Welcher Brenner für DL DVD

  • Hallo,
    welcher DVD Brenner liefert super Qualität für Verbatim
    DL+Rohlinge

    Vielleicht kann mir jemand seine Kombi schreiben.
    Z.B.
    Brenner Type:? mit Verbatim 43562 liefert super Ergebnisse.

    Möchte mir diese Wochen einen neuen Brenner kaufen;)

    Greets Otto

  • Kann man pauschal nicht sagen, da Verbatim DL aus verschiedenen Werken stammen. Einmal direkt von MCC aus Singapur und vermehrt auch von MBI aus Indien. Wobei erstere bessere Qualität haben.

    Die beste DL Brenner sind meiner Erfahrung nach Pioneer z.B. 112er, 115er Modelle. Auch die neueren LG (H62, H66, GH20) und die Optiarc 720x Modelle schlagen sich hier recht gut.

  • Nein nicht wirklich. Die neuen NEC könnens angeblich einigermaßen, da würde ich aber mal nicht von ein zwei schnellen Testscans ausgehen, sondern eher mal Langzeiterfahrungen abwarten. Aber immerhin.

    Ansonsten scannen = LiteOn seits Plextor und BenQ nicht mehr gibt.

    Beste DL Brenner sind LG Renesas und Pioneer wobei etwa der GH20 in nichts Pioneer nachsteht auch nicht bei DL eher im Gegenteil. Und alles wo Verbatim draufsteht behandelt der besonders gut. :) Scannen kann er aber nicht.

  • Hallo,

    stimmt es sind SATA und IDE Brenner.
    Meinen jetztigen abe ich an der IDE Schnittstelle hängen.

    Sollte Vorrangig auf IDE Brenner schauen.

    Greets Otto

  • Wäre dann bei LG ein H44N.


    Der (bis auf die fehlende Scanmöglichkeit) eine wirkliche Empfehlung ist.

    Legende: im Haupteinsatz / eher inaktiv

    ROM: CD Plextor 20TSi / DVD Toshiba 1712 / HD DVD Toshiba H802A
    CD-RW: LiteOn 12102B / LiteOn 52246S
    DVD±RW: BenQ 1640 / Philips 1648@BenQ 1640 / Philips 1660@BenQ 1650 / BenQ 1655 / LG H42@44N / LG GH22NS40 / ...
    ... Sony G120A@LiteOn 165P6S / LiteOn 18A1@20A1P / Nu Tech 061@082 / NEC Optiarc 7170@73A / Philips 8881 / Plextor 755A

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!