Posts by Suprasius

    Hallo LigH,

    Quote

    Die beste Methode, den ultimativen Sampler zu erstellen, wäre meiner Meinung nach: Wandle deine CDs in ein Audioformat, das von Video-DVDs unterstützt wird (z.B. MP2 mit 224 kbs, oder AC3 mit 192 kbps - und natürlich jeweils 48 kHz, sonst werden es die meisten Authoring-Tools nicht importieren). BeSweet 1.5b# oder HeadAC3he 0.24a8 sind dafür durchaus geeignet.

    Das habe ich mir bereits gedacht, das es mit Red-Book Standard nicht geht. Ok ich interessiere mich nur für unkomprimierte Daten, also bleibt nur 48 KBit/s übrig. Das konvertieren von 44,1 nach 48 KBit/s ist auch kein Problem.

    Welche Tools benötige ich für das Erstellen der Titlesets und hast Du dies bereits schon einmal gemacht ?

    Wenn ich ein Standbild nehme (welches Format muss dies haben) und die 48 KBit/S Audio Datei im WAF Format, dann muss ich diese noch zusammenfassen. So etwas kan ich doch mit Ifo Edit machen, oder ?

    Danke und Gruss
    Suprasius

    Alle Welt spricht von mp3. Hundert und mehr Titel auf einer CD, jedoch bei schlechter Tonqualität. Will man unkomprimierte Titel auf eine CD brennen ist meistens bei 15-18 Stück Schluss. Es müsste doch (zumindest theoretisch) möglich sein eine CD zu erstellen, aber auf einem DVD Rohling.

    Nun meine Frage; hat bereits jemand erfolgreich eine AUDIO-DVD erstellt, damit meine ich eine "CD" DVD nach CD-Spezifikation (z.B. max 99 Titel, 44,1 KBit/s unkomprimiert) ?

    Diese wäre natürlich nur im DVD abspielbar.

    Gruss
    Suprasius

    Hallo Leute,

    ich benutze für meinen Nec die Platinum DVD+R 2,4 und bin auch sehr zufrieden. Nun neigt sich jedoch meine Spindel dem Ende zu und es gibt ja mittlerweile 4x Platinum zu kaufen. Das übrigens zum gleichen Preis den ich zuvor für die 25er 2,4x Spindel bezahlt habe.

    Bevor ich mir jetzt die 4x 25er kaufe und nachher wieder einmal welche gekauft habe die nicht gehen, eine Frage: Hat bereits jemand erfolgreich 4x Platinum auf dem NEC gebrannt ?

    Cheers
    Suprasius

    Quote

    so 2. Ich hätte da selber noch mal ne Frage zu der Gehackten Firmware vom Nec1300a,
    was hat es da auf sich?,wo gibt es sie?, und werden z.B. die Speerrohlinge auch mit 4Facher Geschwindigkeit gebrannt?????

    Schau mal hier nach, da gibt es Seiten über Seiten Info's:

    http://forum.rpc1.org/portal.php

    Um zu erfahren, ob der Speer Rohling gelesen und gebrannt werden kann, musst du den Media Code des Rohlings auslesen (da gibt es versch. Tools, z.B. DVD-Info). Mit diesen Daten kannst Du dann in den Threads nachsehen oder dem Häuptling des Firmware Hacks (Herry hiess der glaub ich), eine Mail schreiben und nachfragen.

    Gruss
    Suprasius

    Quote

    Ich hab mir dort ne DVD gebraucht gekauft, das ist jetzt ne Woche her.

    Der Verkäufer bekommt eine mail in der steht, dass jemand die CD gekauft hat. Aber evtl. ist er in Urlaub und hat das Angebot bereits seit längerem aufgegeben. Ich würde dem verkäufer, gerade in der Urlaubszeit, etwas mehr Zeit einräumen.

    Gruss
    Suprasius

    Hallo Repend,

    ich kann Deine sehr gute Ausführung voll und ganz bestätigen. Mir ist zudem noch aufgefallen, dass ich vornehmlich Probleme mit DVD-R hatte.

    Die Platinum sind wirklich sehr gut, bei einem guten Preis Leistungs Verhältnis.

    Die haben auch eine Anti-Kratz Schicht ... :-))))

    PS: Ich schau auch immer auf die Anti-Kratz Schicht, dann schmuddelt die Oberfläche nicht so schnell an und Fingerabdrücke sind nicht sofort zu sehen, wenn man mal daneben packt.

    Gruss
    Suprasius

    Die "Anti-Kratz" Schicht spielt praktisch eigentlich keine Rolle. Anders als bei CD-R's werden bei der DVD zwei Polyacryl Scheiben aufeinandergeklebt. Auf einer Scheibe befindet sich das Dye (der Farbstoff) und auf der anderen die Spielgelschicht. Beides ist eingebettet zwischen den 0,6 mm dicken Scheiben. Der Kratzer (auf der Oberseite) müßte schon tiefer als 0,5 mm sein um wirklich Schäden anzurichten.

