Frage zu Unterschied Forced Subs bzw. deren Formate

  • Hallo!


    Mit brennt schon lange eine Frage unter den Nägeln:


    Wenn ich z.B. eine (legale) Doku mit 2 Tonspuren + (Forced) Subs in MKVToolnix öffne, um die eng. Tonspur und nicht benötigten
    Subs rauszumuxen sehe ich oft, daß die Subs, welche ich behalten möchte, scheinbar doppelt hinterlegt sind.


    Siehe folgendes Beispiel:



    Die blau markierte Datei 'S_VOBSUB' ist die zum File zugehörige dt. Forced Sub welche ich behalten möchte.
    Es sind bei MKVToolnix für diese Spur folgende Infos hinterlegt: 'German Forced VobSub'


    Die darunter stehende 'S_TEXT/UTF8' ist mit folgender Info belegt: 'German Forced SRT'


    Das ist nun meine Frage: Egal ob ich nur die S_VOBSUB im File lasse und die S_Text rausmuxe oder umgekehrt, die Forced Subs werden
    beim Anschauen trotzdem angezeigt.


    Was ist also der Unterschied zwischen diese beiden Dateien, denn beide sind ja offenbar nicht gleichzeitig notwendig um die Untertitel zu sehen.
    Sollte man dann die VOBSUB behalten oder die S_Text?


    Danke für Eure Hilfe