Beiträge von Tuscan

    Zitat von Webbi

    RitekR03


    Gebrannt: 8x mit NEC 4550a
    Gescannt: 8x mit BENQ 1640


    schaun ganz gut aus....


    Moin,


    Willkommen bei rohlingtest.de :)


    echt Ordentlicher Brannd kann man nicht Meckern, den Jitter Wert finde ich Prima. Musst mal schauen was da die Langzeithaltbarkeit spricht.
    Ist so manchem schon passiert das Riteks nach gelassen haben.

    Moin,


    wenn ich mir die Scanns so anschau, gefallen mir 8x TY doch besser.
    Im vgl. der 16x Medien TY vs. Verbatim scheint wohl Verbatim in der Geschwindigkeits Klasse die Nase vorn zu haben. Wenn ich mir meine Verba Scanns so anschaue.

    Moin,


    Klasse Posting gibt einen mal so einen Überblick welche Software da zum Einsatz kommt.
    Auf DVB-S rüste ich dieses Jahr um, gerade auch um meinen HTPC besser Auszulasten, als Digitalen Festplatten-Rekorder. :D
    Einen Teil der Software, die bei dir im Einsatz ist nutze ich auch, gerade DVD Lab ist wohl eins der Besten Authoring Proggies. (sehr schnell und funzt immer).

    Nicht nur das, die Betreiben Etiketten Schwindeln mit den DVD Medien.
    Gutgläubige User kaufen sich bei denen Rohls in der anahme Originalware zu bekommen. Bsp: Taiyo Medien.

    Servus,


    also ich bezweifle an der Stelle Stark, das sich die DVD noch zu Retten wäre.
    Selbst Laufwerke vom Kaliber SD-M 1612 etc. passen da.
    Mit den Rohlingen von Cockmedia habe ich auch so meine Erfahrungen gemacht. Die DVD Medien kann man den Hasen geben, nicht so der bringer.
    Die CDR´s hingegen sind In Ordnung und durchaus brauchbar.

    Zitat von Gabe

    Full Review des Plextor 755 bei CDRInfo:


    http://cdrinfo.com/Sections/Re…ific.aspx?ArticleId=15879


    Potenzial hat der Plex und an der Firmware sollte Plextor wohl noch Arbeiten.
    Die Brennquali ist stark von den verwendeten Medien abhängig trotz Auto Strategie.
    Auch die Übertragungsrate bei DL DVD´s, da bricht der ganz schön ein.
    Das Coole ist die wohl die Überbrenn fähigkeit DVD+R´s 4,38GB@5,0GB.
    Das seltsame ist wohl das das zusammen Spiel von einigen Taiyo Medien, gerade die CD`R trotz zusammen Arbeit von Plextor und Taiyo schaut,
    Das Clover System Ergebniss nicht befriedigend aus.

    Perfektes Ergebniss wie man es von Verbatim erwarten kann. :D


    Allgemein:
    Wenn´s mit dem DMA Modus nicht klappt, den IDE Kontroller im Gerätemanager De Installieren und neu Starten. Dann läufts wieder mit dem DMA.

    Zitat von QuiCo

    In Plastikhüllen mit Vlies im Alukoffer.


    Mache auch so, die DVD Mappen sind mir auf den Kecks gegangen.
    Da sind Alu Koffer um einiges Praktischer.
    - Platzsparender etc.

    Cooles Ergebniss und das nach zwei Jahren. :D
    Hab da auch noch Memo´s mit der selben Mid gebruzelt, sehen im vgl. schlechter aus und das nach 6 Monaten.


    QuiCo
    Wie Lagerst du deine Medien :?:

    Thanx @ all,


    möchte mich bedanken bei allen für die Beförderung zum Power-User.
    Ich werde das Forum nach Besten Möglichkeiten unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite stehen.


    Auf das diese Community, weiter hin so lebendig bleibt.
    Und mit Praxis Orientierten Testberichten glänzt.


    Greetz
    Tuscan

    Kommt schonmal vor das in einer Charche DVD-Medien mal gute und mal schlechte drinn sind. Ist mir auch schon mal passiert bei ner 25er Verbatim.
    Typischen Qualitäts Schwankungen.


    Zum Schwestern Thema.
    Meine Schwester ist genauso ein Dickschädel die, lässt sich nichts sagen.
    Aber wehe man Kritisert.... Aua

    Hier nun die Scanns von meiner wenigkeit :)
    Der Toshiba kam schon immer sehr gut zurecht mit den TDK´s.
    Vor dem Speziall Firmwar Update, hat der die auch schon mit 4x gebruzelt. 8)


    Alter des TDK´s etwas über einem Jahr.


    DVD-Brenner: Toshiba SDR-5112
    Firmware: Lenis X0433




    Greetz
    Tuscan

    Nun ja gleich ein Mülleimer, würd sagen läuft doch unter Biomüll :mrgreen:


    Nach dem kleinen scherz:
    Wie wäre es mit einer Blacklist für Miese Medien.
    Sowas müsste sich doch machen lassen Bsp: Top 10 der schlechtesten DL Medien. :idea:

    Servus @ all,


    muss schon sagen das ist hier eines der Besten Boards zum Thema Medien & Brenner überhaupt. :D
    Gefunden hab ich rohlingtest über google, nach endlichen Desastern mit diversen DVD Medien. War ich auf der suche nach Testberichten und Userberichten zu dem Thema.


    Rohlingtest hat mir da auf anhieb sehr gut gefallen, alles so schön übersichtlich gehalten und endlich mal Praxis Orientierte Erfahrungs,- Testberichte. Und keine schön färberei wie sie oftmals von Computer Zeitschriften, an den Tag gebracht werden.
    Einfach eine starke Community :D