Beiträge von imported_Frantic

    Daten brenne ich meist auch mit dem LG 16-32x. Passt vom Gefühl her am besten finde ich.
    Beim F1 hatte ich beim max brennen zuviele Ausfälle. Seitdem ist alles bei dem Teil über 24x tabu.......
    Ich benutze den meist auch nur mit AMR weil ich da eigentlich recht sicher bin dass die Dinger auch überall ohne "fremdgeräusche" laufen. Und da ist ja sowieso nur max 8x.

    verdammt.... gerade wo Ritek doch eigentlich meine Lieblingsrohlinge mittlerweile sind.... wusste gar nicht, dass die in Deutschland produziert wurden...
    Hmmm.... ich gehe mal davon aus dass es in Deutschland dafür DVD Equipment gibt weil es hier so gute Arbeitskräfte gibt.... :wink:
    Wenn hier in Deutschland was geschlossen wird dann bitte Info!
    Ich bin mittlerweile dazu übergegangen Firmen die outsourcen einfach zu boykottieren...

    Ja, die 8fach Optodisc sind wirklich besser.
    Aber dafür liefert Intenso doch die Rohlinge in so einem fetten Intenso LKW aus.... habe ich letztens auf der Strasse gesehen ... Sollten die Kohle lieber in anständige Rohlinge stecken.... DigiCam hatte ich leider nicht dabei.....

    Deswegen immer rein mit den Scans egal womit gebrannt und womit ausgelesen.... wenn ich den gleichen Rohling habe und es einen Scan in dieser Konfiguration noch nicht gibt werde ich es auch posten...

    Ich glaube ich habe die damals mit 2,4x gebrannt.....
    Also lesbar ist diese ohne weiteres... es ist aber eine Daten CD.
    Mit DVD Playern ist es so eine Sache. Ich habe 2 Stück.
    Der eine quält sich generell bei DVD+R auch wenn ich DVD-ROM brenne.....
    Ich habe eine DVD-R die ähnlich schlecht ist vom Scan welche er aber ohne Probleme abspielt....

    Steht doch dabei..... Oben in Klammern steht der MediaCode und beim Kommentar habe ich den Brenner reingeschrieben....
    Liegt wohl wieder daran das europäische Medienhersteller keinen Support erhalten....

    Sollte man nicht vielleicht eine klare Linie im Forum haben ob nun Hersteller oder Anbieter?????
    Plasmon oder TY habe ich bisher als Anbieter noch nicht gesehen und gibt es wohl nicht. Mit Plasmon ist das ja sowieso so eine Sache....
    Genauso wie Intenso oder Platinum usw ja nur labeln.....
    Wo soll ich zum Beispiel nun meine "3A Plasmons" oder "Platinum Ricohs" reinstellen ??? :wink:


    Aber die ganze Sache ist ja noch im Aufbau... . :)


    Ja stimmt schon.... gerade das mit den Peaks wurde ja auch schon bei Brennmeister beantwortet. Bei Nero und DVDPro hatte ich diese Peaks interessanterweise nie. Obwohl ich noch etwas skeptisch bin denn ich erhalte immer einen max 208 egal wie oft ich den Rohling mit KProbe scanne. Benutze ich einen anderen Rohling habe ich diesen Peak nicht egal wie oft ich diesen scanne. Ist schon verrückt....