Welcher HDMI-Splitter ist derzeit geeignet (Überspielschutz)?

  • Zitat

    Hallo,

    die links scheinen alle hinüber zu sein. Welcher HDMI Splitter wäre denn aktuell zu empfehlen für die Nutzung des Capturings? Meine 4 hier funktionieren alle nicht

    also ich hatte zuletzt mit diesem hier gute Erfahrung, leider scheint er momentan ausverkauft zu sein:

    https://www.ebay.de/itm/142871520174


    ansonsten kann ich dir nur raten dich nach deutschen Händlern mit vernünftigen Produktbeschreibungen und nicht nur auf Amazon oder Ebay umzuschauen, ich hatte schon zweimal Pech bei Händlern auf Amazon mit asiatisch klingender Herkunft.

  • Hallo,

    bin momentan ebenfalls auf der Suche nach einem geeigneten Splitter - leider sind die vorhanden Links bereits abgelaufen oder die Geräte nicht mehr verfügbar. Hat eventuell jemand einen Link zu einer preiswerten Variante auf aliexpress oder ebay? Vielen Dank im Voraus

  • Huhu, ich nutze den JVC HR S5500EG 7-Kopf S-VHS Rekorder, Panasonic DMR-EH495 und die Blackmagic Intensity Pro 4K. Ich habe bereits 2 Splitter getestet, allerdings ohne Erfolg. Daher bin ich auf der Suche nach einem Splitter, welchen es noch zu kaufen gibt zum Beispiel bei Ebay, Amazon. Vielen Dank

  • Die Frage nach dem korrekten HDMI-Splitter hat mich viel Zeit und Nerven gekostet. Mit diesem bescheidenen Beitrag wollte ich dazu beitragen, bei der Fehlersuche durchaus den HDMI-Splitter bei Problemen in Betracht zu ziehen. Folgendes Bild spricht für sich:




    Hier der Ursprungsbeitrag:

    VHS Digitalisieren mit Decklink Mini Recorder


    Hier der Link für den genannten und funktionierenden Splitter:


    https://www.ebay.de/itm/393559…ksid=p2060353.m2749.l2649


    Und arm wird man beim Kauf auch nicht wirklich ;)

  • also ich hatte zuletzt mit diesem hier gute Erfahrung, leider scheint er momentan ausverkauft zu sein:

    https://www.ebay.de/itm/142871520174


    ansonsten kann ich dir nur raten dich nach deutschen Händlern mit vernünftigen Produktbeschreibungen und nicht nur auf Amazon oder Ebay umzuschauen, ich hatte schon zweimal Pech bei Händlern auf Amazon mit asiatisch klingender Herkunft.

    Ich habe auf Amazon bestellt und hatte zum Glück kein Problem. Aber ich bin ganz einverstanden, dass es verschiedene Situationen sein können.

    Gruß

  • Ich habe auf Amazon bestellt und hatte zum Glück kein Problem. Aber ich bin ganz einverstanden, dass es verschiedene Situationen sein können.

    Gruß

    Was man vlt. noch im Auge behalten sollte, ist dass die HDCP Standards ständig geupdatet werden, wie ich letztens an meiner Playstation feststellen musste, da ist es jetzt 2.3 oder sowas. Will heißen die "alten" Splitter kann man dann nicht mehr nutzen. Für Geräte, die keine Updates mehr kriegen, wie der DVD Recorder hier, ist das natürlich egal.

  • Ich habe kürzlich auch zwei HDMI Splitter gekauft und beide entfernen HDCP, zumindest kann ich mit der Blackmagic Design DeckLink 4K Extreme problemlos über HDMI aufnehmen.


    Letzterer ist eigentlich ein Audio Extractor, also nur ein HDMI-Ein- und ein HDMI-Ausgang. Zudem hat dieser diverse Kippschalter, wovon einer sogar offiziell mit "Strip out HDCP" beschrieben ist. Die Position scheint aber egal zu sein. Ich hatte alle Schalter auf OFF und habe trotzdem ein Bild bekommen.


    Beide können auch über die 5 V von USB versorgt werden. letzterer hat direkt einen USB Anschluss, ersterer wird allerdings mit normalem Steckernetzteil ausgeliefert, um ein passendes USB Kabel mit Hohlstecker muss man sich selbst kümmern


    Incutex Full HD 1080p HDMI Splitter: https://www.amazon.de/gp/product/B00LCUJX9G


    ROFAVEZCO (oder EZCOO) HDMI 2.0 Audio Extractor: https://www.amazon.de/gp/product/B07TZRXKYG