Unbekannte jedoch sehr gute Filme?

  • Hallo,
    mich würde mal interessieren, welche Filme ihr denn kennt, die nicht zu bekannt sind...
    Ich meine Filme, die es trotz guter Qualität nicht ins Kino schafften od. kaum von Leuten eben angesehen werden.
    Beispiele:Russiky Kovcheg aka Russian Ark (2002) youtube.com/watch?v=2WSTTKHTpps&feature=related
    Michael the Brave -- Nicolaescu (1970) - Part I youtube.com/watch?v=hoIBbbJEPsE, The Hijacking of 'Savoy' (1979) youtube.com/watch?v=qpGJJv8zYcM&feature=related...


    Gruß, eraton.

  • Hmmm.... indeed.... funktioniert der YT-Link noch, oder gibt's schon ein "this bla is in Your blo not blu... due to moeh :)))" oder "Has been removed by user". Kein Bock das zu pruefen. Vielleicht wuerde man diese Inhalte niemals anders als so sehen koennen... hmmm.. ;)

  • Die Mehrheit der guten ausländichen Filmen sind in D nicht kaufbar. Ausserdem haben die normalerweise keine D Audiospur und sehr oft auch keinen D U/T. Wenn man glück habt haben die EN U/T (Exportfassungen).
    Wenn Hollywood auf 3D-Effekte basiert (oder Neuverfilmungen von erfolreichen US und non-US-Filme - na ja, man soll nie vergessen WIR SIND HOLLYWOOD :)), werden zB Osteuropäische Filme mehr die Handlung betonen.

  • Ich weiss schon was Du meinst! ;) Naja, es gibt so einen Haufen guter Filme die (in Deutschland) relativ unbekannt sind. Fuer mich waere ein prominentes Beispiel der Film "Anthony Zimmer". Wurde dann mal ganz hip "remade in the USA" mit Johnny Depp als "The Tourist". Ist sowieso so ein Thema mit den Remakes, siehe auch "The Departed" - "Infernal Affairs", oder "Charlie staubt Millionen ab" - "The Italian Job". Ich würde mir ehrlichgesagt mal ein gelungenes Remake von "Der Lohn der Angst" wuenschen, kennt bestimmt auch keine Sau. :) Und apropos Remake, von den wirklich klassischen, alten Filmen will ich gar nicht erst anfangen (hab ich ja schon, mit "Lohn der Angst" ;-))) ). Da gibt es so viele sehenswerte Streifen, das schafft man kaum in einem Leben. Die meisten kennt "man" heute kaum mehr, aber sie verlieren ihren Wert nicht.

  • Gut dass die Amis keine Remake von Metropolis machen brauchten.
    Natürlich kenne ich Lohn der Angst,
    auch das Remake mit ähhh egal.


    Ansonsten gibt es Dank Internet und DVD immer mehr gute Filme auch für uns zu kaufen.


    Ost europäisch wird schon schwieriger.