Beiträge von Spinell

    Man kann ja zum Glück alle Werbung Bildgenau ausschneiden (Dokumentarberichte) und die wenigen interessanten neuen Filme ,kann man sich für 1,60 EURo ausleihen! Da der Teufel bekanntlich nie im gleichen Gewand erscheint, sollten wir uns auf anderer Front (HDTV) einig sein! Ein PAL in höchster Auflösung auf normalem Bildschirm kommt dem HDTV (in niedrigster Auflösung) schon sehr nahe!

    Indem wir den Müll öffentlich anprangern und gnadenlos zerfleischen, damit die Ehrlichen und Rechtschaffenden zu ihrem Recht kommen und wir dehnen ihre ehrliche Arbeit ordentlich bezahlen! Frage: Sind wir alle nicht ein bischen mitschuldig bei unserer ewigen Suche, nach noch Billiger und noch Preiswerter! Ich speche nun für mich selbst und sage, daß ich bereit bin für erstklassige Ware den entspechenden Gegenwert hinzulegen und vor allen Dingen da kaufe, wo ich die Ware auch zurückgeben kann, falls etwas nicht o.k. ist!
    Gruss
    Spinell :P

    Mein Vorschlag:
    Sollten wir eine rotfarbene Rubrik mit der Aufschrift " Heftig kritisierte Rohlinge" anlegen? Somit legen entäuschte VERBRAUCHER ihre Beurteilung über diesen Rohling dort hinein! Es wird sicher viele geben, die dort hineinschauen und gewarnt sind! Ich könnte mir vorstellen, daß dort unbedingt nur Fakten drinnen stehen sollten! z.B. Rohlings ID, wann mit welchem Brenner und welcher Firmware, bei welcher Geschwindigkeit gebrannt, Made in ...,und den Q-Scann dabei u.s.w.! Wenn man zu Hause alle seine Ritek in den Müll werfen muß, sollten wir es auch hier tun! Als ersten Rohling, werfe ich den G05 dort hinein!


    Gruss
    Spinell

    Sehr anfällig ist vielleicht etwas schmeichelhaft ausgedrückt! G05 ist eher als unbrauchbar zur Mittelfristigen - oder Langzeitarchivierung einzuordnen! :roll: Da habe ich bei Ebay Händler gesehen, die verkaufen die G05 in großem Stil! Zumals der Rohling direkt nach dem Brennen, einen vertrauenswürdigen Eindruck macht! Die Resonanz wird sicher noch kommen, wenn die Scheiben/Backups nach einem Jahr oder länger, nicht mehr lesbar sind! Wir
    sind zum Glück gewarnt!
    Gruss
    Spinell

    Beim Fahren gefürchtet, von Weibern verehrt, am Glase der Beste,
    sein Körper begehrt, politisch gebildet, der Schwanz wie ein Bein, das muß b..........h sein!
    Hoffentlich gefällt Dir der Spruch! Alles Gute ........!

    Hallo Diet,
    kannst Du diesen Rohling in 4 Wochen noch einmal Scannen? Ich glaube jetzt schon 4000 PIF zu haben und so verstärkt im Aussenbereich, deutet auf nichts Gutes hin!
    Gruss
    Spinell

    Der LG 4040b und der LG 4120 zeigen dieselben negativen Ergebnisse nach etwa 6 Monaten, wie oben auf dem Scann! Zur Beachtung: Direkt nach dem Brennen zeigt der Rohling G05 mit allen drei Brennern top Ergebnisse aber ein paar Wochen später, erkennt man eine dramatische Verschlechterung! Ich für meinen Teil, habe alle Riteks entsorgt und setze nur auf Verbatim- und versuche es einmal mit Memorexscheiben! Natürlich mit dem entsprechenden Mediacode!
    Gruss
    Spinell

    Hallo,
    eigentlich ist ein Scann, der weniger als 3 Monate alt ist, wenig aussagekräftig!
    Er zeigt nur, ob der Rohling augenblicklich gar nicht oder eventuell eventuell später noch zu gebrauchen ist! Der zweite Vergleichs-Scann nach drei Monaten bringt dann erst ein wenig Licht ins Dunkel! Und einen Ritekrohling direkt nach dem Brand zu beurteilen ist nichtssagend! Das zeigt uns die Erfahrung! Es sei denn, man will ihn nur sehr, sehr kurzfristig nutzen!
    Die Industrie hat vielleicht Verwendung für diese Marke! Die arbeiten doch an einem Rohling, der sich nach geraumer Zeit selbst zerstört! Übrigens glaube ich, daß Temperaturschwankungen führ die Risse verantwortlich sein könnten, wenn der Rohling unter Spannung steht! (Verarbeitungsfehler!)
    Gruss
    Spinell

    Gruss,
    meine beiden DVD Daewoo Karaokeplayer kommen mit R+ besser zurecht!
    Der Dritte Allesfresser (Plu2) nimmt jede Scheibe! Eigentlich ist es egal, denn an eine -RAM, in Sachen "Langzeithaltbarkeit" kommen beide wohl niemals ran! Schade, daß die im Preis nicht sinken, denn sonst hätte ich alles auf dieses Format umgestellt und mir einen Panasonicplayer zugelegt! Wichtige Daten sollte man noch auf einem zweiten Medium sichern! Das ist bekannt! Ich empfehle die -RAM Scheibe!
    Gruss
    Spinell

    :evil::evil:
    Innenringbezeichnung J3-10P01408192591F11


    Ohne Randversieglung!:evil:


    Diese Scheibe wurde am 25.November 2004 gebrannt und der damalige Qualitäts Scann war in Ordnung! :evil:
    Nun schaut Euch einmal an, wie ein Ritek sich in (Entschuldigung) Ri-dreck verwandelt! Und das in nur einem Jahr! Den Urlaubsfilm kann ich vergessen!
    Vorschlag: Wir sollten einen Mülleimer installieren und unsere Schrott-Rohlinge dort platzieren, damit jeder hineinsehen kann und gewarnt ist, wofür man sein Geld nicht wegwerfen sollte!
    Gruss
    Spinell

    Hallo,
    ich hatte mir damals ca. 250 Rohlinge G05 zugelegt! 100 davon verbraucht 120 sind noch unbespielt und den Rest verschenkt!
    Ich kaufe mir jetzt Verbatim, überspiele alles was zu retten ist und entsorge alle G05!
    Verständlich dermaßen enttäuscht, daß Ritek bei mir nur noch Ri-dreck heißt! Ritek-GAU ist vielleicht ein schöneres Wort! (GAU= größter anzunehmender Unfall!)
    Gruss
    Spinell

    Bis auf zwei "Ruckler" laufen die Scheiben! Trotzdem ist der Tag der großen Entsorgung nah! Wenn es keine Verbatim und Tayo Yuden gäbe, so könnte man bei mir zu Hause in Sachen DVDs von einem Tohowabohu sprechen!
    Gruss
    Spinell

    Hallo,
    eigentlich waren es ******alle****** G05********Rohlinge, dehen diese Metamorphose widerfuhr! Mit den gebrannten Scheiben wurde pfleglich umgegangen (quasi nicht mehr benutzt), da sie sofort archiviert wurden!
    (P.S.: Ne` halbe Million PIF, das ist schon was!)
    Gruss
    Spinell