Mozilla Firefox (nur Browser) - aktuelle Version

  • Wenn dann auch endlich mal die Favicons funktionieren würden (fehlen ständig nach Neustart) und die Speicherausnutzung etwas effizienter wäre (30 -125 MB Ram Space)
    und mich nicht ewig Freunde mit Ihren neuen Themes nerven würden (oh ja, Windows ist ja so klickibunti aber opensource so supiguti, mal ehrlich gibt es denn ein besseres als das Standardtheme der 9.3er Version?)
    Realität und Wunschdenken sind weit voneinander entfernt.
    Und Updatemäßig ist Firefox und Thunderbird so ziemlich das letzte.
    (Extensions,Profile außerhalb des Standardpfades u.s.w.)
    Gut, Gut befindet sich ja alles noch im Beta-Stadium :-)

  • Hmmm...

    ylfcam schrieb:

    Wenn dann auch endlich mal die Favicons funktionieren würden (fehlen ständig nach Neustart)

    Bei mir nicht - nur wenn ich den Cache leere.

    ylfcam schrieb:

    und die Speicherausnutzung etwas effizienter wäre (30 -125 MB Ram Space)

    Benutzen wir andere Versionen? (??) Ich hab manchmal 7 oder 8 Tabs offen, überall aufwändige Seiten drin, und wenn ich im Taskmanager geschaut habe war der Speicherbedarf noch nie über 50 MB!

    ylfcam schrieb:

    und mich nicht ewig Freunde mit Ihren neuen Themes nerven würden (oh ja, Windows ist ja so klickibunti aber opensource so supiguti, mal ehrlich gibt es denn ein besseres als das Standardtheme der 9.3er Version?)

    Mir gefällt das 9.3er Theme - schön klar und aufgeräumt... Aber muss ehrlich sein, habe deinen Satz nicht ganz verstanden, weiß nicht worauf du hinaus willst.

    ylfcam schrieb:

    Und Updatemäßig ist Firefox und Thunderbird so ziemlich das letzte.
    (Extensions,Profile außerhalb des Standardpfades u.s.w.)
    Gut, Gut befindet sich ja alles noch im Beta-Stadium :-)

    Updatemäßig? Ok, das automatische Update hatte bei mir auch schon Probleme... aber z.B. die Updates seit 9.0 konnte man doch alle schön über Extensions installieren - oder man hat halt einfach den Inhalt der neuen Version-in-ZIP-Datei in den Programme\Mozilla Firefox Ordner entpackt und alles war erledigt - gehts wesentlich einfacher?
    Dass die Profile außerhalb des Programme-Ordners sind ist gut so, sehr gut sogar - man kann das Profil mit beliebig vielen Browsern auf beliebig vielen Maschinen benutzen - außerdem gibt's ja auch verschiedene Benutzer auf einem Windows-System - natürlich sollten da die Profile in einem Ordner liegen, der nur den angemeldeten Benutzer was angeht - das sind ganz grundsätzliche Multi-User-Überlegungen...

  • ylfcam schrieb:

    Wenn dann auch endlich mal die Favicons funktionieren würden (fehlen ständig nach Neustart)


    Das kann ich auch bestätigen, bei mir sind die FavIcons auch jedesmal weg.
    An den Cache-Einstellungen des FireFox habe ich nichts verändert (Standard-Einstellung 50000 KB).

  • Die FavIcons werden im Cache gespeichert.Wenn eine Seite ein mit "Gültig bis"-Datum angibt und das Datum abgelaufen ist, tut Firefox den Cache mit samt dem Favicon als ungültig kennzeichen und es nicht mehr anzeigen.
    Im Bugzilla wird berichtet das in der nächsten Version die FavIcons nicht mehr im Cache sondern in der Bookmarks-Datei abgelegt werden.

  • Firefox 1.0 Pre-Preview Release aka "0.10 (1.0PR) candidate" is erschienen...also wer testen will solllte sich da mal ranschmeißen

    btw...warum werden eiegntlich nicht alle Favicons angezeigt...z.B. geht bei mir das von heise.de nicht...das wird also nichtmal im Bookmark angezeigt geschweige denn gespeichert (wie auch wenn nicht angezeigt)
    und....kann mir mal einer sagen wie ich blöde Flash-Popups loswerde...ich denke das mal gelesen zu haben, kann es aber nicht mehr finden :hm:

  • Zu den Favicons lies' mal das Posting direkt über Deinem.


    Flash-Popups erscheinen bei mir auch nicht.


    Einstellung:
    Extras-->Einstellungen-->Web Features-->Pop-up-Fenster blockieren

  • zisoft schrieb:

    Zu den Favicons lies' mal das Posting direkt über Deinem.

    ja das hab ich natürlich...nur trifft dies z.B. bei heise.de nicht zu, da steht z.B. in der "Page Info" "Expires Sonntag, 12. September 2004 17:44:02" wo es doch grad erst 17:31 ist...also dürfte die Seite noch nicht "abgelaufen" sein

    Zitat

    Flash-Popups erscheinen bei mir auch nicht.

    Einstellung:
    Extras-->Einstellungen-->Web Features-->Pop-up-Fenster blockieren

    ja na klar hab ich das auch aktiviert ;)...aber das blockt nur normale Fenster nicht solche Flash-Popups

  • seit gestern, den 2. Oktober ist Firefox Version 0.10.1 raus...das Teil stopft das "Datei-aus-Download-Verzeichnis-löschen-Sicherheitsloch"


    hab ihn mal flux installiert und muß sagen das Teil rockt mal wieder :)


    allerdings gibts auch was Doom9-technisches zu bemängeln: ich kann den WYSIWYG-Editor nicht benutzen trotz dessen, daß ich ihn eingestellt habe...komisch komisch...das Problem bestand allerdings auch schon bei Version 1.0PR

  • neue Firefox Version 1.0.1:


    http://www.computerbase.de/dow…/browser/mozilla_firefox/


    Pioneer PDP-427 XA | Popcorn Hour NMT C-200 | Sony STR-DB 840 QS | Canton Ergo 91 DC