HD Hardware Mediaplayer Kiste mit Playlist und loop/repeat gesucht

  • Da LigH momentan offline ist und er einen Hardwareplayer sucht hat er mich gebeten mal zu fragen ob hier eventuell jemand was empfehlen kann. :)


    Der Player sollte folgendes leisten:
    0. nicht zu große (damit einfach transportabel)
    1. HDMI Output (Video&Audio)
    2. Daten per angeschlossener oder interner Platte abspielen können
    3. HD Material möglichst einfach abspielen können (d.h. auch möglichst mp4/mkv/m2ts HD Material abspielen können)
    und
    4. eine Playlistfunktion mit Random und Loop haben


    Der Player soll zu Präsentationszwecken auch an einen Fernseher anschließbar sein und über sie ein paar HD Videos abspielen zu können. (z.B. Playliste + Random bei ner Werbeveranstaltung oder Playliste + Loop bei ner Präsentation)


    Kann da jemand etwas preiswertes empfehlen?


    Cu Selur


    Ps.: Vermute das die meisten Mediaplayer das gewünschte leisten, nur steht da nie was zur Playlistfunktionalität in den Beschreibungen. ;)

  • Danke (im Moment geht's gerade wieder, mal schauen wie lange...).


    Mehrere nicht speziell geauthorte HD-Video-Dateien im Loop abspielen wäre wichtig. Random wäre nett, muss aber nicht. Festplatte muss nicht sein, die paar Videos (720p AVC) passen auch auf eine Daten-DVD; aber wenn ein USB-Stick dran passt, warum nicht.
    __


    P.S.: Ein WDTV wäre vielleicht passend. Aber auch einen LG BD550 gäbe es schon in ähnlicher Preislage mit Laufwerk. Mal schauen, ob das Handbuch was zu Playlisten erwähnt...
    __


    Der LG BD550 kann es nicht. Aber der Samsung BD-C5300 soll es können, laut Hotline kann er interne Playlisten verwalten und wiederholen.

  • Ein Kumpel von mir hat ein WDTV und ist damit sehr zufrieden. Ich wollte ihn eh gleich noch anrufen, dann frage ich ihn nach der Playlistfunktionalität. Dass das WDTV so ziemlich alles ohne Probleme abspielt, hat er mir bereits berichtet.

  • Zu spät - die BaWoGa läuft schon. Aber vielleicht für künftige Interessenten. :)


    Es wurde der Samsung BD-C5300 gekauft, der kann alles wie gewünscht: CD oder USB-Stick rein, die gewünschten MP4 oder MKV mit [gelb=C] auswählen, abspielen, mit TOOLS oder REPEAT "Alle" markierten Videodateien wiederholt spielen lassen.

  • Bauen, Wohnen und Garten? :) Jedenfalls, wen es interessiert, das WDTV spielt alle Videos in einem Freigabeordner oder über ein USB-Medium, sprich, man darf dann auch nur die Files im Ordner haben, die dann im Loop abgespielt werden sollen.

  • Hallo,


    ja, ich bin etwas spät, möchte aber trotzdem noch meinen "Senf" hinzugeben. Ich habe einen WDTV HD Gen. 2 und würde diesen nicht nochmal kaufen. Warum steht hier. Ich würde mir den LG DP1 WiFi genauer ansehen.


    Gruß


    akapuma

    Wer weiß, wovon er redet, kann es sich leisten, sich verständlich auszudrücken.
    Besucht auch meine Homepage: http://akapuma.info

    Einmal editiert, zuletzt von akapuma () aus folgendem Grund: Link gefixt

  • Die sind von der Hardware gleich, dem 2nd Gen fehlt lediglich der Netzwerkanschluss, weswegen zu erwarten war, dass der LIVE das Modell ist, das eine längere Zukunft vor sich hat.

  • Naja, wenn zwei Geräte etwa zeitgleich erscheinen, die sich nur in der Ausstattung unterscheiden, dann erwarte ich nicht, daß ein Gerät gepepflegt wird, das andere aber nicht.


    Es ist ungefähr so, als wenn ein Autohersteller ein Auto mit 80PS und eins mit 120PS herausbringt, beide verkauft, aber für die 80PS-Variante keine Ersatzteile liefern kann.


    Gruß


    akapuma

  • Weil das Gerät trotz zwei Nachfolgemodellen weiterhin neue Firmwares kriegt? Jeder, wie er will.

    Wie bitte? Ich habe mit ein ganz frisch auf den Markt gekommenes Gerät WD TV Gen. 2 gekauft. Das Gerät kam im Spätsommer / Herbst 2009 auf den deutschen Markt. Im Dezember 2009 gab es das letzte Firmwareupdate. Wie kannst Du da behaupten, daß es trotz 2 Nachfolgemodellen neue Firmwares gibt? Es gibt nichts - garnichts!


    Wenn WD etwa zeitgleich 2 Geräte mit unterschiedlicher Ausstattung herausbringt kann niemand wissen, daß es für ein Gerät Firmwareupdates gibt, für das andere aber nicht. Und weil man das nicht wissen kann, würde ich mir kein Western Digital mehr kaufen.


    Gruß


    akapuma

  • Mein Gott, ist das so schwierig? Ich red natürlich von Updates für den WD TV Live. Und ja, ich fand schon, es war anzunehmen, dass der Support eher dafür anhalten würde, deswegen hab ich mir den Live gekauft.