Beiträge von Mamb0R

    Hey Danke für die ausführliche Antwort! :)


    Da ich leider noch keine DVD+RWs oder DVD-+Rs habe, konnte ich deine Vorschläge noch nicht befolgen..


    Habe die .VOB dateien jetzt in .avi konvertiert und mit virtualdub in 700mb größen geschnitten und auf CD-Rs gebrannt..sobald ich DVD Rohlinge habe, werde ich deine Tipps probieren..


    :)

    Tach allerseits!


    Habe nen Problem mit meinem Panasonic (es35v) DVD-Player..:(



    aaalso:


    Ich habe mit meiner Kamera (auch Panasonic) ein paar Urlaubsvideos direkt auf diese kleinen Mini-DVDs, oder wie man die auch nennt, aufgenommen.


    Nun habe ich den Inhalt der Mini-DVD auf den Rechner kopiert:


    1 Ordner (VIDEO_TS)


    Die Unterordner:


    -VIDEO_TS.BUP
    -VIDEO_TS.IFO
    -VTS_01_0.BUP
    -VTS_01_0.IFO
    -VTS_01_1
    -VIDEO_TS


    Benutze NERO 6 Ultra und DVD-RW
    Habe versucht, den Ordner (VIDEO_TS) als DATEN-DISK zu brennen, kein erfolg: DVD-PLAYER sagt: DVD nicht richtig formatiert!


    Habe auch versucht, es als DVD-VIDEO zu brennen, kein erfolg DVD-PLAYER sagt: DVD nicht richtig formatiert!


    so..habe in diversen Foren und Threads gelesen, dass manche Panasonics DVD-RWs nicht lesen oder so..ok..


    deswegen hab ich den Vorgang mit na CD-RW zu machen.


    1.Versuch (Mini-DVD erstellen)...DVD nicht richtig formatiert!


    2.Versuch (Video CD erstellen)...DVD nicht richtig formatiert!


    3.Versuch (SVCD erstellen)...DVD nicht richtig formatiert!


    so langsam zweifle ich, ob das teil überhaupt was lesen kann..das ding hat mich ca. 400euro gekostet und ich denke dass ich etwas falsche mache..


    könnt ihr mir helfen bitte??:(


    achja was mir aufgefallen ist!! Wenn ich auf DVD Formatieren drücke (im DVD player), dann formatiert der und dann sind auf der CD/DVD 2 Dateien: VIDEO_TS (mit ein paar unterordnern) und VIDEO_RM..
    EDIT: DIskformat wird UDF..



    vllt wisst ihr ja woran das liegt?

    hey danke für die erklärung vienna!


    nun brauch ich nicht mehr, mir die mühe zu geben..achja, mein kleiner neffe hat die benutzeranleitung demoliert..:D


    aber andere formate mit na dvd+rw oder so kann ich doch sicherlich gucken oder?

    also den film was ich brennen will hat 2 CDs /jeweils 700mb... also weniger als 2 GB...


    irgendwie finde ich die sache komisch :(


    den selben film auf 2 CDs gebrannt, und es geht


    den selben film auf 1 dvd gebrannt, und es geht nicht


    wenn ich auf eigenschaften klicke (auf die videodatei), dann steht da


    Dateityp: Videoclip


    Audioformat: MPEG Layer-3
    Videokomprimierung: XVID



    das müsste doch mein panasonic locker lesen? schliesslich hat das teil ca. 200 euro gekostet (mit VHS funktion, aufnehmen usw...)


    so langsam denke ich, dass ich das teil umtauschen sollte -.-

    :welcome:


    Es gibt Player, die auf DVD-Medien grundsätzlich nur Video-DVD-Inhalte erwarten, und nichts anderes.


    Und wenn das nicht der Fall ist, dann kann immer noch wichtig sein, mit welchen Dateisystemen man die Zusammenfassung erzeugt. Eine echte Video-DVD würde ISO und Micro-UDF verwenden; deshalb versuche für deine DVD-Zusammenstellung (du wirst ja wohl kein CD-Projekt auf DVD brennen) mal die Variante "ISO + Joliet + UDF 1.02".




    So, versuche jetzt auf ne nagelneue dvd+rw den filmordner zu brennen..genau wie beschrieben:


    dvd format gewählt
    UDF 1.02 /ISO/Joliet
    den ganzen filmordner nach links in die brennliste verschoben
    und brennen geklickt..




    da das jetzt ne neue dvd+rw ist, formatiert der vor dem brennen



    hab ich alles richtig gemacht? :)



    EDIT: Immernoch unformatiert :( Jetzt versuche ich Rudis vorschlag..ich hoffe das klappt ...


    EDIT zum zweiten: Immernoch unformatiert :( bin so verwirrt...brauche noch ein paar tipps :(

    wow erstma einen herzlichen dank für die antworten! :)


    ich werde heute abend eure tipps ausprobieren!


    aber das mit DATEN-CD auf eine DVD/-+RW hab ich leider falsch geschrieben :)
    habe bei nero natürlich von CD modus auf DVD modus geändert und dann versucht, den filmordner als DATEN-DISK zu brennen...

    Guten morgen leute!


    Ich sitze hier seid 6 Stunden am Rechner, und wie ihr seht ist es schon ca. 03:45 uhr!!!



    kommen wir zu meinem Problem:


    Habe nen DVD Player von panasonic (es35v) der ziemlich alle Videoformate liest (u.a. DivX!)
    Nun will ich nen DivX Film auf eine PLATINUM DVD+RW brennen. Habs mit Nero 6 als DATEN-CD gebrannt.

    -> Panasonic sagt: Disk ist nicht richtig formatiert!


    Habe den selben Film auf eine VERBATIM DVD-RW als DATEN-CD gebrannt.


    -> Panasonic sagt: Disk ist nicht richtig formatiert!


    habe den selben Film (aber nur CD 1 von Film) auf eine CD-R als DATEN-CD gebrannt.


    -> ES FUNKTIONIERT!!




    Habe in diversen Foren gesucht und habe leider immernoch keine Lösung gefunden, warum mein player das net als dvd +rw/-rw liest!



    Wäre sehr dankbar, wenn ihr mir helfen würdet!




    EDIT:


    Achja, habe die DVD+rw und DVD-rw auch als multisession-disk versucht, geht auch net


    habs auch nur mit DISK FINALISIEREN versucht, geht auch net..


    bei der cd-r war DISK-AT-ONCE