Größe SVCD

  • Hi,


    ich habe ein Problem, was mich etwas zum verzweifeln bringt. Die zentrale Frage ist, mit wieviel MB muß ich für die Bitrate für eine (S)VCD rechnen.


    Kurze erläuterung was ich vor hab und was das bisherige Ergebnis war:


    Film 124min (PAL 480x576 mit MJPEG gecaptured) auf 2 SVCD's (je 80min o. 700MB) bringen. Ton 224 kbps.


    FitCD gibt mir genau 1542 kbps als Bitrate an.


    - nach dem encoding Prozess und teilen bekam ich auch zwei MPEG2 Dateien kleiner als 800 MB (773 MB und 782MB)


    Nero (V. 5.5) bemängelt die 700'er Rohlinge als zu klein?!


    als ich mit VCDimageGUI ein Image kreierte, war dieses weit über 800 MB!!!???


    Daher: also mit 800 MB als Platz kann man wohl nicht rechnen - (oder 797MB wie im Forum an anderer Stelle angegeben) - mit wieviel dann? ein Bekannter sprach von 730-740 - kann das sein?


    würde mich über Hilfe sehr freuen,


    cui
    SAin

  • Hallo und Herzlich Willkommen auf Doom9,
    hast du zum muxen den TMPGEnc benutzt? Wenn ja dann stell mal oben im Pulldown Menü MPEG 2-SVCD-VBR ein und mux dann nochmal. Dann wieder ein Image erstellen und brennen jetzt sollten die Images aud die CD passen.

  • ja, hab - erwende TMPEG zum muxen. kann sein, daß diese einstellung falsch war - hab darauf nicht so geachtet.


    wird ein wenig dauern bis ich sagen kann ob's klappt - habe die files (aus wut :rolleyes: ) leider schon gelöscht...


    also danke erstmal...
    grüße sain

  • Hi,


    Morpheus - thanx für die hilfe - genau das war das problem gewesen. hatte beim muxen mpeg2 - system gelassen. hat nun also funktioniert.


    übrigends - der besagte film war "die matrix" :D


    cui sain

  • Wie wolltest du denn die Daten in Nero brennen ?
    Für SVCD sollte man natürlich auch das SVCD-Profil wählen, damit Nero weiß, in welchem Mode er brennen soll.

  • naja - in nero hatte ich schon svcd ausgewählt - nur beim muxen im tmpeg eben nicht. und ich denke mir, dammit hat nero wahrscheinlich nicht die "richtige" sektorengröße beim brennen ausgewählt - und der film passte folgerichtig nicht auf den rohling.


    grüße sain