SPRM 0 abgefragt und ins entsprechende Menü verzweigt.
    Ist Deutsch eingestellt enthält SPRM 0 den Wert 25701, ist Englisch eingestellt steht dort der Wert 25966 usw.
    Vereinfacht sieht die Programmierung dann in etwa so aus:

    • Wenn SPRM 0 25701 enthält dann springe ins deutsche Menü
    • Wenn SPRM 0 25966 enthält dann springe ins englische Menü
    • Wenn SPRM 0 26226 enthält dann springe ins französische Menü
    • ....
    • wenn keine Übereinstimmung springe ins erste Menü

    Diese Programmierung kann äußerst unterschiedlich sein.
    Deshalb kann man auch nicht generell sagen "ändere dies auf" um ins deutsche Menü zu kommen.
    Das muss für jede DVD individuell angepasst werden.


    Zitat

    gefunden ABER ich kanns nicht editieren, nur ansehen unter den ridern: summary und results. habe version pgcedit9.3


    Ändern musst du die Commands schon in den Hauptfenstern. Der SPRM Usage Count and Finder zeigt dir nur an wo du Commands mit diesem SPRM findest.

  • Aha verstehe bei info SPRM schau ich also nach um zu wissen wo(welche VMGM?!?) ich die pref.menu lang. ändern muß(Hauptfenster)?!


    bei der vorliegenden dvd ist es
    VMGM LU1 (--) 3
    4 zeilen davon gibts es (1 bis 4) ich halte das für die "Root" der dvd denn alles andere sind VTSM (dvd menüs) & VTST (dvd titel).


    Wenn ich jetzt "VMGM LU1 (--) 3" markiere hab ich im rechten fenster unter
    pre commands unter 1 Set gprm(0) =(mov) sprm(0:Preferred menu language)
    jetzt sollte ich das ja ändern in Set gprm(0) =(mov) 25701 ("de")
    aber weder mit "edit cmd" noch mit "edit PGC" kann ich es ändern..da kommen zwar jeweils Fenster mit eine Menge infos usw aber
    direkt ändern hat sich mir da leider nicht erschlossen.sorry, wie mach ich das??


    Was mir mit aktuellem wissensstand auffällt ist:
    bei der "Root" (linkes Fenster) sind 4zeilen mit "VMGM , LU1 , (--) 1"bis4
    aber in den 4 zeilen steht immer LU1("en" bei mir), sollte da nicht auch Lu2("de") rein oder hebt sich das dann auf wenn
    command "Set gprm(0) =(mov) sprm(0:Preferred menu language)" ersetzt ersetzt wurde mit "Set gprm(0) =(mov) 25701 ("de")"?


    (Falls das zu wirr ist habe ich mal ein Bild mit angehängt.)

  • Dir fehlt einfach viel zu viel DVD Grundlagenwissen.
    Hier in der VMGM Domäne gibt es nur eine LU.
    In der VTSMenü Domäne gibt es dann aber drei LUs.


    Du musst hier also nur die beiden VTSM LUs EN und ES löschen.


    Das mit

    Zitat

    Set gprm(0) =(mov) sprm(0:Preferred menu language) etc

    war nur ein Beispiel.
    Bei deiner DVD können die Commands die du bearbeiten müsstest völlig anders aussehen.

  • Gibt es eine FAQ damit mein Grundlagenwissen besser wird..habe einige DVDs vor mir und sollte schon alles perfekt werden.
    Das ich dann immer individuell die commands bearbeiten muss hab ich verstanden und arbeite mich da gern rein aber WO ich die bearbeiten kann ist mir noch schleiherhaft. Anschauen und über info verweise entschlüsssln sollte jetzt erstmal kein thema sein.


    Sollte ich den vobblanker nutzen um menüintros zu entfernen die noch stören könnten oder kann ich die auch mit pgcedit stillegen?

  • Danke da schau ich mal.
    Ein was würde ich jedoch gern doch noch wissen wollen. Du hast mir ja dein beispiel für eine pref.menu language gezeigt und in was ich sie ändern muss. Ich hab verstanden das jede dvd anders ist aber WIE ändere ich den befehl..wo ich ihn finde weiss ich denk ich aber weder edit pgc oder edit cmd kam ich leider nicht weiter..
    Danke

  • Ein Teil des Problems liegt darin, dass diese Multimediatanks nicht wirklich der DVD-Specs konform sind (meistens wegen Lizenzen).
    Wenn er sowas nicht versteht, dann bleibt dir leider nur das Reauthoring jeder Scheibe.