Beiträge von hubblec4

    chapterEditor(cE) rev1.25 ist verfügbar.

    Windows

    Linux



    Nach einer kleinen Weile gibt es wieder ein update.

    Die Datenbank ist zu groß geworden und musste daher komprimiert werden.


    Am 10.10.2020 werde ich die unkomprimierten Dateien löschen,

    damit haben dann älter cE Versionen keinen Zugriff auf die Datenbank mehr.


    Mich würde mal interessieren, ob man "Szenarien" irgendwie in MKVs auswählbar machen könnte.

    Yupp, nichts leichter als das. MKV bietet genau dafür alle Vorraussetzungen, allerdings haperts da etwas an der Wiedergabefähigkeit der Player.


    Damit man nur die Szenarien auswählt, und dann sind die richtigen Spuren gesetzt, muss man den Haali-Splitter und TRACKSETEX nutzen.

    Für alle anderen Splitter/Player müsste man eine "Dummy.mkv" erstellen, bei der die entsprechenden Spuren eingestellt sind.

    XMBC aka Kodi, hat eigentlich alles, was der Fragesteller will.

    Soweit ich weis ist XBMC kein guter Matroska Player was die ganzen spezial Features angeht.

    Da wird nicht mal Chapter-Segment-Linking unterstützt.


    Was das auswählen der Dateien angeht, da hat XBMC schon eine gute Möglichkeit. Aber am ende ist es auch "nur" so eine art Datei-Explorer.

    multiAVCHD fällt ja dann eigentlich raus, da man dort keine Matroska dateien verarbeiten kann(soweit ich das verstanden habe).


    XBMC und andere Smart-TV-Apps sind meines Wissen sehr schlecht im Umgang mit Matroska.


    Beste derzeitige Matroska-Menu umsetzung hat MPC-HC, aber ich kann mir gut vorstellen das der VLC aufholen wird, sobald dort das interactive Menü eingebaut ist.

    Dann wird sicher noch das DVD-Menü gefixt.


    Es sind neue Commandos geplant um das Natvive Matroska Menü zu erweitern.

    die frage ist was verstehst du unter Menü genau.


    Ein aufwendiges Menü wie bei DVDs oder BDs um Audio Spuren und Untertiel auszuwählen?


    Oder reicht es auch die dateien und dessen inhalte sinnvoll zu präsentieren.

    Im VLC gibt es sogar einiges an Code rund um das DVD menü, allerdings in den aktuellen Versionen nicht nutzbar.

    Mit dem MPC-HC hast du die Möglichkeit ein "kleines" Menü via Kapitel-Segment-Verknüpfung abzuspielen.


    Man kann damit zwar nicht direkt im Player irgendwo klicken, aber über das LAV Splitter TrayIcon kann man gezielt Dateien auswählen, oder besser gesagt eine Edition(Version), welche auch viele Dateien nahtlos abspielt.


    Momentan arbeitet ein Student am VLC um das Matroska Interactive Menu einzubauen.
    Wird aber sicher eine ganze Weile dauern, vermute ich.

    chapterEditor(cE) rev1.24 ist verfügbar.

    Windows

    Linux



    Ein paar Fehler wurden behoben und ein neues Feature für Disc2mkv gibt es.


    Es wird wohl dann vorerst nur im VLC möglich sein dieses Menü zu nutzen.

    Ich gehe mal davon aus das dort viel mit den Matroska Script Commands gearbeitet wird. Es werden vielleicht noch weitere neue Kommandos eingeführt.


    Es ist wahrscheinlich alles noch recht jung und wird sicher noch dauern. Ich habe mal angefragt ob ich da irgendwie mit reinschauen kann oder mithelfen.

    Ich wurde auf reddit angeschrieben,

    und wie es aussieht ist die Arbeit zum interactive Menü im gange.


    Zitat
    Code
    1. Hello Hubblec4!
    Code
    1. I'm in a project with VLC, trying to add support for interactive movies
    Code
    1. I've seen you've made a ticket regarding an issue with GotoAndPlay

    Es ist ja schon wieder einige Zeit vergangen aber hier mal ein paar neue Infos.

    Wir hatten eben wieder ein Matroska Meeting und Steve Lhomme meinte es gäbe jetzt ein paar Studenten die an diesem Thema arbeiten wollen/sollen.


    Dabei sollen die Button-Tracks weiter enwickelt werden, wodurch es dann möglich ist im Player auf Buttons zu drücken um Aktionen auszuführen.


    Bin selber gespannt wann und wie das ganze funktionieren wird.

    chapterEditor(cE) rev1.23 ist verfügbar.

    Windows

    Linux


    Wichtiger bugfix für die Kapitel Datenbank, da der upload nicht mehr funktionierte.



    chapterEditor(cE) rev1.22 ist verfügbar.

    Windows

    Linux


    Diesmal nur ein kleines update.


    Danke für die Dateien.

    Habe den Fehler schon lokalisieren können. Sollte nicht so schwer sein.

    In deinen Dateien ist bei time=ss.ms Format verwendet wurden, das hatte ich so noch nicht gesehen und bedacht.


    Du hattest noch von einer BSPlayer.chf Datei geschrieben, diese war nicht im zip. Hast du da auch eine Datei zum testen?

    Hi Pato,


    ja so richtig aus dem Matroska Menü ist nichts geworden.

    Ich selbst möchte das ja auch haben und arbeite daran.


    In meinem chapterEditor kann man zumindestens ein "kleines" Menü erstellen womit man im Player dann zugriff auf alle eingebundenen Dateien hat.
    Das erspart mir das dauernde doppel-geklicke im Explorer um ein neues Video zu starten. Playlist sind schon ok, aber bringen nicht das was Matroska bietet.