Panasonic DVD-R 4x (TYG01)

  • 4x gebrannt mit Pioneer DVR-112L 1.28
    MID: TYG01
    Batch: GD000272


    Die perfekten DVD-Rs, tolles Design und exzellente scans.
    PIE max könnte zwar unter 10 sein, aber dafür ist der Jitter :daumen:


    Leider schon lange nirgends mehr zu kaufen, konnte nur diesen einen Rohling vor kurzem bei eBay ergattern.

  • Tja gute alte Zeit, von denen hab ich gut 100 Stück, aber leider schon lange keine mehr. Heutzutage steckt in Pansonic ja MBI Ware, die man nicht haben muß.


    Jap, sehr schade dass Panasonic Ende 2007 (?) von TY auf MBI/Ritek umgestiegen ist :(

    Immer auf der Suche nach alten CDR/DVDR Medien von Vivastar, Sky, 3A Media, DDDessau, CDA, OMP, CSI, BeAll...
    => PM :daumen:

  • Moin,

    die Verbatim Pastel (TYG01) von 2004/2005 waren auch einsame Spitze - dagegen sieht dieser Scan gradezu mies aus.. ;)
    Die TYG02 von Panasonic waren auch ausgesuchte Edelware; hab noch 20 für "besondere Zwecke"....
    ..inzwischen sind ja schon die Original Taiyos nur noch Durchschnitt bis Schrott - nun gibts gar keine verlässliche Qualitätsware mehr, für welches Geld auch immer...

    Gruß Karl


  • die Verbatim Pastel (TYG01) von 2004/2005 waren auch einsame Spitze - dagegen sieht dieser Scan gradezu mies aus.. ;)


    Liegt nur daran, daß moderne Brenner für die alten Rohlinge keine ganz so ausgefeilte Brennstrategie mehr haben, und die jahrelange Lagerung macht sich sicher auch bemerkbar. Aber so miese Rohlinge mit 6,45% Jitter hätte man gerne nen Schrank voll. :)