XAMPP hat MySQL durch MariaDB ersetzt

  • :grübeln: Warum sagt einem das keiner?!


    XAMPP ist sicherlich schon länger bekannt als Komplettpaket für Entwickler, um sich auf seinem PC eine Umgebung mit Apache, MySQL, PHP, und PERL einzurichten, evtl. auch noch anderes.


    Statt MySQL wird in Zukunft (und wohl schon eine Weile, hatte ich bisher nicht bemerkt) MariaDB verwendet. Das war anscheinend ein Fork von MySQL, wird sich aber wohl in den nächsten Versionen eher separat entwickeln, was in einigen Fällen wohl auch Inkompatibilitäten nach sich ziehen kann.


    Video: Die Geschichte von MySQL & MariaDB: Keynote von Kaj Arnö, MariaDB - IT-Tage 2016


    Muss ich mir auch noch anschauen; im ApacheFriends-Forum gibt es aber die Meinung, dass sich MariaDB wohl auch bei größeren Hostern durchsetzen könnte.


    P.S.: Ursache war wohl die Übernahme von MySQL durch Oracle (mit absehbarem Verlust des OpenSource-Status), diesbezüglich gibt es Diskussionen in deren Forum bereits seit Oktober 2010.