Der Orden des Lichts

  • Um ein demokratisches Gegengewicht zur willkürlichen Alleinherrschaft der Administratoren und Moderatoren (hier fehlt eindeutig ein Smilie: :) ) zu bilden, wurde kürzlich der Orden des Lichts wieder gegründet. Er kann auf eine langjährige Tradition zurückblicken und ist stolz, in seiner Mitte Zauberer, Könige und Fürsten gehabt zu haben.

    Dieses Licht soll nun zu neuem Glanz erstrahlen.

    Wer dabei sein möchte, der möge sich hier bitte melden. Er / Sie erhält sodann die Erlaubnis, in seiner Signatur seine Anschauung und Verbundenheit zu diesem Orden kundzutun.

    Selbstverständlich sind auch Damen und Herren der Administrative gern gesehen. :D

    Die Bewegung geht auf folgenden Beitrag zurück:

    http://forum.gleitz.info/showthread.php?t=9848&page=1&pp=10

    EDIT:

    LigH hat unserem kleinen Orden eine neue und wie ich finde sehr angenehme Richtung gegeben. Träger des weißen Kreuzes sollen sich als besonders freundlich und hilfsbereit darstellen. So sei es !

    aktuelle Mitgliederliste (alphabetisch), Stand 08.03.05


    Ich glaub, Rudi wollte, hats aber nicht gebacken gekriegt, daher ist er nicht drin. (-> bitte melden ! EDIT: Er hat es geregelt gekriegt, also Willkommen an Bord) Wer sich hier vermißt, der möge bitte Entsprechendes am Ende des Threads klar und deutlich äußern, damit das behoben werden kann.

    Vielen Dank

  • Grundsätzlich respektiere ich Euren Standpunkt, verehrter Baron, Geschöpf der Finsternis. Was meinem minderbemittelten Geiste jedoch noch nicht zugänglich ist, ist die Erklärung, wie eine finstere Gestalt wie Ihr, also ein Vampir, sich dem Lichte zuwenden kann, ohne Schaden davonzutragen; mehr noch, wie Ihr denn im Stande wart, gar einen Orden des Lichtes zu gründen?!
    Meiner Meinung würde hier doch besser ein Orden der Finsternis und Dunkelheit zutreffender sein ;)


    Wenn Ihr mir das hinreichend genug erklären könntet, würde ich es mir wahrscheinlich auch leichter tun, beizutreten, wir Orks sind immerhin ebenfalls Geschöpfe der Dunkelheit und des Chaos. Wohlgemerkt, ich spreche jetzt nicht von diesen unseligen Kreuzungen zwischen Mensch und Ork - den sogenannten Uruk-Hai.


    *signed* Gorbag, Ork-Kommadant

    Mitglied des Ordens des Lichtes, Sonderabteilung Chaos.


    System: Dell 4550 mit WinXP
    Brenner 1: NEC 2100A, Firmware 104E
    Brenner 2: LiteOn 832S, Firmware VS03


    SAP: Philips DVP 3005 - Nachfolger des verblichenen CyberHome 402.
    Satelliten-Receiver: Topfield 5500PVR

  • Nun ja - das Ziel des "Gegengewichtes zur Administration" klingt mir etwas sonderlich; aber als Botschafter mag ich gern wirken, wenn es mir gestattet ist. So will ich die Riege der Wissenschaftler vertreten, wie ich dies auch schon seit längerem zwischen Khorinis, dem Minental und Jharkendar gern tue.

  • BaronVlad schrieb:

    Um ein demokratisches Gegengewicht zur willkürlichen Alleinherrschaft der Administratoren und Moderatoren zu bilden, wurde kürzlich der Orden des Lichts wieder gegründet. Er kann auf eine langjährige Tradition zurückblicken und ist stolz, in seiner Mitte Zauberer, Könige und Fürsten gehabt zu haben.


    Demokratisches Gegengewicht. :hm:


    Was haben Zauberer, Könige und Fürsten mit Demokratie zu tun? Doch wohl eher nichts.


    Was hat das eigentlich mit Videobearbeitung zu tun?

  • Beim Baron hört es sich an als ob Administratoren&Co so drauf wären wie Papst Pius XII, 1876-1958 im Jahr 1954:

    Zitat

    Was nicht der Wahrheit oder Sittennorm entspricht, hat kein Recht auf Existenz.


