Beiträge von Lucike FZ

    Zitat von BaronVlad

    BTW: Schläppi find ich ja megageil.... ich hol mir keine Desktopkiste mehr. Und Aufrüsten ? Was soll ich denn machen ? Auf 512 MB erweitern ? Was anderes geht doch eh nicht. Bei nem 8fach-Brenner fängt der Controller doch das Qualmen an...:lol:


    Ich habe mir fast genau vor einem Jahr ein Pentium 4 Notebook mit 2,6 GHz gekauft. Seit dem habe ich meinen Desktop-Rechner nicht mehr aufgerüstet und überlege mir tatsächlich überhaupt noch mal an einen Desktop-Rechner Geld zu verschwenden. Das Notebook kann mittlerweile einfach alle Arbeiten rund um den PC erledigen. Das Book hat einen DVD Brenner und dazu genug USB2 Schnittstellen für externe Laufwerke. Eine Grafikrennmaschine brauche ich nicht.


    Also, einen Desktop-Rechner brauche ich eigentlich nicht mehr. Dazu ist der Wiederverkaufswert eines Notebook immer noch besser als der eines Desktops. Im Januar werde ich das Notebook verkaufen und ein aktuelleres kaufen.


    Gruß
    Lucike

    Zitat von bergh

    Bis auf Nummer 1 Nummer 7 (Im Moment bin ich bei ~Nummer 18) waren alle meine PCs selbst geschraubt.


    Der erste selbstgeschraubte PC war ein Pentium Rechner mit 60 MHz und noch heute schraube ich meine Rechner selbst zusammen. Zum einen macht es mir Spaß und zum anderen habe ich nur sehr selten Ärger mit meiner Hardware.


    Im DVDBoard gab es 2002 mal eine Prozessorumfrage. :D



    Gruß
    Lucike

    Zitat von Aturus

    PS: Wenn mir jemand ein Programm empfehlen kann, womit man Bitraten von Video und Ton selber einstellen kann, dann wäre ich sehr daran interessiert.

    Zitat von Aturus

    Sorry wenn ich mich in der Thematik auskennen würde hätte ich sicherlich nich so eine Frage gestellt.
    In den Stickys habe ich jedenfalls nichts zu meinen besagten Problemen gefunden und mit der Forensuche leider auch nicht.
    Deßwegen würde ich mich immernoch über eine Antwort freuen die mich weiterbringt.

    Du hast die Stickys nicht wirklich gelesen, oder? Das Streamen ist wie ein Download. Das Einstellen der Bitraten ist also nicht möglich, egal welches Programm. Die Stickys sind zwar schon ein wenig überholt, aber zum größten Teil immer noch gültig.


    wollte bei mir nicht laufen -> Warum nicht?
    tausende von Fehlermeldungen -> Log-File?


    Gruß
    Lucike

    Zitat von LigH

    Aber hallo - unser Glimmstengel ist ja richtig fit in der Grafik!


    Na ja, ich habe ein wenig geschummelt. Es gibt diverse Vorlagen für Photoshop. Aber da sieht man wie einfach das ist.


    Es gibt aber recht gute Anleitungen für das Programm Photoshop im Internet.


    http://www.photoshoptutorials.de/tutorials_index.php
    http://www.chandesign.de/?PHPS…a203&view=photo&menu=tuto


    Gruß
    Lucike


    Erkennt ihr folgenden Turban wieder. :D :seher:

    Zitat von DrKralle2004

    dvb-s mpeg's kann ich bieten wenn du willst....


    Und ICH erst ...


    Ich habe hier noch zirka 200 GB TS-Streams, die müssten alle noch geschnitten werden. Also wenn dir langweilig ist. ;D


    Gruß
    Lucike

    Zitat von ZapBee und Fr_An

    HTML-Editor Phase 5


    Schon viel von gehört, aber noch nie angeschaut. Werde ich mal nachholen.


    Zitat von incredible

    - Adobe Golive
    - Macromedia Dreamweaver


    Die beiden Varianten habe ich mir sogar als erstes angeschaut. Ich gebe zwar zu viel Geld für mein Hobby aus, aber der DW liegt so bei 450 Euro und GoLive so bei 220 Euro. Das ist auch mir ein wenig zu viel. Die Programme sind aber recht gut. Vielleicht schaue ich mal noch Vorgängerversionen.


    Gruß
    Lucike

    Hallo,


    ich persönlich benutze seit einiger Zeit den Webeditor von Namo in der Version 3. Diese Version gab es mal als Zugabe auf einer Zeitschriften-CD. Nun wollte ich die WebSite-Erstellung mal aktualisieren und mir das neueste Produkt von Namo anschauen. Die Version 6 ist schon recht umfangreich, aber auch ein wenig überladen.


