MP2-Stereo-Kanäle vertauschen

  • Hi,


    gibts einen einfachen Weg (idealerweise ohne Neuencoding), bei MP2-Audio links und rechts zu vertauschen? Vielleicht das ein oder andere Bit im HEX-Editor manipulieren oder so?


    Danke
    Zap

    "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin


    mein Rechenknecht

  • Zitat von katjarella

    Dreh Dich doch einfach um, also um 180Grad zu den Boxen, da brauchst auch nix umstecken. :ani_lol:


    Genau, dann noch nen Spiegel, damit er das Bild wieder sieht...
    ...hach, das ist dann ja auch "verkehrt" :(

  • Zitat von Eastermeyer

    Hat dein Reciever keine Tasten dafür ?


    Für was? zum vertauschen der Audiokanäle? Gibts wirklich sowas?


    Aber ich denke, da LigH so ein richtige Fuchs im Programmieren ist, baut er gerade so ein Tool. Könnt ich wetten.....


    Und ZapBee wie bist Du darauf gekommen, das es verkehrt ist? Da muß doch schon beim Encoden ein Dreher drin gewesen sein.

  • Nee, RTL ist in meinem Kabelsignal falschrum. Ich schreib auch nochmal an die Kabelgesellschaft, aber ob die das peilen???


    Zap

    "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin


    mein Rechenknecht

  • Hallo,


    statt Boxen umstecken könnte man sie auch umstellen.


    Womit soll wiedergegeben werden? Am PC kann man die Kanäle im Mixer vertauschen, wenn man ffdshow als MP2-Decoder verwendet.


    Gruß


    akapuma

  • Zitat von akapuma


    statt Boxen umstecken könnte man sie auch umstellen.


    So wichtig ist mir RTL nun auch nicht, daß ich die hier jedesmal umstelle :D

    Zitat von akapuma

    Womit soll wiedergegeben werden? Am PC kann man die Kanäle im Mixer vertauschen, wenn man ffdshow als MP2-Decoder verwendet.


    SAP-DVD-Player.
    Ich capture mit WinDVR. Kann man vielleicht das Eingangssignal schon umkehren?


    Zap

    "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin


    mein Rechenknecht

  • Zitat von akapuma

    Da hast Du aber Glück gehabt. Es gibt Firmen, die sich auf genau dieses Problem spezialisiert haben: Link


    Cool, Boxen auf Rollen. Wollte ich schon immer mal. Danke für den Tipp! :D

    "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin


    mein Rechenknecht

  • tach auch !

    Wo ist jetzt das Problem :
    Adobe Audition kann das.
    Ja es wird neu encodiert, jedoch wenn die Bitrate nicht jnseits von gut und böse ist, merkst Du das nicht.

  • Hmmnja, mit Audacity gehts auch. Ich dachte halt nur, daß es einen kürzeren Weg gibt...
    Danke allen für die (mehr oder weniger :D) hilfreichen Hinweise


    Zap

    "Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."
    Benjamin Franklin


    mein Rechenknecht

  • Zitat

    Ich dachte halt nur, daß es einen kürzeren Weg gibt...


    Power Mixer von **w.actualsolution.com/power_mixer/
    Hier unter Optionen/Mischer.Man braucht nur die Checkbox "Stereokanäle tauschen"anklicken.

    Datenrettungen Normwandlungen Restaurierungen Digitalisierungen