Bester IDE Brenner

  • Hallo


    Ich suche einen IDE Brenner der die besten ergebninsse erzielt.
    Die Lautstärke ist mir egal.
    Geschwindigkeit ist mir eigentlich auch ziemlich egal solang er zumindestens 12 fach brennt
    Er sollte DL fähig sein.
    ja das wers eigentlich, achja mein alter Brenner ist ein Pioneer DVR-106D


    mfg
    Mrchris

  • Soll ich schon mal die "Gelbe Karte" ziehen? :nein:


    Lieber fragen als lesen...


    Hier wirst du keine Antworten erhalten, bevor du uns nicht erklärst, nach welchen Kriterien ein Brenner für dich "besser" ist als ein anderer. Und ohne sich für die Rohlingmarken und vorhandenen Abspielgeräte zu interessieren, ist die Frage sowieso nutzlos.

  • sorry aber ich hab mit der Suche nicht richtig was gefunden.


    Mit bester Brenner mein ich welcher Brenner mit möglichst viel verschiedenen Rohlingen möglichst gute ergebnisse erzielt.
    Rohlinge bevorzuge ich die von Verbatim.

  • Es gibt leider keine Ordnung über die Qualität von Brennern. Es wurden hier aber schon in mehreren Threads diskutiert, vielleicht solltest du dich ein bischen umschauen.
    Wenn du mit deinem alten Pioneer zufrieden warst, solltest du dir vielleicht wieder einen holen. Der 112er ist aktuell.

    Pioneer 216D | LG GGW-H20L | Pioneer 215
    LiteOn 16P1S| LiteOn iHAS 422 | BenQ 1640

  • Anständige Rohlinge brennt mittlerweile nahezu jeder Brenner sehr gut.


    tach auch !

    Echt jetzt ?
    Da bricht aber für mich eine Welt zusammen.

    Sie haben es nach mehreren Jahren geschafft, daß DVD Brenner das machen, wofür sie verkauft werden?
    Unglaublich !

    Eine Automarke soll es geschafft haben ein Auto zu bauen, daß recht gut fährt , wenn man MarkenBenzin einfüllt. :ja:

    Merkt man wie sehr ich mich über die Verarsche der Industrie aufrege ? ;):ani_lol:

  • Echt jetzt ?


    Da muss ich QuiCo beipflichten :ja:.


    Sicherlich gibt es immer noch gewisse qualitative Unterschiede zwischen den verschiedensten (aktuellen) Brennern, doch heutzutage ist für mich der Einfluss der Rohlinge viel viel größer. Die Qualität des Rohlings ist entscheidend! Mit ordentlichen Scheiben schafft fast jeder Brenner ähnlich gute Ergebnisse und aus Schei... kann selbst ein angeblicher Überbrenner nun mal kein Gold machen :ani_lol:.

    Legende: im Haupteinsatz / eher inaktiv


    ROM: CD Plextor 20TSi / DVD Toshiba 1712 / HD DVD Toshiba H802A
    CD-RW: LiteOn 12102B / LiteOn 52246S
    DVD±RW: BenQ 1640 / Philips 1648@BenQ 1640 / Philips 1660@BenQ 1650 / BenQ 1655 / LG H42@44N / LG GH22NS40 / ...
    ... Sony G120A@LiteOn 165P6S / LiteOn 18A1@20A1P / Nu Tech 061@082 / NEC Optiarc 7170@73A / Philips 8881 / Plextor 755A

  • das is mir klar wenn der Rohling schrott ist das das ergebniss Schrott ist.
    Was ich jetzt so gelesen habe ist wohl der pioneer 112D der beste für mich.
    Wegen der DL fähigkeit die nicht so schlecht sein soll.


    achja was bedeutet das Bulk bei brennern?

  • Hallo,


    klink mich da mal ein, weil ich keinen 2. Thräääät aufmachen will!


    Ich benötige auch einen neuen DVD-Brenner für nen 2. PC (Freundin).


    Augenmerk lege ich vorwiegend auf SL-DVD+Rs und CD´s - Diese sollte er gut brennen. Abstriche kann ich bei DL-DVD+Rs machen. DVD-RAM wird nicht genutzt.


    Gebrannt werden vorwiegend Video-DVDs und Audio-CDs - und nun kommt der Knackpunkt - auf meist schlechteren Medien (Supermarkt, Platinum, usw.). Was halt grad zur Hand ist!


    Ich habe nen älteren Plextor 716A der mir gute dienste leistet. Meine Freundin leider nur nen Lite-On LDW 811 S, der einfach nur schrott zusammenbrennt!


