Beiträge von DeafYakuza

    Ich habe auch ein ähnliches Problem zwischen Canopus NX und VirtualDub.


    Die Canopus NX-Karte wird von Edius 5 erkannt und kann das analoge Video erfassen (capturen), aber im VirtualDub wird das Gerät nicht erkannt (No Video Source).

    Kurz mal nach Sony Vegas gecheckt, ob das Gerät erkannt wird, dort wird sie auch nicht erkannt. Woran liegt das Problem? Im Geräte-Manager scheint alles in Ordnung zu sein.


    Kann mir jemand bitte helfen?

    Die DLL hast Du auch aus dem Post? Und auf Development Update Server gestellt und geupdatet?


    Wie meinst du, ob ich die DLL aus dem Post habe?



    Irgdndwie funktionieren die Updates nicht. Siehe Error...


    Hallo Leute,


    ich habe die SuFu genommen und nicht passendes gefunden. Aber das hier, siehe Posting #18 ist anders als bei mir. Nachdem ich auf MeGUI App abgerufen habe und schon kriege ich gleich die Fehlermeldung: "Megui encountered a fatal error and may not be able to proceed. Reason object. Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt." Obwohl ich die Version von MeGUI 64-bit geholt und im C:\Tools\MeGUI gespeichert habe.



    Kennt jemand dieses Problem?


    Betriebssystem: Windows 10 64-bit.

    Ich arbeite und versuche stundenlang, die Untertitel-Background im SSA-Format mit dem Programm Subtitle Edit Transparent (50%) zu machen - so ähnlich wie die DVB-Subtitles aus der TV-Sendung wie zum Bsp. Das Erste, oder ZDF, wie das hier:




    Kann jemand mir helfen, wie das geht? Ich konnte nur schwarzen Hintergrund erstellen, aber ich hätte gern nur Transparent.

    Hallo Zusammen,


    mir ist hier aufgefallen, dass nach dem Suchen noch niemand einen Beitrag zu einem Problem von SBS Untertitel für 3D Filme erstellt hat, deshalb eröffne ich als erster. ;)


    Ich wollte so, damit der Film mit Untertitel in 3D über mein 3DBD-Player von harman/kardon per USB-Stick am TV von Samsung UE55ES8090 anschaubar macht, jedoch bekomme ich kein Erfolg. (da ich schon seit heute morgen mit teuflischen 3D SBS Untertiel festgehänge)


    Immer wenn ich bei der Einstellung etwas versuche, sind die Untertitel im 3D Film extrem verschwommen. Bild 1 oder Bild 2
    Was mir merkwürdiges aufgefallen ist, dass VLC Media Player (am Notebook) beide Untertitel mit Bild nebeneinander anzeigt statt am TV über BD-Player. Bild 3



    Folgende Einstellungen wären:


    Zuerst das Programm 3D-Subtitler heruntergeladen und installieren, danach die folgenden Punkte der Reihe nach abarbeiten:


    1. Das Programm aufrufen und dann die SRT Untertitel-Datei laden.
    2. Ausgabepfad der neu zu erstellenden Untertitel Dateien angeben.
    3. Pfad der „BDSup2Sub.jar“ Datei angeben (aus einem anderen Ordner rüberkopiert).
    4. Schriftgröße angeben (Größe 44)
    5. Schriftcodierung angeben (Westeuropäisch (1252)).
    6. Side by Side (SBS) für 3D Modus wählen.
    7. Frame Rate des Film wählen. (diese kann man mit der Software „MediaInfo“ ausgelesen werden)
    8. Ausgabesprache der Untertitel Datei angeben (German de/deu)
    9. Ausgabeformat der Untertiteldatei angeben. (sub/idx, oder sup (images). Bisher wird nur das VobSub idx/sub Format unterstütz. Es werden 2 Dateien erzeugt (*.sub & *.idx), die sich anschließend im selben Ordner wie die Filmdatei befinden müssen.
    10. Videoausgabeformat einstellen: 720p oder 1080p wählen.
    11. Alle Einstellungen überprüfen. Im Bild wird jetzt die voraussichtliche Größe und Position der Untertitel Datei angezeigt.
    12. Konvertierung beginnen. Bild 4
    13. BDSup2Sup.jar öffnen und die zu erstellenden Untertitel (sup-Datei) laden.
    14. Edit Frame klicken und auf Position gehen und dort nach Wunsch etwas ändern, wenn z.B. die Unteriteln etwas zu tief sind und kann man dort etwas einstellen.
    15. Output Format als sub/idx eintsellen.
    16. In der File auf Export gehen und dort "language" auf (german de) einstellen und abspeichern. Bild 5


    Wißt ihr, warum sind die Untertiteln am TV so verschwommen? Was mach ich denn falsch?


    Ich bin Gehörlos und bräuchte dringend Hilfe.
    Ich hoffe, damit habe ich euch ausführlich erklärt, was mein Problem ist und ich wäre auf eure Hilfe sehr dankbar. :)

    Ich hoffe, ich bin hier richtig.


    Habe die neueste Version von Txt2vobsub installiert und wollte das Format SRT-Datei, in dem die dt. Sprachen sich befindet, nach sub/idx umwandeln lassen und was ich da festgestellt habe, dass txt2vobsub die dt. Sprachen nicht erkennt. (Siehe Bilder).


    Gibt's es vielleicht für die UTF-8 zum batchen?


    Und andererseits habe ich auch per Vobsub SubResync versucht, passiert das gleiche. Hm...


    Kann jemand mir helfen?


    Ich bin Gehörlos und brauche dringend Untertitel für mein Film.


    Vielen Dank im vorraus!


    LG

    Ich wollte Wave-Audio von (NTSC; 23.976) zu Wave-Audio (PAL; 25) umwandeln, da sie aber 697 MB groß sind,
    kann ich sie nicht bearbeiten da immer der Fehler kommt Could not write to file. No storage available or device not ready.


    Was heißt das und was kann ich da machen?

    Das Problem kommt wieder.
    Ich weiss nicht, was das bedeutet.

    Module 1
    TMPGEnc.exe
    Image Base: 0x00400000 Image Size: 0x00000000
    Checksum: 0x00000000 Time Stamp: 0x315948f5
    Version Information
    Signature: feef04bd
    StrucVer: 00010000
    FileVer: (2.524.63.181.)
    ProdVer: (2.524.63.181.)
    FlagMask: 0000003f
    Flags: 00000000
    OS: 00000004
    FileType: 00000001
    SubType 00000000
    FileDate: 00000000:00000000

    Denkt ihr, wenn ich neue WinXP installiere, kommt dieses Problem nicht mehr wieder?