    Lukas(11,23)

    Zitat

    Wer nicht mit mir ist, der ist wider mich


    oder Petrus über die Nicht-Christen(2 Petr 2,12)

    Zitat

    Sie sind wie die unvernünftigen Tiere, die von Natur nur dazu da sind, gefangen und getötet zu werden.


    Dabei sind wir doch meist ganz nett und haben auch ein Herz für Fledermäuse die in Hörnchen mutieren,...;)


    Cu Selur


    Ps.:

    Zitat

    Wer als Unberufener das Priesteramt ausübt, soll getötet werden

    (4. Mos. 3:10),

    Zitat

    ebenso der Gotteslästerer

    (3. Mos. 24:16).

  • @ Fr_An

    LigH schrieb:


    ....Und mürrische Kater sind sowieso ungeeignet als Mitglied... ;)


    Weia! Du scheinst unseren Weissen Ritter gar erzürnt zu haben....! Und... "RUMMS", das ist die Folge. ;D

    (Ob er dir aber ernstlich die Mitgliedschaft beim "Orden des Lichts" verweigern würde?)

    @ LigH

    Oh, Weisser Ritter, dämpfet Euren Zorn, ich bitte Euch! Urteilt nicht zu hart über Jene, die erst noch zur Besinnung kommen müssen, um zu sehen, welch Ungemach sie anrichten. ;D

    Und unser Selur hat sogar schon die Bibel herausgeholt!! (Au Mann, wenn das mal alles gut geht!)

    Allerdings sehe ICH noch nicht, ob unser Barönchen mich (als Merlin) in den Orden aufgenommen hat.... (Das sollte mir schon zu denken geben, wo ich doch mit Einer von Denen war, die den Anstoss (zum Orden des Lichts!) gegeben habe...., oder hab ich da was übersehen? WO BLEIBT MEIN KREUZ??)

    Gruß, Rudi (noch KEIN weisser Ritter!) :nein:

    ...Alter schützt vor´m Computer nicht!......


    Aber manche Greise sind doch noch weise!!

  • Das ist doch nicht etwa schon die erste Krise im jungen Orden des Lichtes.:ani_lol:

    Zitat

    Zitat:
    Wer als Unberufener das Priesteramt ausübt, soll getötet werden
    (4. Mos. 3:10), Zitat:
    ebenso der Gotteslästerer
    (3. Mos. 24:16).

    Amen

  • Ich hab jetzt einfach mal angenommen, dass ich dabei bin. Wenn nicht, dann pfeift halt.:cool:

    (ziemlich hell hier:))

    Es gibt eine Theorie, die besagt, dass das Universum sofort verschwinden und etwas noch Unerklärlicheres und Bizarres an seine Stelle treten wird, sobald jemand herausfindet, wofür es gut ist und warum es existiert.


    Es gibt eine andere Theorie, die besagt, dass das bereits geschehen ist.

  • Mann, Mann, Mann...

    Der Humor wird hier aber auch weniger ?

    Also wer möchte, der kann sich das Dingens einfach in seine Signatur kopieren als Bild und ist sodann dabei. Adresse:
    http://mitglied.lycos.de/BaronVlad/zeugs/Orden.gif

    Wenn das Ganze auf Ablehnung stößt, können wir das Projekt auch gerne einstampfen. Einfach kurz bescheid geben und weg isses.

  • Wir die Menschen schauen herauf zu euch Rittern des Ordens, erblassen vor eurem Wagemut der Obrigkeit entgegen zu treten,..... aber kann ich es wagen euch beizutreten mit all meinen menschlichen schwächen, Ängsten und Bedürfnissen und dem evolutionären Wunsch eben von jener Obrigkeit geführt zu werden.


    Kann ich es wagen aus der Masse herauszutreten um das Schwert der Rebellion zu ergreifen .


    Denn bedenke Ich bin nur ein Mensch!


  • Nur zu: Jeder ist willkommen, so er den Willen hat, anderen hilfsbereit gegenüberzutreten, sein Wissen zu teilen und die gemeinsame Sache voranzubringen, seien es nun Zauberer, Vampire, Vampirjäger, Gnome, Orks, Zwerge, Elben oder ganz schnöde Menschen.

    Nur schade, daß Henrik meine Probleme so offen darlegt. Dabei habe ich versucht, meine Ängste im kleinen Kreis zu besiegen (sehr geiles Bild übrigens !)

    BTW LigH : Mein Humor ist da wie immer, hatte nur den Eindruck, daß einige es hier anders sehen, aber egal. Die Idee, daran hilfsbereite Mitglieder zu erkennen, find ich richtig klasse. So soll es sein