Croppen + Resizen?

  • Wieso wird immer noch links und rechts nur 8 Pixel gecroppt ? Das muss auf jeden Fall jeweils 16 Pixel sein.
    Außerdem croppst du insgesamt 64 Pixel vertikal. Ist ja kein Wunder, dass dir Bildinformationen fehlen. Und so wie ich es sehe, gibt es gar keinen Rand oben und unten (oder ich sollte vielleicht doch die Brille aufsetzen).



    P.S.: In meinen Ausführung oben habe ich noch nicht die Beschränkungen durch das Farbformat erwähnt. So ist genaues croppen mit ungeraden Werten in der Regel gar nicht möglich:


    In RGB:
    * Die Breite kann frei gewählt werden,
    * die Höhe kann frei gewählt werden, wenn das Video progressiv ist,
    * die Höhe muss ein Vielfaches von 2 sein, wenn das Video interlaced ist.


    In YUY2:
    * Die Breite muss ein Vielfaches von 2 sein,
    * die Höhe kann frei gewählt werden, wenn das Video progressiv ist,
    * die Höhe muss ein Vielfaches von 2 sein, wenn das Video interlaced ist.


    In YV12:
    * Die Breite muss ein Vielfaches von 2 sein,
    * die Höhe muss ein Vielfaches von 2 sein, wenn das Video progressiv ist,
    * die Höhe muss ein Vielfaches von 4 sein, wenn das Video interlaced ist.


  • Sag mal, wenn man jetzt nun interlaced Material doch in der Hoehe auf ein Vielfaches von 2 schneidet, das hat heftige Folgen, gehe ich da richtig in der Annahme? Ich glaub ich muss mal schnell weg in die "Tiefe meines Rechners" und einen Fehler ausgleichen ueber den ich gerade geraetselt hab... au weh... :(


    P.S.: Oder mal anders; wenn ich vor den Crop-Befehlen einen Farbraumwechsel mache von YV12 nach... , ist das Problem dann hinfaellig?