Inbetriebnahme der Canopus Edius NX

  • Hi Leute,


    ich habe jetzt endlich eine Canopus NHX-E1. Die PCI-Variante, deshalb habe ich sie mit einem Adapter angeschlossen; der Gerätemanager erkennt die Karte als Multimediagerät (ohne Treiber).
    Nach der Installation von Edius 7 sind alle Optionen der Video-Erfassung ausgegraut und der Treiber noch nicht installiert. Ich benutze Windows 10 64bit.


    Vielleicht hat ja einer ne Idee, woran es liegt. :)

  • Leider habe ich an meinem Board keine PCI Anschlüsse. Deswegen habe ich den Adapter verwendet, habe es mittlerweile auch hinbekommen, dass die Karte erkannt und der Treiber installiert wird. Ich kann die Karte zwar in Edius wählen, aber bekomme leider nur graues Bild. Habe auch mal gelesen, dass TV Karten mit diesem Adapter zwar erkannt werden aber kein Signal liefern, wahrscheinlich habe ich ein ähnliches Problem. Das heißt ich brauche jetzt entweder die NX PCI Express Variante, oder ein neues Mainboard.

  • oder ein neues Mainboard.


    Korrekt, ich benutze zum Aufnehmen den alten PC, Sockel 775 mit (E)P45'er Chipset. Verarbeitet wird es auf den neuen PC, Edius 7 läßt sich auf 2 PC's anmelden.
    Falls Zittau nicht soweit weg ist, ich gebe solche Board's (GA-UD3P, GA-EX38-DS4) mit 8 GB RAM und X3360 (Vierkerner) ab, nächsten Monat wahrscheinlich in der Bucht.
    Bin unter den gleichen User-Namen im deutschen Grass Valley-Forum zu finden.
    Würde mir die Zeit nehmen, bei einem bereits vorhandenen und aktivierten Windows 7 bei eines dieser ausrangierten voll funktionsfähigen Board's, Edius 7 zu installieren und die Settings für die Aufnahme kostenlos anzupassen.


    Gruß Gerd