Was habt Ihr für Tastaturen?

  • 0815-Funk-Standardtastatur, einige Sondertasten (Browser, Lautstärke, Desktop ...) in schwarz von Medimaxx. Die Tasten sind einen Tick zu hakelig/klapperig, aber ansonsten ganz gut zu gebrauchen. Mit einer richtig guten Cherry oder einer Keytronic (auf Arbeit) kann die natürlich nicht mithalten.

  • Hi,


    ich muss diesen Thread nochmal aus der Versenkung holen!

    Hab gerade die neue c't ausm Postkasten geholt und entdecke diesen Link:
    http://www.pckeyboard.com

    Dort gibt es das Kult IBM Keyboard in allen möglichen Variationen, also:
    -mit/ohne Windowstasten
    -verschiedene Layouts
    -verschiedene Farben
    -wireless
    -USB Variante
    -Trackballoption
    -usw.

    Es bleiben also die angenehmen Vorzüge vom Kult IBM Produkt, also:
    -unverwüstlich
    -schweeeeer (>2kg)
    -guter, solider Tastenanschlag


    Klingt jetzt vielleicht alles sehr nach Werbung, aber es soll echt nur Informationshalber sein. Ich bin halt sehr überzeugt von der IBM Retro Tastatur :ja:


    ....cya

  • Ich verwende eine normale Logitech® Access™ Keyboard

    [Blocked Image: http://www.logitech.com/lang/images/0/822.gif]

    und seit Weihnachten liegt noch original Verpackt ne Logitech® Cordless Desktop® MX™ 3100 rum. Werde ich auch nicht auspacken, soll'se doch verschimmeln. Ich hasse "Cordless".

    [Blocked Image: http://images-eu.amazon.com/images/P/B0007GLMD6.03.MZZZZZZZ.jpg]

  • Hi.
    Revoltec Lightboard XL white (weiße Tasten und weißes Board)
    Spielen und Arbeiten auch wenn das Licht ausgeht !
    Dafür ist diese Tastatur perfekt. Flach, soft und treffsicher in der
    Handhabung.
    Im Dunkeln sind die beleuchteten Tasten hervorragend lesbar.
    Eigenschaften:
    107 Taste
    weiße Tasten sind Lichtdurchlässig
    Tasten blau floureszierend leuchtend
    weicher Anschlag
    Keyboardbeleuchtung ist per Schalter kontrollierbar.

    cu wolfi

  • Quote from Katjarella

    Ich hasse "Cordless".

    I'm too..! ;)

    Genau DAS isse (beinahe! Weisse Tasten, silbernes Board!), die Meinige. Brauch ich DAS schon nicht mehr schreiben.., gelle? :cool:

    Und wolfi hat Recht: SUPER, das Teil..! :ja:

    Einziger Nachteil (bei MIR (?)): Bei eingeschalteter Beleuchtung habe ich ein leichtes Moirée auf dem TFT, nach dem Ausschalten der Beleuchtung isses weg. Liegt höchstwahrscheinlich an der Abschirmung. Obwohl 'n paar Ferrit-Kerne im Kabel integriert sind, schlägt irgend 'ne Frequenz (ganz leicht) durch.., aber halb so wild..! ;)

    Gruß, Rudi

    ...Alter schützt vor´m Computer nicht!......

    Aber manche Greise sind doch noch weise!!

  • Okay, dann werd ich auch mal meine emfehlen: KeySonic ACK-230
    Die ist sehr robust, von den Abmessungen sehr klein (also nicht die Tasten, die sind Standard sondern es gibt quasi kein Gehäuse), hat keinerlei Schnickschnack und ist ausgesprochen leise.
    Wir benutzen sie in der Arbeit im Livestudio, mittlerweile habe ich auch sämtliche Rechner zuhause damit ausgerüstet. Wer schon mal mit Frau/Freundin/WG-Genosse in einem Raum gesessen ist, in dem der eine fernsehen und der andere arbeiten wollte weiß, was ich meine. ;)

    Was sie nicht mag: Arbeitskollege schüttet ein kompletten Becher Kaffee über sie, die bessere Hälfte versucht das mit einem Glas Fanta... :D

    Cu Rippraff

    Blumige Grüße, Rippraff

  • Hmm, ich hab jetzt seit einiger Zeit eine IBM Rapid Access II. Schwarz, Standardformat, mit Lautstärkenregler und 7 frei belegbaren Zusatztasten, die ich aber praktisch nie benutze.

  • No-name standard Tastatur an PS2- Kabel, über 9 Jahre alt glaube.
    Schon 3x komplett zerlegt und alle Plastikteile(Tasten,Gehäuse) zwecks Reinigung in der Waschmachine gehabt. Unkaputtbar dat Teil. :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!