Windows7-Suche

  • Hallo,


    ich nehme Filme auf, wandle sie in mkv-Dateien um, und speichere sie auf einer Netzwerkfestplatte in einem Verzeichnis "fertiges". Von da verschiebe ich sie irgendwann in ein Unterverzeichnis "USB-Stick", und von da in ein Unterverzeichnis "gesehenes". Wenn nun ein Film gesendet wird, durchsuche ich das Verzeichnis "fertiges", um zu sehen, ob ich diesen Film schon aufgenommen habe.


    Heute Abend kommt "Die lustigen Vier von der Tankstelle". Suche ich nach "Tankstelle", finde ich aber nur "fertiges\Die Drei von der Tankstelle 1955.mkv", nicht aber "fertiges\USB-Stick\gesehenes\Die lustigen Vier von der Tankstelle.mkv". Wenn ich aber nach "Vier" suche, wird diese Datei gefunden.


    Wie kann das sein? Wahrscheinlich ist die Lösung ganz einfach, ich sehe sie nur nicht ...:huh:



    Gruß


    akapuma

  • Frag mich nicht nach diesem Ungetüm ... ich habe bisher nur gelernt, dass die Windows-Suche gar nichts findet, was nicht vorher indiziert wurde. Man muss also alle möglichen Partitionen und Verzeichnisse zum Index dazufügen. Vielleicht gibt es hier Indizierungseinstellungen, die eine Aktualisierung des Index verzögern oder späte Schlüsselworte nicht annehmen.

  • Dafür gibt's doch wieder irgendwo eine Einstellung, ob die Win-Suche nur die indizierten Orte (d.h. schnell), oder auch die nicht-indizierten Orte (langsam) durchsuchen soll.


    Klick Klick, Such' such' ...



    Hehe, das war jetzt auch ne lustige Suche, die Suchoptionen der Suche zu suchen.



    Das mit der Windows-Suche hab' ich kurz nach dem Umstieg auf W7 gleich wieder aufgegeben ...


    ... I search Everything.

  • Ich würde nicht nach den Symptomen suchen sondern die Ursache beseitigen.
    Bau dir einen VDR, dort ist Alles drin, ich glaube das Thema hatten wir schon :)
    Bei Serien/aufnahmen kann man z.B. auch Vermeide Wiederholung einstellen.


    Ansonsten mach ich unter Win alles mit dem Total Commander.

  • Everything funktioniert aber leider nicht auf Netzlaufwerken :-(


    Gruß


    akapuma


    Edit:


    Ich möchte keinen VDR. Ich möchte lediglich meine Netzwerkfestplatte durchsuchen, sowohl abends am PC als auch morgens beim Frühstück am Laptop. Da möchte ich keinen VDR einschalten müssen. Die Netzwerkfestplatte braucht 3 Watt im Standby und 9W im Betrieb, welcher VDR kann da mithalten?

  • Upsala, das Wörtchen "Netzwerk.." im Eingangspost hatte ich glatt überlesen. Nee, da geht wohl kein Everything.


    Vielleicht eine Eigenheit der W7-Suche auf Netzlaufwerken? Ich kann's nicht nachvollziehen - zuhause kein Netzwerk, im Büro kein Win7. ;)

  • Vielleicht lag das Problem darin das "Tankstelle" am Ende des Dateinamen liegt.

    Nein - das ist es nicht. Ich habe jetzt noch einen dritten Film gefunden: "Die Drei von der Tankstelle 1930.mkv". Schade, daß Everything nicht geht. Ich glaube, daß wäre sehr gut gewesen.


    Gruß


    akapuma

  • Ich habe mich jetzt für den Super Finder XT entschieden. Ich wundere mich nur, daß M$ Win7 keine vernünftige Suche spendiert hat. Bei XP ging das doch noch (klassische Suche).


    Gruß


    akapuma