Beiträge von anno

    Hallo,


    Der Beitrag ist zwar schon älter, aber ich habe dasselbe Problem.
    Nun habe ich wie *Selur sein Vorschlag mit Hybrid das Mal getestet.
    Der Test hat auch geklappt, nur möchte ich den Originalen Dateinamen behalten.
    Hybrid fügt aber laufend den Anhang *"_Title_1" hinzu.
    Kann man das ausstellen? Wenn ja wie.


    Danke im Voraus

    Hallo;


    Auch wenn der Beitrag schon länger her ist, möchte ich meine Erfahrungen mit den Panasonic DMR-ES 35V hier mitteilen.


    Das Gerät kann Xvid bzw. Divx von DVD abspielen. Aber man muß beachten was in der Bedienungsanleitung steht.


    ES kann nur von DVD+/- Xvid/Divx abspielen nicht von DVD-RW !
    ES kann von CD/CDRW Xvid/DivX abspielen !


    Ich hatte mit NERO und DVD+ als DatenDVD noch kein Erfolg gehabt das der Panasonic ES 35V Xvid oder Divx von abspielen konnte.


    Wenn ich aber den DivxPlayer von Divx.com zum beschreiben der DVD+ benutze dan kann der Panasonic das schon abspielen.


    Leider bin ich noch nicht dahinter gekommen warum ?:mad:




    EDIT: Ich hab's jetzt, man darf NERO nicht den Booktyp auf DVD-ROM setzen lassen.


    Also bei Rekorder/Rekorderauswahl/Optionen/Book Type Einstellungen: Aktuelle Rekordereistellungen auswählen.
    So das wenn eine DVD+ im Rekorder enthalten ist der Booktyp nicht DVD-Rom sondern DVD+R ist.

    die Fehlermeldung erhalte ich immer wenn ich den "Canopus ProCoder 2"
    als Encoder in DVD2SVCD angebe.
    wenn ich aber TMPGEnc angebe dann kommt die Fehlermeldung nicht.
    Ich denke das der "Canopus ProCoder2" mit DVD2SVCD nicht geht. :(

    hallo; ich möchte ein pva File in SVCD mit DVD2SVCD erstellen.
    nachdem ich das pva File angegeben habe und der VFAPI Reader Codec
    durchgelaufen ist bekomme ich folgende Fehlermeldung:" cannot open file C:\Programme\DVDSVCD\Movie\AviSynth_Script_file.avs."!
    an was kann das liegen?


    Bitte um Hilfe :hm: