Knoppix und Raid -> Schreibzugriff ?

  • meine eine HDD ist seit dem letzten Systemstart auf einmal ein Dynamisches Laufwerk was Windows angeblich nicht lesen kann.
    Also habe ich mit Knoppix 3.7 gebootet. Da komme ich auf ide Daten drauf, kann diese aber nicht auf meine leere partition der 2.HDD kopieren.


    da meine 2.(leere) HDD an einem RAID hängt muss ich doch sicherlich noch die raid treiber irgendwie bei knoppix laden oder? damit ich die daten rüberkopieren kann.


    wie genau mache ich das damit ich die daten rüberbekomme?


    danke

    Athlon Xp3200+,Mobo: Asus A7N8X-E, 1GB RAM, GF4, 320GB WD AAKS, Enermax 353 Watt

  • Wenn die Treiber beim Kernel dabei wären würden sie sicherlich geladen. Denke du hast Intel Matrix RAID oder nForce RAID. In diesem Fall solltest du dir mal "dmraid (Device-Mapper Software RAID support tool)" anschauen.



    richtig. habe ein onboard nForce2 Raid (asus board)


    wie genau funktioniert das jetzt mit dem dmraid ??

    Athlon Xp3200+,Mobo: Asus A7N8X-E, 1GB RAM, GF4, 320GB WD AAKS, Enermax 353 Watt

  • Zitat

    wie genau funktioniert das jetzt mit dem dmraid ??

    Ich hab jetzt leider kein Linux zur Hand. Einfach mal wie in der Readme beschrieben dmraid -h aufrufen und die Hilfe lesen, dann die richtigen Parameter raussuchen. Das RAID sollte dann irgendwo unter /dev/mapper/ auftauchen. Dann in irgend einen Ordner mounten.

  • Ich hab jetzt leider kein Linux zur Hand. Einfach mal wie in der Readme beschrieben dmraid -h aufrufen und die Hilfe lesen, dann die richtigen Parameter raussuchen. Das RAID sollte dann irgendwo unter /dev/mapper/ auftauchen. Dann in irgend einen Ordner mounten.




    na mal schauen ob ich das hinbekomme -_-


    wie ishets eigentlich mit der aktuellen version von knoppix (Vers5.1) aus? kann dieses schon von haus aus auf ntfs schreiben?

    Athlon Xp3200+,Mobo: Asus A7N8X-E, 1GB RAM, GF4, 320GB WD AAKS, Enermax 353 Watt