Beiträge von TheSunToucher

    Hi DVD'ler ;)

    Also ich erstelle gerade meine ersten selbsgedrehten Videos und veredle Familienfeiern um sie auf eine silberne Scheibe zu bannen.

    Auf www.dvds-kopieren.de habe ich sogar schon die Dolby und THX Trailer gefunden, diese kann man ja als kleinen Gag mit auf seine DVD bzw. vor seinen Clip bauen. Jetzt meine Frage, habt ihr euch mal ein eigenes Logo designt? Also in meinem fall sowas wie "TheSunToucher Productions" mit irgendeinem Logo oder so...? Würde mir gern mal anschauen was bei euch so dabei rausgekommen ist. IMO kann so ein Vorspann, wenn er gut gemacht ist auch auf einem Homevideo nett sein.

    Zitat von bb

    Die Konvertierung ist mit "Bordmitteln" möglich:

    Ich sehe übrigens keinen vernünftigen Grund, warum man Windows NT, 2000 oder XP mit FAT-/FAT32-Dateisystemen betreiben sollte.


    Jo, ich hatte von Win98 auf XP upgedatet und FAT32 wurde dabei beibehalten. Ich werd es heute mal über Nacht anstoßen, dürfte bei einer 20 GB Partition ja ein bischen dauern...

    Danke!

    Zitat von LigH

    FAT32 kann maximal 4 GB große Dateien verwalten.

    Für größere müsstest du die Aufnahme-Partition in NTFS konvertieren. (Ich hoffe, du hast mehr als eine Partition.)


    Ja, hab ich.... Dann muss ich das wohl oder übel. Gehen die dateien auf der Platte dabei verloren? Muss ich sie formatieren? Welches Tool soll ich dafü benutzen?

    Hi,

    ich benutze Pinnacle Studio 7 (bis jetzt, möchte aber mal auf ein Professionelleres Programm umsteigen) um meine Filme von der miniDV auf den Rechner zu capturen. Leider kann ich mit Pinnacle 7 nur 17,55 minuten aufzeichenen, weil dann die maximal Dateigröße von 2 GB erreicht ist.

    Kann ich das abstellen? Also das er dann einfach eine neue Datei beginnt und weiter aufzeichnet?

    Kann Pinnacle 8 besser damit umgehen, dann würde ich über ein Update nachdenken...

    Danke, gruß
    TheSunToucher

    Zitat von Spacelord

    Also weiss jetzt irgendjemand definitiv was der Unterschied is und obs überhaupt einen gibt ?


    Meinst du zwischen FDTD-Cut und uncut? Ja der Unterscheid ist riesig! Die zB. kommt der Tankstellenbesitzer nicht nochmal brennend und ballernd hinter dem Thresen hervor. Bei der Bar-Szene fehlt die hälfte und Mrs. Lewis "Richie, würdest du mir die Muschi ausschlecken, bitte?" wurde auch geschnitten. (find ich am heftigsten, weil's ja nur Dirty-Talk ist und damit kommt jeder 16 jährige klar, hoff ich... :-\)

    Zitat von Spacelord

    Falls es jemanden interessiert...
    Herausgeber: UFARegie: Quentin TarantinoLaufzeit: 500 Min.DVD: 6x9Code: 2Bildformat: Widescreen 2.35:1 (anamorph)Tonformat: DD 5.1 AC-3


    Aber Mr. Tarantino hat bei From Dusk Till Dawn nicht Regie geführt...
    Nur so nice2know...

    Was ist in der neuen Kameraperspektive der "legendären Ohrszene" zu sehen?

    Jo, in der "hohe Sicherheit"-Stufe ist Java glaub ich deaktiviert. Geh auf Stufe anpassen und aktiviere es. Wenn du aber sagst das Links nicht mehr funktionieren und ganze Seiten nicht mehr angezeigt werden hört sich das für mich ehr nach JavaScript an.

    JavaScript hat mit Java nicht viel zu tun, schau nach ob JavaScript aktiviert ist (ebenfalls Sicherheitseinstellungen!)

    Wenn du wirklich Java haben willst installiere dir einfach den Opera-Browser (www.opera.com) da kann man beim Download wählen ob man ihn mit Java herunterladen möchte. Nach der Installation steht das Java-Plugin auch dem IE zur Verfügung.

    Um das nochmal klarzustellen:


    Vom Terminator gibt's eine 18er Version.
    Vom T2 nicht, dafür eine Director's Cut die heißt dann "ultimate German Edition" oder so ähnlich. Das ist eine FSK 16 weil der Film schon immer ab 16 war! Allerdings sind da zusätliche Szenen dabei, die bisher nur englisch als "T1000 Edition" verfügbar waren, das merkt man auch daran das sie neuvertont wurden.

    Über Teil 3 brauchen wir nicht reden, den will sich doch keiner kaufen, oder :nein: