ffmpeg und webvtt

  • Hallo, ich versuche seit geraumer Zeit Untertitel aus einem Stream herunterzuladen, was zum Teil auch geglückt ist.


    >> ffmpeg -i "https://irgendwas.com/aes-textstream_ger=1000.m3u8" -c:v copy -c:a copy -y text.srt

    (https://pastebin.com/55fea41f)



    Mein Problem ist, dass sich in der .m3u8 Datei nur Segmente der WEBVTT befinden, die dann von ffmpeg zusammengesetzt werden. So weit so gut, aber...

    Die Timings befinden sich in den einzelnen ***1000-1.webvtt-Dateien, die entstehene text.srt hat zwar die Untertitel jedoch ohne Zeitstempel.


    Meine Frage: ist es möglich die etwa 300 .webvtt Dateien - die ffmpeg erfolgreich runterlädt - im Originalzustand zu behalten/sichern so dass ich diese selbst mit Hilfe von SubtitleEdit zu einer srt wandeln kann?


    Wäre prima, wenn jemand helfen könnte.

    Andreas