suche E-Mail-Anbieter

  • Hoi, ich bin auf der Suche nach einem seriösen E-Mail-Anbieter,
    worüber ich alles was mit meiner realen Identität & Geld abwickeln kann.


    Das Postfach muss jetzt nicht Terrabyte groß sein, dafür soll der Dienst kostenlos sein.


    Ich hab schon folgende Anbieter ausprobiert:
    - gmx.net - ein möglicher Kandidat, aber erst mal weitere Anbieter empfehlen/ausreden lassen...
    - web.de - POP3-limit: 3 abfragen in 15min, ab 2-3 Geräten ist es nur noch lästig...
    - uni.de - nein, nicht wirklich... als Spam-Pool sehr gut (dort kann man sehr schnell eine zweit/3/4/5 Email erstellen/löschen/erstellen/...)
    - gmail.com - hahaha... "we not evel" aber Geld- & Datengeil, kein vertrauen für mein Verwendung


    was habt ihr so...?
    was kann man empfehlen?
    wem kann man vertrauen?

  • Ich gehe dann also davon aus, dass du noch keinen eigenen Webspace hast, bei dem Gigabyte-Email-Accounts und mindestens eine eigene Domain mit dabei sind?


    (Terabyte hat nichts mit Terra = Erde zu tun.)
    __


    Relativ aktuelle Übersicht (Sept. 2011): Netzwelt


    Noch aktueller, aber kürzer (Juni 2012): Telespiegel


    Auch aktuell, relativ seriös: teltarif


    Umfangreich, aber wie seriös? ... Testberichte


    Bei kostenlosen reinen Email-Angeboten ist leider oft unnötig viel Werbung mit dabei, teilweise auch technische Einschränkungen. Das Mitnutzen von Email-Diensten eines Webspace-Anbieters, bei dem man auch seine Homepage einrichtet, ist da eventuell effizienter.

  • nunja, ich bin nicht gerade provider treu
    und die mail sollte schon etwas länger halten...

    Ja das ist der Nachteil bei Providermails.


    Eine eigene kostenpflichtige Domain ist da schon besser. Man kann den Anbieter wechseln und seine eMail mitnehmen, hat keine relevanten Größen- und Zeitbeschränkungen, keine Werbeanhänge, und man hat i.d.R. unbegrenzten POP3 und IMAP-Zugriff. Und weil meist viele eMails mit drin sind, reichts für die ganze Familie (z.B. Strato Mail: 25 x 2GB). Und dank der eigenen Domain gibt's auch weniger Spam - die wird weniger "blind" angegriffen wie z.B. eine web.de-Adresse.


    Kostet allerdings Geld, z.B. 99Cent/Monat bei Strato. Gibt's sicher woanders noch billiger.


    Gruß


    akapuma