    Bei CD's reichen da bereits viel kleinere Schäden der oberen Schicht aus, da hier nur eine 1,2 mm dicke Scheibe existiert, die komplett auf der Oberseite mit Dye, Reflexschicht und Schutzlack versehen ist.

    Hallo,

    ich hatte dieses Problem auch. Bei mir war die Ursache eine schlechte Qualität der DVD-R Mediums. Was auch eine Problematik sein kann, ist das der Rohling sich zu stark erwärmt und sich leicht verformt. Dadurch entsteht ein Höhenschlag der sich natürlich am rad des Mediums stärker bemerkbar macht. Die Focusregelung des Laserabtasters kann dies dann ab einem bestimmten Punkt nicht mehr ausgleichen. Die Folge sind dann sprünge und rückeln oder der Absturz der Wiedergabe.

    Vielleicht hilft dies.

    Gruss
    Suprasius

    Ich habe mit amazon auch nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Schnell ist es auch und wenn der sich Preis nach der Vorbestellung verringert, wird er an den Kunden weitergegeben.

    Sehr positiv bei amazon: Die Preisgarantie !

    Wenn nach 30 (glaube ich, bin mir nicht sicher ...) Tagen der Preis bei amazon fallen sollte, kann man die anmailen und es wird die Differenz erstattet. habe ich gerade noch bei Star Dreck Nemesis gemacht. Hatte den für 21,99 gekauft und ein paar tage später gab's den für 18,99.

    Gruss
    Suprasius

    Wir haben seit ca. 8 Monaten ein Wasserbett ... und es ist viel angenehmer im Sommer.

    Im Winter schon warm und im Sommer recht angenehm, keine Schweissausbrüche. Da war ich selber überrascht.

    Aber das ist kein Teil um es mal soeben zu kaufen, sauteuer .........

    Gruss
    Suprasius

    Also,

    erstmal zu den Temperaturen. So heiss war es seit 1885 nicht mehr (irgendwann da hat die Temperaturmessung + Erfassung angefangen).

    Wenn die Zimmertemperatur normalerweise zwischen 20 und 22 Grad liegt, befindet sie sich im Moment zwischen 26 und 28 Grad Celsius.

    Das sind im Maximum 30 % höhere Temperaturen. Die Wärmeableitung an die Raumluft eines Computers oder anderen elektrischen Komponenten wird dadurch erheblich verändert und verschlechtert.

    Es ist daher nicht verwunderlich, das überall Überhitzungen auftreten.

    Ich glaube die meisten "Fehler" sind darauf zurück zu führen.

    Ein Freund von mir hat Probleme mit seinem Projektor, der schaltet sich sehr schnell ab während des Betriebes. Ich kann nur noch kurz und leise mit meinem T+A Verstärker Musik hören bevor er sich abschaltet. Die normale Betriebstemperatur meines VR bei 21 Grad Raumtemperatur ist ca. 45 Grad. Jetzt beträgt diese sehr schnell 55 Grad.

    Dein Temperaturanstieg der CPU (sonst 65 Grad) + ca. 30 % (Raumtemperaturanstieg) = 84,5 Grad.

    Deswegen bevor lange "Fehlersuchen" stattfinden, besser warten bis die Temperaturen wieder normal sind und nochmals prüfen.

    Um technische Defekte zu vermeiden, sollten Geräte mit starker Wärmeentwicklung besser nicht betrieben werden bei diesen Extremtemperaturen zur Zeit. dafür wurden sie in der Regel nicht konzipiert.

    Gruss
    Suprasius

    Hallo,

    das gleiche Problem hatte ich auch mit Ifoedit beim Bond (Die Another Day). Obwohl zwei Angles vorhanden waren, wurden diese in Ifoedit (V095) nicht angezeigt und waren deswegen auch nicht abwählbar.

    Ich hatte mich genau an den Gleitz Ifoedit guide gehalten, aber die Angles konnte ich nicht wählen.

    Gruss
    Suprasius

    Hallo,

    meine Erfahrungen was die Quali betrifft decken sich mit Morpheus Ausführung.

    Instant Copy liefert sehr gute Qualität bei akzeptabler Geschwindigkeit, aber ich finde das die Blockbildung ab ca. 120 Minuten Filmlänge doch sichtbar wird.

    Das ist beim CCE nicht der Fall. Ich habe jetzt bereits einige Filme encoded mit dem CCE, aber Blockbildungen habe ich nicht bemerken können. Höchstens ein etwas erhöhtes Grundrauschen im Bild ....

    Mit dem CC dauert das natürlich auch sehr lange, aber diese Zeit sollte investiert werden.

    Für mich persönlich ist die Quali viel wichtiger als Menüs oder Extras. Diese empfinde ich sehr oft als überflüssig und die Menüs finde ich teilweise doch sehr lästig und es ist mühsam erst einmal bis zum Hauptfilm zu gelangen. Sprachoptionen und UT kann ich viel bequemer vom Player Menu aus wählen.

    Das sieht aber sicherlich jeder anders.

    Cheers
    Suprasius