    Gruß Jan

    Lite-On DH-20A4P | Pioneer DVR-115D | Sony Nec Optiarc AD-7200A | Plextor 716A | Lite-On LTR-52327S | MSI CD-RW52XMAX

  • ...naja CDs werden schon im gleichen Maße gebrannt, vorwiegend Audio!


    ....würde vielleicht ein extra CD-Brenner was bringen? Wenn ja, welcher?


    Gruß Jan

    Lite-On DH-20A4P | Pioneer DVR-115D | Sony Nec Optiarc AD-7200A | Plextor 716A | Lite-On LTR-52327S | MSI CD-RW52XMAX

  • gescheite cd brenner gibts eigentlich keine mehr, jedenfalls keine die wesentlich besser sind als gute dvd brenner bei cdr wie der genannte 112, ausgenommen der plextor premium 2, aber der kostet mit 100€ 4x soviel wie ein pio112.

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S

  • Wie würdest du da den Yamaha F1 CD Brenner einschätzen?


    Gruss
    Spinell

    Das Leben erlaubt keinen Neuanfang und hat auch kein Happy End!!
    LiteOn LH-18A1H LH09/ BenQ1625 BBIA/LG4120b W117/LG4040b W304/Yamaha CRW F1

  • exzellentes audio lesegerät, als brenner aber nur auf top rohls gut, da ist zb ein plex premium bei weitem überlegen, ebenso in der verarbeitung und robustheit.
    genial am F1: das einzigartige dicsct@oo für cdr (deep blue azo vorzugsweise) und die todschicke blaue led!


    wie es mit aktuellen rohls für den F1 aussieht weiß ich nicht, da ich den schon ne weile nur noch im schrank hab - aber das könntest du ja beantworten...wie schlägt sich denn dein F1 bei aktueller mcc/ty ware?

    im Moment aktiv:
    DVD-Brenner: Benq: 1640, 1655; Pioneer 111, 215; Plex: 712, 755, 760; NEC 7173, 7203s; Liteon: DH-20A3L, LH-20A1P, LH-20A1S; LG H42N, GH20NS10;
    CD-Brenner: Plex Premium
    DVD-ROM: Aopen: AAP/pro; Liteon 16P1S


  • Augenmerk lege ich vorwiegend auf SL-DVD+Rs und CD´s - Diese sollte er gut brennen. Abstriche kann ich bei DL-DVD+Rs machen. DVD-RAM wird nicht genutzt.


    DVD und CD beides wirklich gut kann der schon genannte Pioneer 112 und auch noch der LG GH20.


    ASUS soll auch noch gut CDs brennen können bin ich aber etwas skeptisch, weil die diversen Mediatek Brenner die ich kenne (LiteOn Samsung) das alle nicht besonders gut können, wenn man höhere Ansprüche hat.

  • exzellentes audio lesegerät, als brenner aber nur auf top rohls gut, da ist zb ein plex premium bei weitem überlegen, ebenso in der verarbeitung und robustheit.
    genial am F1: das einzigartige dicsct@oo für cdr (deep blue azo vorzugsweise) und die todschicke blaue led!


    wie es mit aktuellen rohls für den F1 aussieht weiß ich nicht, da ich den schon ne weile nur noch im schrank hab - aber das könntest du ja beantworten...wie schlägt sich denn dein F1 bei aktueller mcc/ty ware?


    Teile Deine Einschätzung über den F1! Es ist und bleibt ein Referenzgerät der allerersten Güte! Habe zu einem Zeitpunkt, als Hi-Space noch die goldenen Rohlinge produzierte, mich ordentlich eingedeckt und mit neueren Tayo Yuden Rohlingen geht er genauso exellent um!
    Fazit: Es ist und bleibt das Sahnestück meiner CD-Brenner-Beurteilung!


    Gruss
    Spinell

    Das Leben erlaubt keinen Neuanfang und hat auch kein Happy End!!
    LiteOn LH-18A1H LH09/ BenQ1625 BBIA/LG4120b W117/LG4040b W304/Yamaha CRW F1

  • joah schön.....wollte grad bei damrotech den pio112 bestellen....aber leider ist der nicht mehr im angebot!


    ....was haltet ihr von dem pio115?


    ...was ist der unterschied zwischen 115d - 115dbk - 115dbv?


    Gruß

    Lite-On DH-20A4P | Pioneer DVR-115D | Sony Nec Optiarc AD-7200A | Plextor 716A | Lite-On LTR-52327S | MSI CD-RW52XMAX