Posts by F.Art

    Hallo zusammen,

    vielleicht hat jemand eine Lösung bei folgendem Problem?

    Ich nutze StaxRip 2.0.2.0 (2.0.4.0 habe ich auch versucht, aber das gleiche Problem) und manchmal habe BluRay Audiospuren E-AC3 und sobald ich so eine konvertieren möchte kommt folgender Fehler:


    habe nun mal ein problem mit dem StaxRiper.
    Habe schon einiges erfolgreich in MVK (x264 und AAC) umgewandelt, nur bei einem Film will es nicht richtig. Die Videodatei wird gemacht nur ist diese ohne Audio, aber die Audio wurde aus den VOBs in ac3 rausgerippt nur nicht umgewandelt und eingefügt. Wer hat hier eine Lösung für mich?

    Ich habe nun StaxRip einigemale benutzt und das ergebnis war schon ganz gut.
    finde es super das man dort verschiedene ausgangsformate auswählen kann und auch die qualität ist super. finde zwar den aufbau der programms etwas gewönungsbdürftig und unkomerziell aber auch das convertieren geht recht zügig im vergleich zu den alten tools.

    ich habe mich nun dazu entschieden im divx format zu bleiben für nicht so wichtige filme und für wichtige fiulme mkv mit aac zu nutzen.
    nun könnte ich noch gute anleitungen gebrauchen die eine gute konfiguration erläutern zu den formaten mkv (x264 und aac).

    es iritiert mich einfach das dort 8bit steht. vorher hatte ich immer die dvd filme anders umgewandelt mit virtualdubmod direkt oder flaskmpeg und nach dem die filme convertiert waren wurde mir auf die art immer 16 bit angegeben.

    also ist die tonquallität doch super und nicht wirklich 8bit.

    ich habe die avi datei in virtualdubmod eingeladen und bin auf file infos gegangen und dort wirde mir angezeigt
    48000Hz
    2 (Stereo)
    Fraunhofer IIS MPEG Layer 3

    und wenn ich in virtualdubmod dann auf streamliste gehe und auf adio convesion.
    steht dort bei no change (8bit).

    Habe mir StaxRip mal installiert.
    habe versucht dvd to DivX zu konvertieren, funktioniert ganz gut und das Bild ist auch super, nur die mp3 Audios werde immer 8bit und habe keine Möglichkeit gefunden dies auf 16bit zu stellen.
    ist dies nicht irgendwie noch möglich oder warum wird nur 8bit benutzt?

    Derzeit benutze ich VirtualDubMod mit DivX und MP3 um DVD zu avi um zu wandeln. Ich würde gerne eine DVD mal in x264 und AAC umwandeln und das, wenn möglich mit VirtualDubMod.
    Ist dies möglich und wenn nicht mit welchen Tools sonst?