Probleme mit wmv

  • Hallo Leute,
    ich habe mein System neu aufgesetzt und - obwohl ich eigentlich alles wie immer gemacht habe - Probleme mit dem Abspielen von wmv.
    Als Codec-Pack ist die neuste Version des CCCP installiert.


    Ich habe hier zum Beispiel zwei HD-WMV - 720p und 1080p.
    Wenn ich in ffdshow einstelle, dass libavcodec die wmvs übernimmt, dann ruckelt das 1080p sehr stark, während hingegen das 720p flüssig und normal läuft (die CPU wird bei beiden hoch beansprucht).
    Stelle ich bei wmv in ffdshow disabled ein, läuft das 1080p flüssig und auch das 720p läuft. Jedoch ist beim 720er kein Spulen möglich. Das Bild friert dann ein und der Ton ebenfalls oder er läuft zunächst weiter.


    Der Decoder, der dann die wmvs übernimmt, nennt sich irgendwas mit DMO. Das muss irgendwas von Microsoft sein, weil ich wmv-mäßig nichts installiert habe.


    Ich habe nun mal bei meinem anderen System nachgeschaut, was dort anders ist. Dort läuft nämlich alles einwandfrei.


    Kurioserweise kann ich dort bei ffdshow direkt wmv auswählen. Ich habe mir von Microsoft den wmv-codec in der Hoffnung besorgt, dass dann das wmv in ffdshow anwählbar wird - aber Fehlanzeige.


    Könnt ihr mir da helfen?
    Ich habe im Internet zwar Leute gefunden, die auch ähnliche Probleme haben, aber es hat nur meins geschnitten.

  • Wenn Du den WMV9-Codec installiert hast, kannst Du dann WMV ohne ffdshow abspielen?

    mawi2006


    Intel Q9550@2500 MHz / Motherboard Name Asus P5N-VM WS / Grafikkarte NVIDIA Quattro FX470 / 4x2 GB 800 MHz / DVD-RAM DVR-216DBK / LiteOn IHas 322 / HDD: 500 GB HD502HJ / SSD: Solidata K5 64GB

  • Hm, bei mir ist in fdshow der wmv9 auswählbar, vielleicht ffdshow noch mal neu installieren? Aber dazu sollte sich lieber jemand äußern, der nicht so experimentierfreudig ist, wie ich.

    mawi2006


    Intel Q9550@2500 MHz / Motherboard Name Asus P5N-VM WS / Grafikkarte NVIDIA Quattro FX470 / 4x2 GB 800 MHz / DVD-RAM DVR-216DBK / LiteOn IHas 322 / HDD: 500 GB HD502HJ / SSD: Solidata K5 64GB

  • welchen WMP hast eigendlich auf deinem system installiert...
    auch wenn du ihn nicht verwendest sollte wegen den codecupdates auch der WMP geupdatet werden...
    und ganz besonders da du wmv filme nutzt...


    de installiere mal ffdshow
    dann update den WMP
    danach (die neuste version) von ffdshow wieder installieren


    aber verspechen kann ich nicht ob es klappt
    wenn der eine ffdshow 'wmv' anbietet und der andere nicht
    kann es möglich sein das mehr kaputt ist


    auch hier lese ich schonwieder CCCP
    obwohl ich dieses codec pack als vertrauenswürdig erachte
    finde ich ihn öfters in einzelnen problem-beiträgen


    [p.s.]
    generell kann ich nur (immer wieder) sagen
    ihr braucht keine codecpacks, haali & ffdshow reichen völlig


    codecpacks sind zusätzlich immer mit älteren codecversonen ausgestattet,
    als wenn man selber sich die codecs zusammenstellt...