    Mich würden mal eure Erfahrungen mit verschiedenen Webeditoren interessieren. Welche benutzt ihr und warum?


    [EDIT]
    Kommt ja nicht mit dem Notepad an. :)
    [/EDIT]


    Gruß
    Lucike

    Zitat von derchris

    incredible
    die GOP's scheinen in Ordnung zu sein
    b) CDF Flag im DVB Stream gesetzt ----- Lässt sich in PVAstrumento beheben ( was ist es?) - Als Anfänger ist man von der Menge der Infos schnell überfordert.
    e) Falsche "E" Pakete im Stream -------- Lässt sich in PVAstrumento beheben ( was ist es?)


    http://forum.gleitz.info/showt…5409#post155409post155409


    Ich würde erst mal mit deiner bereits gebrannten DVD zu einem Freund laufen und die Disk dort probieren. Dann klammern wir das Urproblem erst mal aus.


    Gruß
    Lucike

    Kopie http://www.lexikon-definition.de


    Zitat von illCP

    Mal noch eine Frage zur "Zukunftssicherheit"?


    Das Wort Zukunftssicherheit und HDTV dürfte eigentlich nicht in einem Satz stehen. Es ist noch nicht einmal ein wirklicher HDTV-Standard festgelegt worden. Man wird höchstwahrscheinlich beim DVD-HD Format abschauen. Außerdem soll in diesen Standard nicht MPEG2 enthalten sein, sondern es wird VIC-9 (WMV VIC-1) oder H.264 (MPEG4 P10) an den Start gehen, aber das ist auch nicht sicher. Auch wird, abgesehen einiger nicht Standardübertragungen, HDTV nicht vor 2010 Fuß fassen. Ein WDR Sprecher schätze vorsichtig ein HDTV Start aller ÖR-Sender im Jahr 2008.


    Das jetzige ausgestrahlte HDTV-Material kann der Topfield problemlos aufnehmen und zum PC übertragen. Eine Wiedergabe ist auf dem Topfield allerdings nicht möglich.


    [EDIT]
    http://www.hdtvforum.org
    http://www.hdtvtotal.com
    [/EDIT]


    Gruß
    Lucike

    Zitat von Schlunz

    Zum Topfield hab ich auch direkt mal ne Fraege :D
    Wie handhabt der Topfield eigentlich ueberlappende Aufnahme-Zeiten, die koennen ja gerade mit Vor- und Nachlauf leicht mal vorkommen. Ich kann mir nicht vorstellen dass es so ablaeuft wie bei der Dbox und JTG. Da muss man ja schonmal aufpassen wie man seine Aufnahmen timed, zumindest im TS Modus.


    Die auslaufende Aufnahme wird bevorzugt. Das habe ich zumindest gelesen, probiert habe ich das aber noch nicht. So viel nehme ich ja auch gar nicht auf. Die Sendungen auf dem Receiver schaffen es nur selten auf den PC geschweige denn auf eine DVD.


    Der VDR ist schon ein feine Sache. Ich persönlich habe aber keine Lust mich mit Linux zu beschäftigen.


    Gruß
    Lucike

    Zwei Aufnahmen zur selben Zeit? puh ...


    Ich habe extra für dich mal das Handbuch herausgekramt, da ich z.Z. nur einen Tuner nutze. Die beiden anderen Leitungen werden gerade durch die Nexus und die SS2 belegt.


    Warte mal ... Erste Schritte ... Drücken Sie die Power (O) Taste ... hm ... ich glaube das brauchen wir nicht, oder? :D


    bla bla bla ... ah hier ... hm ... so wie es ausschaut leider nur eine Aufnahme. Das Handbuch ist an dieser Stelle nicht so toll. Ich probiere das morgen mal aus.


    Gruß
    Lucike


    PS: Ach so, Softwareupdates kommen natürlich per SAT. Nicht immer, aber doch sehr häufig.


    [EDIT]
    Bestimmt interessant http://www.telfs.cc/topfield/
    [/EDIT]

    1. Topfield 5000 PVR und AlphaCrypt CI Modul bestellen
    2. Premiere Abo bestellen inkl. Premiere CAM (oft 0,- €) oder anderen Premiere Receiver
    3. Premiere freischalten mit Angabe der Nummer der Premiere Hardware
    4. Premiere genießen oder einfach nur so schauen
    5. Premiere kündigen (3 Monate vor Laufzeitende) -> Bild wird schwarz


    :)


    www.glowalla.de
    www.satfuchs.de


    Gruß
    Lucike