DSller: Wieviel Download-Volumen habt ihr so im Monat

  • Rechner A rund 15-20 GB (erlaubt sind 10 :( )
    Und Rechner B mit ca 40 GB im Monat. Der Rechner B steht bei mir, wird aber (mit seiner Erlaubnis, ist ein guter Freund) vom Traffic meines Nachbarn gespeißt. Er hat ne Flatrate. Funktionieren tut das über das Hauseigene Stromnetz.


    Grüße
    Bernhard

  • Kurzer Zwischenstand: Ich habe Freitag 18 Uhr den Rechner angemacht und so gegen 0 Uhr wieder aus, dazwischen flogen ca. 480MB durch die Leitung (ist einiges liegengeblieben :D). Ich werde das mal nicht auf 30 Tage hochrechnen, aber ich glaube, mit dem "SuperHauptstadtSparSonderBilligTarif" hätte ich mich ziemlich ange****ssen :zunge:


    Zap

    "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin


    mein Rechenknecht

  • Naja da ich meine Filme ja nicht via Internet sauge, bin ich jeden Monat bei rund um 3-4 GB. Außer ich lade wirklich große Sachen wie Trailer, Spiele (wie z.B. heute die Battle Field Demo mit ~550 MB Größe) usw.

    Mitglied des Ordens des Lichtes, Sonderabteilung Chaos.


    System: Dell 4550 mit WinXP
    Brenner 1: NEC 2100A, Firmware 104E
    Brenner 2: LiteOn 832S, Firmware VS03


    SAP: Philips DVP 3005 - Nachfolger des verblichenen CyberHome 402.
    Satelliten-Receiver: Topfield 5500PVR

  • So, erster Monat ist rum, Gesamtvolumen 6,8GB. Nicht schlecht. Bei dem TV-Kabel-Dingens hätte ich mich dumm und dümmer gezahlt...


    Zap

    "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin


    mein Rechenknecht

  • Zitat von Katjarella

    ...Naja bei Spiele Demos, die schon alleine so 100-500MB haben... Und dann noch freie Kostenlose Legale Musike... Und schon die Ping's :) das macht schon viel...]

    Ich bin (fast) sprachlos..! Da outet sich ´n "Sauger-Kiddie".., (und ich meine diesmal NICHT unseren Board-Nachwuchs-"Mann" Niko-Baby.., obwohl der für´s "Saugen" wohl noch "Lizenz" haben dürfte..!).., gelle..? :cool:

    Mannomann.., da komme ich ja gerade mal an 1000 - 1200Mb monatlich..! :zunge:

    Hier und da mal ´n Treiber, ´n Demo, ´n Späßchen aus´m "Talk im Turm".., das war´s auch schon..! :ja:

    Katjarellchen, Katjarellchen.., ich weiss ja nicht..!..:

    Hier, an Board, "Brot" predigen.., und im Hintergrund "Kuchen" essen..? Sehr verdächtig, junge "Mami".., sehr verdächtig..! (Ich sag´s aber keinem weiter..! Das bleibt ganz unter uns.., gelle..?) ;D

    Gruß, Rudi

    PS: Ich sag´s ja immer..: Ein Schuft, der Böses dabei denkt..! ;)

    ...Alter schützt vor´m Computer nicht!......


    Aber manche Greise sind doch noch weise!!

  • ähmm, soll ich dann mal erwähnen das ich so mindestens 200 GB Traffic pro Monat verursache.. Mein Record sind 280 GB in einem Monat.


    Und das obwohl ich nur einen rechner aufzeichne, alle anderen messe ich nicht.



    cu



    Massaguana

     MacBookPro 15" 2017 | 4 x 3,1 Ghz | 16 GB Ram | 1TB SSD NVME |

  • also meine Speicher sind sehr viele Festplatten.


    Ich hab so ca 2 TB als Festplatte im Betrieb, sind etliche Festplatten.



    cu



    Massaguana

     MacBookPro 15" 2017 | 4 x 3,1 Ghz | 16 GB Ram | 1TB SSD NVME |

  • 2 Terrabyte?


    2*1024*1024 = 2.097.152MB


    Ich will auch!


    Ich mit meinen 77GB für alles....

    Die Rotation der Erde wurde in den letzten Jahren primär durch sich im Grab umdrehende Musiker angetrieben - Mainstream sei dank.

  • Da biste nicht allein! Ich hab auch nur 80 GB für alles. Aber für mich langts. Ab und dann mal ein Film aufgenommen, als SVCD oder nur im Luxusfall in DVD encodet, 2-3 Spielchen, das Übliche halt (Word, Excel, Scannprogramm...) und das wars dann auch schon. Ich weiß das hört sich jetzt so verniedlichend an im Gegensatz dazu, was ich dann doch für nen Speicher dafür brauch, aber im Filme auf der Platte sammeln bin ich Künstler (Plötzlich Prinzessin hab ich auch noch irgendwo, wann lief der? März? Februar? Letztes Jahr??? :D)


    LCD - Fernseher: TOSHIBA 32DL66PS
    DVB-S Receiver: Dreambox DM 800S
    DVD - Player: LG DNX190UH
    Blu-ray Player: Sony BDP-S300
    AV - Receiver: Panasonic SA-HE75
    Dolby Digital 5.1 System: Canton Movie 60CX

  • 1. Hab ich Kabelmodem (1280/256 Kbit/s) mit Fair Use; Was so viel heißt wie keine Beschränkung; Hab auch schon 3 Wochen durchgehend gesaugt, und meinem Provider hat das nicht die Bohne gekratzt)
    2. Hab ich 320 GB Speicherplatz zur verfügung, und das ist bei weitem zu wenig... Ich kann mir gar nicht vorstellen mit nur 80 GB auszukommen :nein:

  • Zitat von baschmir

    Ich kann mir gar nicht vorstellen mit nur 80 GB auszukommen :nein:

    Hätte ich meine externe HDD nicht (300GB Maxtor) stünden mir nur 40GB zur Verfügung!
    Wie ich damit auskam, kann ich mir heute auch nicht mehr vorstellen.


    BTW: 600MB Traffic-Limit im Monat