Original Windows-CD verliert Produktkey?

  • Ist Deine Recovery-CD ne "echte" Recovery-CD oder so wie meine, die ich von Targa bekommen habe mit der ich ein nagelneues BS installieren kann, ohne den ganzen voreingestellten Schnickschnack?

    Wenn ja, dann ruf in München (Tel.: +49-89-3176-0) an, erklär denen, dass Du ne OEM Version hast, und nach einem Gehäuse-Wechsel (Modding) dein altes Gehäuse inkl der Seriennummer nun irgendwo als Heringsdose wohl unterwegs ist.

    Das passiert öfters, das kennen die Jungs bei Mircosoft, und so lange Du eine OEM Version hast... die Du hast ;) bekommst Du eine neue Seriennummer von denen per Email geschickt.

    Das habe ich bis jetzt 2 Mal machen müssen, 1mal für meinen Neffe (Windows XP pro) und einmal für Mich, und das war ein Windows 200 Server OEM.
    Beides mal habe ich keine Probleme gehabt.

    Telefonisch über die 0800 geht das wenn du Dein System installiert hast und nun die Seriennummer zu oft eingegeben wurde:

    Einfach alles wie gehabt eingeben, nicht wundern wenns falsch ist, warten auf die Service Dame, erklären das Du deinen Rechner durch Virenbefall jetzt scho das 3. Mal installieren musstes und nun geht die Registrierung nicht mehr...

    Du bekommst dann einen neuen "Registrierungsblock" die Zahlen kolonne die Du eingeben musst Block A-G .... Weiter klicken und fertig.

    Die Variante ist aber etwas nervig, denn wenn Du mit Virtuellen PC experimentieren willst, musst Du ja die Seriennummer wieder eingeben örks, also am Besten eine NEUE von Microsoft generieren lassen.

    UFFF.... wieder mal viel geschrieben.

    Gruss
    Corran

    PS: Am Montag habe ich die 0800 nämlich anrufen müssen, aus dem selben Grund wie Du, nur wollte ich einen virtuellen PC erstellen... und ich hab meine Home Version auch zu oft installieren müssen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!