Xvid Avi läuft nicht am Standalone

  • Hallo Freunde,

    wie ich schon im Thread von Selur wo seine Xvid Anleitung als Sticky geführt wird geschrieben habe, bin ich den besten Einstellungen des Codecs um einiges näher gekommen.

    Das Ergebnis sieht richtig spektakulär gut aus, aber leider nur am PC. Da ich allerdings gerne meine Filmchen im Wohnzimmer auf dem Player ( übrigens ein Cyberhome 462 !) ansehe, war ich dort etwas konsterniert, als ich sah das er dort einfach nicht läuft.

    Nun möchte ich natürlich den Grund finden warum das Testfilmchen nicht geht und erbitte mal Eure hilfreiche Hand bzw. ein paar Tipps sind willkommen.

    Wenn ich das File mal in GSpot lade sieht links alles ganz normal aus, auf der rechten Seite von GSpot steht dann folgendes:

    c, S

    XVid (Codec installed)
    QPEL GMC BVOP MPEG4 ( sind grün auf schwarz highlighted *ohgott*)

    AR und Grösse habe ich so gelassen, das der Player nix zu meckern haben sollte. ( 720 x 336, 25fps ) Im Script befand sich nur der Resize Filter, die Quelle war progressiv.

    Unter Quantization Type im Codec hatte ich "MPEG" eingestellt ohne die Matrix zu verändern. Ich habe in 2pass codiert, dem Abspann eine eigene Zone zugewiesen. Sonst bin ich nach Selurs Hinweisen gegangen also alles in Richtung High Quality eingestellt, und das sieht man auch am PC. ;D

    Nun ist die Frage zu wiederholen, warum spielt der Player das File nicht ab bzw. zeigt er nur kurz Bild bleibt dann stehen und zeigt als nächstes ein Bild das einige Sekunden später erst vorkommt. Es läuft also nix flüssig...

    Bin für jeden Tip dankbar.

    Freundliche Grüsse

    razor :( :cool:

    ;D

  • Quote from razor_king

    XVid (Codec installed)
    QPEL GMC BVOP

    Kann der SAP das auch dekodieren?

    "Diejenigen, die grundlegende Freiheiten aufgeben würden, um geringe vorübergehende Sicherheit zu erkaufen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin (1706-1790)

    Meine Erfahrungen in der Open Source-Welt: blog.bugie.de

  • @razor king:
    ich sag mal einige standalone player haben probleme wenn du quarter pixel, GMC in den Codeceinstellungen aktivierst.
    Deaktiviere in den Einstellungen diese Optionen und versuch es dann nocheinmal. :)

  • mein erstes xvid video lief auch nicht auf meinem SAP (ELTA 8883A). also hab ich mir ein 2min stück genommen, alle zusatz features von xvid ausgeschalten und nach und nach eins nach dem anderen zugeschaltet. jede einstellung ein videoclip.

    so hab ich z.b. herausgefunden, dass mein sap q-pixel "fisst", gmc jedoch nicht. auch mit mehr als 1 b-frame in folge kam er nicht zurecht. alles andere konnte ich einschalten.

    was z.b. in der anleitung deines SAP steht muss insofern auch nicht wirklich stimmen - bei mir wurde darin gmc hochgelobt und als vom SAP unterstützt beschrieben - aber pustekuchen.

    also - ausprobieren....

    grüße sain

    ----------------
    inSain ;)

  • Hallo,

    GMC ist für meinen auch zu "schwer"...
    Kann es sein, daß man dafür deutlich mehr Rechenleistung braucht und es deshalb meistens nicht klappt?

    Q-Pel und 3B-Frames klappen auf meinem Aldi-Kistchen (Dank an Selur fürs testen!). Ich habs auch so gemacht wie Sain, bzw. teste so immer noch, wenn mir was Neues einfällt ;D

    Auch noch wichtig: Muxxe mit AviMuxGUI und nimm das Profil, was dort "mitgeliefert" wird! Ich hab anfangs noch mit Nandub gemuxxt (GK-Pack), das lief nicht sauber.

    Grüße!
    Trekkie2

  • Aha, jau dann sage ich erstmal höflich vielen Dank für Eure Meinungen, wie ich sehe wird es wohl am ehesten an der QPel Einstellung hängen.

    Ich werde das dann mal als erstes austesten, und hoffen das es klappt.

    Ich hatte eher die MPEG Matrix in Versacht, hatte die sonst immer default-mässig auf H263 gelassen, aber die Codings waren für die Tonne. Aber das lag nich allein nur da dran. ;D

    Alles klar ich werde checken und mich wieder melden, auf geht's... *g*.

    Dankeschööön.

    razor :cool: :D

    ;D

  • Quote from razor_king

    wie ich sehe wird es wohl am ehesten an der QPel Einstellung hängen.

    Und das obwohl jeder gesagt hat, dass GMC nicht funzt?! [Blocked Image: http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/konfus/n015.gif]

    "Diejenigen, die grundlegende Freiheiten aufgeben würden, um geringe vorübergehende Sicherheit zu erkaufen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin (1706-1790)

    Meine Erfahrungen in der Open Source-Welt: blog.bugie.de

  • Hihi sorry Nexus, natürlich GMC, ich habe mich im Eifer des Gefechts verschrieben!!!!!

    Also ich melde gehorsamst: Habe GMC abgeschaltet und schon erfreut sich mein Player am besten Bild das ich je gesehen habe.... naja fast...

    Also danke nochmals an alle die hier gepostet haben und auch an Selur nochmals. Das sieht nu richtig geil aus... yeahhhh... *feier*.

    razor :D

    War halt am weggehen und am posten, da war ich nicht 100%ig bei der Sache.. kann vorkommen... Asche auf mein Haupt!

    ;D

  • Wollte bloß Bescheid sagen, nicht dass du das falsche abschaltest, ein paar Stunden encodest und dich fragst, warum's trotzdem nicht geht. ;)

    "Diejenigen, die grundlegende Freiheiten aufgeben würden, um geringe vorübergehende Sicherheit zu erkaufen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin (1706-1790)

    Meine Erfahrungen in der Open Source-Welt: blog.bugie.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!