Beiträge von Eriman

    Gleitz

    Zitat

    Öffne die letzte Vob Datei von der Seite A und scrolle im linken Fenster herunter bis zum letzten Navigation Pack und schaue nach der Vob ID.


    494240 [Navigation Pack] [Vob: 6 ] [Cell:...



    vieleicht eine blöde Frage von mir.........aber mit welchem Programm

    Ich habe nämlich ebenfalls diese Starship DVD

    m.f.G. eriman

    das hier hört sich schwer nach "haue" sprich verletzen der Forumsregeln an:

    "ich hab mir nen film gezogen " oder gibt es Filme schon im Kaugummiautomaten??

    gruss eriman

    Hallo zusammen,
    im Moment benutze ich Shrink für meine SK, bin aber offen für eine qualitativ bessere Alternative und hab in einigen Foren versucht mich schlau zu machen.

    Die Qualitativ besste Methode scheint wohl mit Ifoedit zu sein, bis ich das aber gelernt habe vergehen wohl noch ein paar Monate.

    sehr einfach scheint es auch mit der Kombination IC8/DVDDecrypter zu gehen.........aber hier scheiden sich die Geister was die Ausgangsqualität angeht.
    Die einen halten Shrink und die anderen IC8 für besser.

    meine Frage: welche der beiden Methoden haltet ihr für die qualitativ besste???

    gruss Eriman, ein NEWBIE

    Hallo zusammen,
    Ich habe vor einem Jahr meine digitalen Urlaubsvideos über die Hauppauge WinTV PVR TV-Karte als MPEG1 Dateien abgespeichert, die einzelnen Dateien mit VCDCutter passend für CD`s geschntten und anschliessend mit VCDEasy mir 5 VCD`s mit diversen Kapitel 1.Urlaubstag, 2.Urlaubstag usw..... erstellt.

    Jetzt wollte ich mit WinOnCd 6 diese 5 VCD`s auf eine DVD brennen.
    Wie das geht weiss ich mittlerweile.

    Aber gibt es auch eine Möglichkeit die Kapiteleinsprungmarken aus VCDEasy mit nach WinOnCd zu nehmen???

    Ich habe nämlich ehrlich gesagt keine Lust mehr nochmal alle Kapitel per Hand zu erstellen................ das wären nämlich dann ca. 75!

    gruss Erimann

    LigH
    mir ist schon klar das NTSC (Nordamerika+Japan) mit 29,97 fps und einer Auflösung von 720*480 bei 525 Zeilen und PAL(Europa) hat 25 fps und einer Auflösung 720*576 bei 625 Zeilen.
    soweit bin ich auch schon!
    Ebenfalls hab ich im Internet diverse Anleitungen bis bis zu 4! verschiedenen Tools gelesen.
    Ich wollte eigentlich nur wissen ob ein einziges Tool das kann.

    Hallo ihr da draussen
    Ich habe für meine Kinder eine NTSC-DVD geschenkt bekommen und wollte sie in PAL umwandeln.
    habs erst mit der Formatumwandlung (NTSC-VOB zu PAL-VOB)von WinOnCd 7 DVD edition ausprobiert, dabei ist mir das Programm abgeschmiert.
    dann hab ich, ebenfalls mit WinOnCd 7, versucht zu demuxen (was auch klappt) um sie später mit canopus procoder umzuwandeln, aber der procoder kann mit den Dateiendungen nichts anfangen.
    weiss jemand Rat:rolleyes:
    gruss Eriman

    Hallo Leute ,
    Ich benutze seit 2 Wochen DVD Shrink und bin damit recht zufrieden.
    Jetzt lese ich in einigen Foren das dies kein vernüftiges Tool sei ohne aber zu sagen warum.
    was haltet ihr von DVD Shrink??? und wenn es schlecht sein soll welches ist besser!


    Gruss Eriman :confused:

    Hallo Leute,
    kann man beim authoren von MPEG2 zu DVD verhindern das aus 4 SVCD files (insgesamt 3.5GB) nachher insgesamt 6.8GB werden und somit nicht auf einen 4.7GB Rohling passen???