Beiträge von leguangras

    moin,
    testet mal awk,damit geht einmal alles.ich hänge hier mal paar unix tools an,die auf dos portiert wurden.läuft unter dos und allen windosen. inhalt:
    awk.exe 176kb
    cat.exe 15kb
    egrep.exe 40kb
    grep.exe 40kb
    head.exe 13 kb
    splitf.exe 14kb
    tail.exe 17kb
    vi.exe 34kb


    sehr hilfreich kann ich nur sagen ;)


    infos zu awk:
    http://www.uni-regensburg.de/E…unpool/skript/node36.html


    http://www.clug.in-chemnitz.de/vortraege/awk/


    http://www.linuxfibel.de/awk.htm


    g/l

    Dateien

    • awk.zip

      (187,49 kB, 189 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    moin,
    hier das handbuch:
    http://www.seagate.com/staticf…installation_guide_de.pdf

    1.in den systemvorrausetzungen steht nix von router,also gehts auch ohne router/switch.

    2.das teilchen bezieht die ip vom dhcp oder auch nicht.das muss man einstellen.arbeitet der router z.b. als dhcp und man macht die statische konfiguration am maxtor kann das net klappen.

    andersrum kann das aber auch net klappen,wenn in werkseinstellung dhcp erwartet wird,der router aber statisch arbeitet.

    4.
    Auf die Web-Benutzeroberfläche zugreifen

    So öffnen bzw. starten Sie die Web-Benutzeroberfläche:


    1. Über Ihren Browser:


    Mit der Netzwerkkennung


    : Jede Shared Storage-Festplatte
    hat eine eigene Netzwerkkennung. Die Netzwerkkennung
    befindet sich auf einem Aufkleber auf der Rückseite der
    Shared Storage-Festplatte. Suchen Sie den Aufkleber auf der
    Rückseite und dort den Text MSS Network ID: mss-xxxxxx;
    „mss-“ sind die ersten vier Zeichen jeder Netzwerkkennung
    und die „x“ stehen für Ziffern – zum Beispiel 123456). So
    greifen Sie auf die Web-Benutzeroberfläche zu:
    – Starten Sie den Webbrowser auf Ihrem Computer (z. B.
    Microsoft Internet Explorer), und geben Sie in das Adressfeld
    Folgendes ein:
    http://mss-xxxxxx/
    Bei einer Shared Storage-Festplatte mit der
    Netzwerkkennung 123456, würden Sie z. B. Folgendes
    eingeben: http://mss-123456/ "

    5.
    u.u. könnte es sein,dass wenn man direktverbindung herstellt zum rechner crosslinkkabel benötigt wird.
    hatte aber auch keine lust,das ganze handbuch zu lesen.steht alles drin... :)

    g/l


    moin,
    für sowas nehm ich resource hacker:
    extrahiert aus exe,dll,ocx usw...


    "Resource Hacker™ has been designed to:


    1. View resources in Win32 executable files
    (*.exe, *.dll, *.cpl, *.ocx) and in Win32
    resource files (*.res) in both their compiled
    and decompiled formats.


    2. Extract (save) resources to file in:
    *.res format; as a binary; or as decompiled
    resource scripts or images.
    Icons, bitmaps, cursors, menus, dialogs,
    string tables, message tables, accelerators,
    Borland forms and version info resources can
    be fully decompiled into their respective
    formats, whether as image files or *.rc text
    files."


    weiss jetzt gar net,ob es ein tool gibt,dass den rechner komplett nach icons durchsucht,wenn die z.b. in einer ocx stecken.


    g/l

    moin,
    hier flog mal irgendwo eine funktion rum,wo man im browser eine seite aufruft und dann die funktion dazufügte.alles drehte und bewegte sich dann,die bilder wirbeln dann so rum...;D

    kann leider den thread net mehr finden und suchfu nutzt mir nix,weil ich net weiss woanch ich suchen soll.ich meine der beitrag war von einem der admins,bin mir aber net mehr sicher.

    wo finde ich den beitrag?

    g/l

    @ hendrik


    :daumen: ,meine meinung.dazu sollte man noch sagen,dass der fritzbox wlan Stick "etwas" mehr kann als 54 mbit. :ja: .
    das ist für internet vieleicht uninteressant,es sei denn man hat ne schnellere anbindung als 54 mbit.hängt aber noch mal ein anderer rechner mit am router
    und man will was durchs lan schieben macht sich dss voll bemerkbar.


    was wirklich interessant ist:normalerweise muss man man ja mit der verschlüsslung runter,soll heissen wenn ein rechner nur wep kann müssen alle rechner samt router auf wep runter.die fritz kann verschiedene verschlüsslungen GLEICHZEITIG.
    bin da nicht ganz auf dem laufenden,können das andere router auch?


    g/l


    ps:"kein bier vor vier"

    moin,
    meine freundin hat mal vor jahren einen anruf gekriegt von einer guten bekannten.diese wiederum hatte so einen moderator in einer kneipe kennengelernt,der ihr einen deal angeboten hatte.er selbst könne nicht selber anrufen und seine angehörigen auch nicht.deshalb hat er die bekannte gefragt,die aber seinerzeit angst hatte dort anzurufen.also hat sie meine freundin gefragt.

    die hat zum hörer gegriffen,EINMAL angerufen,GAR NICHTS gesagt und 5000 dm gewonnen.das geld wurde dann durch drei geteilt.

    seitdem ist mir klar wie das spiel geht.hahaha
    am besten sind immer die anrufer wie rudi schon sagt,die so eine antwort geben,da möchte man den tv ausm fenster schmeissen.
    z.b. wird nach ner grossen stadt gefragt und ein ruft an und sagt dann heuballen oder autoreifen.ist schon sehr auffällig.

    ps:alles verjährt ;)

    g/l

    weiss net ob der link das so bringt.
    von wegen anlaufstrom.in dem moment,wo man die kiste anschaltet zieht die peripherie erstmal satt strom aus dem netzteil.vieleicht als grober richtwert.


    aber das kennt man ja schon von 2,5 zoll platten über usb.angeblich 380mA in laufenden betrieb,aber über 500 anlassstrom.


    g/l

    moin,
    ich vermute mal ca. 270-320 watt für das gesamtsystem,je nachdem was da sonst noch so dranhängt.
    kommen da jetzt noch 2-3 platten dran,und noch 1 zusätzlicher brenner kann das eng werden.check mal die stromaufnahme deiner komponenten.
    könnte so gerade klappen....


    g/l

    moin,
    hab hier ein elsa 24 zoll mit black triniton röhre.der ist so schwer,dass man den bei ebay nur auf europalette versenden kann,locker über 50 kg.
    ausserdem will den kein mensch haben,riesengross,vor allem in der tiefe.
    soll ich den deshalb in die tonne tun? wegwerfgesellschaft?


    g/l

    moin,
    die install-cd wurde schon für mehrere rechner benutzt.früher ging das,heute nicht mehr.die haben das geändert.
    eine cd für einen rechner.


    auf jedenfall hat sich die hardware geändert,sprich anderer pc.weil die erste aktivierung referenz ist.und anrufen zum aktivieren nutzt dann auch nix.
    dann gehts los,am besten eine kopie der rechnung vom betriebsystem per fax nach ms.war das system inc.komplettrechner halt die rechnung nehmen.


    g/l