MemTest86+ 4.20 und 5.00 b1 von MultiBoot-ISO/USB

  • Ich war mir nicht ganz sicher, wo es am besten passt, aber da es was mit Software für Datensicherheit zu tun hat, hab ich mich für diese Rubrik entschieden...


    Seit kurzem ist im (ansonsten französischsprachigen) CanardPC-Forum die MemTest86+ Version 5.00 Beta 1 verfügbar. Diese unterstützt neben einigen aktuellen Chipsätzen nun auch einen Mehrkern-Testmodus, der Speicher wird also parallel und dadurch nun noch schneller geprüft. Ob das auch zuverlässig klappt, muss aber noch geprüft werden (und es gab schon relativ oft den Verdacht, dass ab und zu mal falsche Fehler gemeldet werden).


    Disketten hat heute ja keiner mehr ... und mal eben einen Boot-Stick bespielen heißt, den Inhalt zu verlieren, für zwei Versionen zum parallelen Testen (4.20 und 5.00b1) eben auch zwei Sticks, oder mehrfaches Neubeschreiben. Wegen kaum 2 MB eine CD zu brennen ist auch nicht gerade effizient (oder gar zwei CD-RW, die dann immer schnell genug beim Booten gewechselt werden müssten).


    Also hab ich mal geschaut, womit man sich einen MultiBoot-Datenträger aus fertigen ISOs bauen kann. Es gibt da durchaus einige Programme, die aber oft bevorzugt bekannte Images verwenden wollen, deren Unterstützung unbekannter CDs eher begrenzt ist. Ein Tool, das in der Hinsicht noch halbwegs leichtgewichtig und verständlich scheint, ist SARDU, auch wenn es etwas krude aus dem Italienischen übersetzt wurde. Ich probiere es gerade aus, indem ich noch ein paar Antiviren-Rettungs-CDs mit drauf bringe, damit sich die Auslastung eines Sticks oder einer DVD auch lohnt.


    Ein kurzer Test beider MemTest-Versionen hatte in VirtualBox schon mal zu einem funktionierenden Bootloader geführt; dann ist VirtualBox aber beim Speichertest abgestürzt. Ich vermute aber, dass das ganz logisch ist: Ein Emulator wird nicht davon ausgehen, dass eine Routine komplett im CPU-Cache läuft und keinen RAM mehr benötigt.

  • Stabile Version 5.01 ist erschienen.


    http://www.memtest.org/#downiso


    MP4.tool - GUI für Mp4Box und L-Smash
    BeHappy [ 1 ][ 2 ]- AviSynth basierter Audiokonverter mit DSP- und Encoder-Plugins
    PGFEnc - PGF (ProgressiveGraphicsFile) und WebP Encoder und Decoder