VHS Abspielgerät für Das Digitalisieren nach Gubel

  • Schönen Guten Tag,

    ich möchte im Dezember endlich damit anfangen meine Fussball VHS Kassetten zu digitalisieren und habe mich dazu für die beschriebene Gubel-Methode entschieden.

    Als Abspielgerät habe ich momentan nur den Panasonic NV-HV55 zur Verfügung. Da ich viele der Kassetten über die Jahre zusammengesammelt habe, weiß ich nicht auf welchem Rekorder sie aufgenommen wurden.


    Ist mein Panasonic gut genug für ein Abspielgerät oder sollte ich mir einen SVHS Rekorder zulegen? Falls ja, welchen?

    Hatte mir den sehr oft genannten NV-FS200 gekauft, doch dieser war in einem so schlechten Zustand, dass ich ihn wieder veräußert habe. Und die überholten sind mir leider zu teuer. Andere Ideen?


    Vielen Dank schonmal!

  • Auf alle Fälle einen SVHS Recorder. Der Panasonic FS88 (baugleich Blaupunkt RTV 925) (Baujahr ab 1992) ist derselbe Videorecorder wie der FS200 nur ohne TBC. TBC wird ja nicht benötigt da ja ein DVD Recorder als TBC Ersatz verwendet wird. Ein günstige Alternative wäre auch noch z.B. ein JVC HR5950 (Baujahr ca 2002). Ebenfalls ohne TBC.